25.04.2021 16:00
Beendet
Rafael Nadal
Spanien
R. Nadal
2
6
6
7
Stefanos Tsitsipas
Griechenland
S. Tsitsipas
1
4
7
5
20:06
Ausblick
Stefanos Tsitsipas verpasst auch im siebten Anlauf einen Titel bei einem ATP-500-Turnier, und diesmal war es sicherlich der knappste Versuch, wird aber bei den kommenden Masters von Madrid und Rom als absoluter Mitfavorit ins Rennen gehen. Und anschliessend kann und wird er bei den French Open den ersten Grand-Slam-Erfolg ins Auge fassen, bei dem sein Gegner von heute den 14. Titel anpeilen wird. Dann wird aber auch ein Dominic Thiem wieder mitmischen, der in den letzten beiden Jahren die Nummer Zwei auf Sand war. Für heute soll es das gewesen sein, habt noch einen schönen Abend - bis bald!
20:02
Fazit II
Im dritten Satz sah es nicht anders aus, beide Spieler schenkten sich weiter überhaupt nichts, die Aufschläge wurden jedoch immer wichtiger. Bis zum 4:5 gab es keine Breakbälle und plötzlich war es Nadal, der einen Matchball abwehren musste. Doch der Stier aus Manacor überstand den Test, glich aus und holte sich anschliessend im vierten Versuch das einzige und letztlich entscheidende Break im dritten Satz. Tsitsipas war zwar keineswegs gebrochen, hatte nochmal die Chance auf ein Break, aber dann machte der Spanier mit dem insgesamt dritten Matchball seinen zwölften Titel in Barcelona, den 87. auf der ATP-Tour insgesamt, perfekt und krönte sich erneut zum König auf der roten Asche - zumindest in Katalonien.
19:52
Fazit
Ein Tennis-Drama in drei Akten. Ein episches Barcelona-Finale ist nach über dreieinhalb Stunden vorbei, doch es hätte gerne noch länger dauern dürfen. 6:4, 6:7 (6:8), 7:5 heisst es am Ende für Rafael Nadal über Stefanos Tsitsipas, der einem nach so einem Match nur leidtun kann. Es sagt sich so einfach, aber dieses Spiel hatte niemand verdient zu verlieren. Nuancen, kleine verpasste Chancen und am Ende vielleicht doch auch ein wenig die Nerven machten den Unterschied in einem hochklassigen, ach, Weltklasse-Match. Im ersten Satz verpasste es der Grieche, die vielen Breakmöglichkeiten zu nutzen, schüttelte das im zweiten Satz aber locker ab und kämpfte sich nervenstark zurück, wehrte Matchbälle ab und schlug im Tie-Break trotz erneut vergebener Möglichkeiten zu.
19:51
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 7:5
Game, Set and Match, Rafael Nadal! Stefanos Tsitsipas kommt in den Return, aber der Spanier zieht die Vorhand inside-out an und der Return des Griechen ist zu lang.
19:50
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 6:5
Da ist der nächste Matchball! Nach einer fantastischen Angriffsschlagorgie muss Nadal nochmal am Netz nachgehen und legt den Stopp da ganz cool ins Feld.
19:50
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 6:5
Durchatmen! Nadal bringt den ersten Aufschlag rein, zieht die Vorhand inside-out an und hat Glück, dass der Return des Hellenen geradeso an der Netzkante zurück in dessen Seite fällt.
19:48
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 6:5
Aus 30:0 wird 30 beide: Doppelfehler Nadal. Und Tsitsipas holt sich den dritten Punkt in Folge und damit einen Breakball! Nadals Rückhand springt seltsam auf, Tsitsipas muss Nadal ans Netz holen, zieht dann den Konter auf den Körper und der Spanier bleibt am Netz hängen.
19:46
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 6:5
Nadal verpasst nach dem Vorhandwinner inside-in die drei Matchbälle und jagt eine Vorhand knapp hinter die Grundlinie.
19:45
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 6:5
Nadal bekommt einen geschenkten Punkt von Tsitsipas, der die Rückhand longline nicht über die Netzkante befördern kann.
19:44
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 6:5
Da ist es passiert! Tsitsipas unterläuft unter Druck der leichte Fehler mit der Rückhand, die knapp im Doppelfeld landet. Nadal wird gleich bei eigenem Aufschlag zum Match und dem zwölften Titel in Barcelona servieren - oder gibt es noch den zweiten Tie-Break?
19:42
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 5:5
Jetzt ist es offiziell das längste Match des Jahres, 3:27 Stunden zeigt die Uhr und Tsitsipas kann den Spielball nicht nutzen, jagt die Vorhand longline in die Maschen und beschert dem Spanier im Gegenzug sogar den nächsten Breakball, weil die Rückhand zu lang ist.
19:41
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 5:5
Aber Nadal holt sich den nächsten Breakball, zieht die Vorhand inside-out zwei Mal an, bis der Return des Hellenen ausbleibt. Doch es geht in den nächsten Einstand. Tsitsipas holt Nadal wieder vor ans Netz und dessen Slice schiebt sich seitlich weg.
19:40
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 5:5
Aber der Hellene bleibt Nervenstark! Zwei Mal kommt der erste Aufschlag bärenstark, den ersten vollendet er am Netz nach einem Stopp mit dem Volley-Konter, den zweiten über die Vorhand inside-in.
19:39
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 5:5
Nadals Lobs waren heute nicht gut, doch dieser ist im perfekten Moment absolut genial, landet exakt im Eck und gegen Tsitsipas' Return schickt er einen wunderbaren Stopp hauchzart über die Netzkante - zwei Breakbälle Nadal.
19:37
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 5:5
Was ging Tsitsipas denn da durch den Kopf? Mit dem Smash im Halbfeld kann er alles machen, Nadal ist quasi schon geschlagen, doch er jagt die Vorhand klar ins Aus. Und gleich im Anschluss unterläuft ihm noch ein Doppelfehler. Das ist bitter.
19:35
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 5:5
Wahnsinn! Der Stier aus Manacor hält den Aufschlag! Mit einem grandiosen Volley am Netz pariert er die Vorhand des Hellenen und hält sich im Spiel.
19:33
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:5
Was für ein Drama! Tsitsipas schickt die Vorhand inside-out knapp ins Doppelfeld, Nadal kann im Anschluss den Überkopf-Smash nicht verwerten und patzt danach erneut bei einer eigentlichen einfachen Vorhand longline.
19:31
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:5
Nadal hat einen Pakt mit dem Teufel! Tsitsipas attackiert den zweiten Aufschlag Nadals aggressiv und ist sofort im Angriff, doch die Rückhand des Spaniers touchiert die Netzkante und bringt ihn zurück. Der Hellene vergibt im Anschluss die Rückhand - Einstand.
19:29
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:5
Das kann nicht wahr sein! Tsitsipas glaubt selbst nicht mehr an den Punkt, hat ihn schon abgeschenkt, doch Nadal vergibt am Netz den einfachen Topspin und jagt ihn in die Maschen. Matchball Tsitsipas.
19:28
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:5
Nadal schiebt die Vorhand knapp hinter die Grundlinie und hat bei 30:30 einen extrem wichtigen Aufschlag vor sich.
19:28
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:5
Unfassbar, was diese beiden Spieler auf dem Court abliefern! Nadal hat den Punkt fast schon zwei Mal gewonnen, aber Tsitsipas kommt aus der Defensive in den Angriff und bringt Nadal unter Druck, der sich aber ebenfalls befreit und mit einer Rückhand cross den Hellenen zum Returnfehler zwingt.
19:27
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:5
Puh, durchatmen. Der tut weh. Nadal bereitet sich den Punkt perfekt vor, trifft den Ball an der T-Linie beim Smash aber nicht richtig und setzt ihn ins Aus.
19:24
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:5
Zum ersten Mal muss jetzt Rafa Nadal gegen den Satzverlust servieren, doch jetzt geht es auch gleich ums ganze Match. Behält der Stier aus Manacor die Nerven?
19:23
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:5
Die Serie ist gebrochen, Tsitsipas gibt einen Punkt mit der Rückhand ins Aus ab, doch dennoch holt sich der Grieche das Aufschlagspiel. Nadals Vorhand-Cross ist seitlich weit weg, der Hellene hebt aber sofort die Hand, denn da war zuvor die Netzkante im Spiel.
19:22
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:4
Der 17. Punkt in Folge geht auf den Aufschläger. Auch Nadal findet keine Gegenwehr mehr gegen den Service des Hellenen und muss mit ansehen, wie der zwei direkte Aufschlagwinner setzt. Dazu haut Nadal noch eine Rückhand in der Not seitlich ins Aus.
19:20
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 4:4
Die Returns werden immer schwieriger. Nadal schnappt sich auch dieses Aufschlagspiel mit einem Servicewinner zu Null, das dritte hintereinander nun, beide Spieler zusammengerechnet.
19:19
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 3:4
Druck? Welcher Druck?! Tsitsipas geht gegen den zweiten Aufschlag von Nadal ans Netz und der jagt die Rückhand einfach am Griechen cross vorbei in die Asche.
19:18
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 3:4
Der Slice gehört nicht zum Lieblingsschlag des Hellenen und in dieser Situation bringt er ihn um eine gute Chance, schiebt ihn knapp hinter die Grundlinie. Und auch die Rückhand longline im Anschluss ist deutlich weg - zwei leichte Fehler von Tsitsipas.
19:15
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 3:4
Doch auch Tsitsipas antwortet mit dem perfekten Aufschlagspiel, holt sich die Führung mit schnellen Punkten über den Aufschlag zu Null zurück.
19:13
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 3:3
Aufschlagspiel zu Null, so will Nadal das haben. Der Servicewinner macht das deutliche Servicegame klar.
19:12
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 2:3
Nadal spielt seine klassische Kombi aus Aufschlag nach aussen und anschliessendem Vorhandwinner zwei Mal perfekt aus und stellt dann sogar noch mit einem lockeren Stopp von der T-Linie auf 40:0.
19:08
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 2:3
Aber Tsitsipas zieht den Kopf aus der Schlinge, erneut hilft ihm der starke erste Aufschlag. Nadals Return bleibt am Netz hängen, dann verreisst der Spanier die Vorhand cross deutlich ins Seitenaus.
19:07
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 2:2
Der Hellene kann auch die nächste Chance nach dem Servicewinner nicht nutzen, weil Nadal ihm an Netz nach zu schwachem Stopp auskontert und den Slice genau gegen die Laufrichtung schickt.
19:06
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 2:2
Tsitsipas' Rückhand findet cross genau die Linie, dann aber hat der Hellene den Spielball frei vor sich, haut die Rückhand aber Nadal genau in den Stand und der lässt sich die Chance nicht nehmen und knallt die Vorhand als Konter ins Feld. Einstand.
19:05
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 2:2
Tsitsipas bringt die ersten Aufschläge nicht mehr mit dem Touch wie bisher und bringt sich ein wenig in Gefahr, erlaubt Nadal zwei starke Angriffe mit der Vorhand, über die der Spanier punktet. Aber Tsitsipas hat immer noch die eigene Vorhand als Waffe und ist, wenn der erste Aufschlag kommt, zwei Mal zur Stelle.
19:02
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 2:2
Nadal wackelt, aber fällt nicht. Im Einstand bleibt der Spanier cool, serviert einmal stark und macht den leichten Punkt, dann ist der Vorhand-Cross von Tsitspas seitlich weg. Der dritte Satz dauert nun auch schon wieder 26 Minuten.
19:00
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 1:2
So leicht macht es Tsitsipas Nadal dann aber nicht, bleibt dran und schnuppert weiter am Break. Nadals Lobs aus der Defensive sind heute selten von Erfolg gekrönt, auch dieser Versuch ist zu lang.
18:59
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 1:2
Nadal hat ein wenig Dusel, sein Aufschlag nach aussen springt für den Hellenen unglücklich von der Linie ab, dann ist Tsitsipas beim Vorhand-Returnfehler gegen den zweiten Aufschlag aber selbst Schuld - der muss übers Netz kommen.
18:57
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 1:2
Tsitsipas patzt mit dem Stopp, der an der Netzkante hängenbleibt, stiehlt sich den Punkt aber sofort zurück, spekuliert gegen Rafas Smash und jagt die Rückhand am Spanier vorbei in die Asche.
18:52
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 1:2
Die Punkte werden ein wenig kürzer, weil auf beiden Seiten jetzt der Aufschlag mehr und mehr dominiert und die Returns in die Beine gehen. Tsitsipas schlägt Nadal mit dessen eigenem Lieblingsschlag, bringt den Aufschlag nach aussen und zieht die Vorhand inside-out ins Eck.
18:50
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 1:1
Nadals Vorhand insidie-out ist nicht gut genug, Tsitsipas bleibt in der Vorhand stehen und schickt den Konter longline an Nadal vorbei. Auch den nächsten Punkt holt sich der Grieche, diesmal direkt über den Aufschlag.
18:48
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 1:1
Auch Nadal beendet mit dem Ass sein Aufschlagspiel und bringt es ganz easy zu Null nach Hause.
18:48
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 0:1
Der Grieche lässt eine gute Chance auf der Vorhand longline liegen und schiebt sie knapp seitlich ins Aus, Nadal setzt gleich nach und vollendet am Netz einen Smash cross auf den Strich - so viel Risiko wäre nicht nötig gewesen, aber der Ball passt.
18:47
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 0:1
Dagegen ist kein Kraut gewachsen. Nadal bringt den Aufschlag durch die Mitte und schickt sofort die Vorhand longline hinterher. Tsitsipas weiss, dass sie kommt und kann dennoch nichts gegen ausrichten.
18:45
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 0:1
Der Grieche behält die Nerven, findet den Rhythmus mit dem Aufschlag wieder und setzt das entscheidende Ass nach aussen ins Eck.
18:42
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 0:0
Tsitsipas kann die zwei Spielbälle jedoch nicht nutzen. Nadal schlägt mit einer tollen Vorhand inside-in zurück, dann hat der Grieche aus dem Halbfeld die Chance mit der eigenen Vorhand, setzt sie aber auf die Netzkante und von da segelt die Filzkugel hinter die Grundlinie.
18:41
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8), 0:0
Dem kleinen Fehlschlag lässt der Grieche aber drei Punkte in Serie folgen, jeweils bringt er Nadal unter Druck und der Spanier verschlägt gezwungenermassen die Returns.
18:39
3. Satz
Tsitsipas eröffnet den dritten Satz, schickt eine erste Vorhand cross aber erst einmal knapp ins Aus.
18:38
Satzfazit
83 Minuten dauerte dieser Abnutzungskampf im zweiten Durchgang und beide Spieler schenkten sich nichts. Tsitsipas gelang erneut der bessere Start mit dem frühen Break, doch Nadal kam zurück, übernahm die Führung und servierte anschliessend seine Aufschlagspiele sicher durch. Und bei zwei Matchbällen für den Spanier hatten sich schon alle Anwesenden mit dem Sieg für Nadal angefreundet, doch Tsitsipas wehrte beide ab, nur um im Anschluss drei Breakbälle gegen Nadals Aufschlag nicht verwerten zu können. Im Tie-Break war dann erst Nadal vorne, Tsitsipas verpasste dann zwei Satzbälle, doch der Spanier besiegelte mit einem Doppelfehler sein eigenes Schicksal. Man kann sich bei diesem Match aber nicht bescheren, noch einen dritten Satz zu bekommen.
18:35
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:7 (6:8)
Tsitsipas jagt den Aufschlag mit allem, was er hat, durch die Mitte und Nadals Return bleibt an der Netzkante hängen. Es geht über die volle Distanz!
18:34
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6 (6:7)
Ist es denn zu glauben? Nadal schenkt Tsitsipas mit dem Doppelfehler den nächsten Satzball.
18:33
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6 (6:6)
Und Nadal findet den Aufschlag, den er braucht, setzt ihn nach aussen, kommt rein ins Feld und zieht die Vorhand inside-in an Tsitsipas vorbei. Seitenwechsel, 6:6.
18:32
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6 (5:6)
Wahnsinn! Tsitsipas sieht den Ball und den zweiten Satz an ihm vorbeiziehen. Beim Satzball holt er Nadal ans Netz, der gerade noch an den Ball kommt, doch der Volley vom Griechen reicht nicht und Nadal legt den Passiervolley noch an ihm vorbei ins Feld.
18:30
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6 (4:5)
Nadal serviert wieder stark nach aussen, setzt die Vorhand inside-out im Anschluss aber zu mittig, Tsitsipas kommt in den Ballwechsel und legt dann einen bärenstarken Stopp hinters Netz. Und er holt sich nicht nur das Mini-Break zurück, sondern nimmt dem Spanier sogar den zweiten Aufschlag ab und kann den Satz nach Hause servieren. Gegen die Vorhand cross kann Nadal den Konter nicht ins Feld setzen, hauchdünn ist der Lob zu lang.
18:28
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6 (4:3)
Tsitsipas verhindert den womöglich vorzeitigen Knockout und hält zumindest den zweiten Aufschlag mit einem starken Vorhandwinner cross, den Nadal nicht mehr ins Feld retourniert bekommt.
18:26
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6 (4:2)
Nadal erwischt Tsitsipas mit dem Rückhandwinner cross auf dem falschen Fuss und legt ein Ass nach aussen hinterher - was für ein Zeitpunkt! Dann schiebt Tsitsipas auch noch eine Vorhand cross deutlich ins Aus und beim Stand von 4:2 für den Spanier, der das wichtige Mini-Break hält, werden die Seiten gewechselt.
18:24
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6 (1:2)
Tsitsipas antwortet mit einem schönen Servicewinner nach aussen, zudem verreisst Nadal eine Vorhand longline deutlich ins Aus.
18:22
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6 (1:0)
Nadal eröffnet und macht am Netz einen wichtigen ersten Punkt mit dem Volley gegen Tsitsipas' Rückhand-Cross.
18:21
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:6
Nadals Return ist kurz, genauer gesagt zu kurz und Tsitsipas zieht die Vorhand cross aus dem Halbfeld als Winner ins Eck - es geht in den Tie-Break!
18:21
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:5
Nadal hat Tsitsipas beim Ballwechsel eigentlich schon in der Tasche, setzt die Vorhand inside-out aber nicht ins Feld und der Grieche geht im nächsten Anlauf auf Serve-and-Volley, verwertet den am Netz auch ganz cool gegen Nadals Passierschlag mit der Rückhand longline.
18:18
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:5
Tsitsipas startet unglücklich mit einem weiteren ungezwungenen Vorhandfehler, der die Grundlinie hauchdünn verpasst.
18:17
Nadal - Tsitsipas 6:4, 6:5
Das ist bitter für den Griechen. Vertane Chancen auf beiden Seiten. Der Grieche schiebt die Vorhand seitlich knapp ins Doppelfeld, dann jagt Nadal eine Vorhand genau auf die Linie und Tsitsipas verreisst den Return. Der Stuhlschiedsrichter bestätigt, was der Grieche eigentlich schon weiss - der Ball war drauf und der Spanier sichert sich damit definitiv einen Tie-Break. Den will Tsitsipas natürlich auch unbedingt erreichen, muss aber ein zweites Mal gegen den Matchverlust servieren.
18:14
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:5
Der Aufschlag kommt genau im richtigen Moment! Durch die Mitte kracht der Aufschlag von Nadal und er geht am Netz nach, zieht die Vorhand cross ins Eck, Tsitsipas kann nicht retournieren.
18:13
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:5
Zwei Breakbälle sind weg. Nadal findet seinen Rhythmus mit der Vorhand wieder und schickt die Filzkugel inside-in auf den Strich, danach ist Tsitsipas' Vorhand seitlich weg.
18:11
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:5
Aus zwei Matchbällen für Nadal werden auf einmal drei Breakbälle für Tsitsipas, nachdem Nadal eine weitere Vorhand knapp hinter die Grundlinie jagt.
18:10
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:5
Und plötzlich schwingt das Momentum komplett herum zum Griechen. Nadal wackelt und macht zwei einfache Fehler, schafft es mit der Vorhand nicht übers Netz und schiebt eine seitlich knapp ins Aus.
18:09
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:5
Besser geht es nicht! Nadal schickt eine unnötige Vorhand ins Aus, aber wie Tsitsipas dann den Stopp herausholt und den Konter-Volley cross genau auf die Linie setzt, ist einfach stark. Da gibt es auch Applaus vom Gegner.
18:07
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:4
Aber Tsitsipas wehrt beide Matchbälle ab! Der Grieche bleibt mutig, greift aggressiv an und stellt per Smash am Netz und mit einem starken Volley gegen Nadals Passiercross auf Einstand.
18:06
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:4
Das sind die Matchbälle eins und zwei für Nadal! Tsitsipas patzt erneut mit der Vorhand und schickt einen schlimmen Fehlschlag hinter die Grundlinie.
18:05
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:4
Nadal lässt eine Riesenchance beim Passierschlag auf der Rückhand longline liegen und jagt sie ins Netz, aber Tsitsipas patzt im Anschluss und schickt die Vorhand knapp hinter die Grundlinie ins Aus.
18:04
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:4
Nadal ist noch drei Punkte vom zwölften Titel in Barcelona entfernt. Gleich den ersten Aufschlag von Tsitsipas bringt er stark zurück, schickt die Rückhand longline tief ins Eck und zieht aus dem Halbfeld die Vorhand inside-in gnadenlos durch.
18:01
Nadal - Tsitsipas 6:4, 5:4
Der zweite Spielball wird es aber, nach starkem Aufschlag nach aussen zieht er wieder die Vorhand inside-out an, kommt vor ans Netz, lässt Tsitsipas' Return aber passieren - der rauscht ins Aus und jetzt muss der Grieche unter Druck liefern.
18:01
Nadal - Tsitsipas 6:4, 4:4
Wieder findet Nadal einen grandiosen Vorhandwinner, aus vollem Lauf jagt er ihn longline ins Feld, schickt im Anschluss aber eine Rückhand deutlich seitlich weg.
17:58
Nadal - Tsitsipas 6:4, 4:4
Nadal holt auch die Punkte, die er nicht gewinnen kann! Tsitsipas schlägt ihm einen fantastischen Vorhand Cross-Return um die Ohren, aber Nadals Konter longline ist noch einen Tick besser. Dazu setzt er noch einen brillanten Stopp hauchzart übers Netz ins gegnerische Feld
17:56
Nadal - Tsitsipas 6:4, 4:4
Nadal verschlägt die Rückhand longline hinter die Grundlinie und diesmal vermeidet der Grieche das Doppelbreak gegen sich, schiebt den Druck zurück zum Spanier.
17:56
Nadal - Tsitsipas 6:4, 4:3
Grandioser Start von Tsitsipas in dieses wichtige Aufschlagspiel: Ein Ass und zwei Vorhandwinner longlinie inside-in bescheren ihm drei schnelle Spielbälle.
17:53
Nadal - Tsitsipas 6:4, 4:3
Diese Kombination ist gefürchtet, seit Nadal auf der Tour ist, und dennoch gibt es quasi kein Mittel dagegen. Der Spanier serviert nach aussen und zieht den Return mit der Vorhand inside-out ins Eck. Wie im ersten Satz holt Nadal das Break zurück und geht anschliessend in Front.
17:51
Nadal - Tsitsipas 6:4, 3:3
Dieser Vorhandspin von Nadal inside-in ist einfach ein Traum. Gegen die Laufrichtung von Tsitsipas gespielt hat der Grieche keine Chance.
17:51
Nadal - Tsitsipas 6:4, 3:3
Ein auf den Court gewehtes Handtuch von Tsitsipas bringt beide Spieler ein wenig aus dem Rhythmus, dann geht es aber zurück zum Spielbetrieb. Nadal setzt gegen eine Stopp des Griechen den Konter-Slice leicht seitlich in Aus, packt aber ein weiteres Ass aus und Tsitsipas schickt eine Rückhand am T-Feld in die Maschen.
17:46
Nadal - Tsitsipas 6:4, 3:3
Doch dann ist das Break perfekt! Nadal spekuliert richtig, bleibt bei Tsitsipas' Smash am Netz stehen und setzt den Passierschlag longline diesmal perfekt. Im Anschluss greift er den zweiten Aufschlag aggressiver an, zieht die Vorhand inside-out auf die Linie und der Grieche bleibt mit dem Slice im Netz hängen.
17:44
Nadal - Tsitsipas 6:4, 2:3
Da muss Nadal mehr aus dem zweiten Aufschlag von Tsitsipas machen, aber er agiert zu passiv und zieht den Passierschlag mit der Rückhand cross dann deutlich ins Seitenaus.
17:43
Nadal - Tsitsipas 6:4, 2:3
Den Breakball wehrt der Grieche mit dem Servicewinner nach aussen ab, bleibt dann aber mit der Rückhand erneut im Netz hängen.
17:43
Nadal - Tsitsipas 6:4, 2:3
Tsitsipas macht dieses Aufschlagspiel quasi von alleine spannend, zeigt zwei bärenstarke Winner mit der Vorhand, verzieht aber auch einen Longlineschlag, setzt einen Stopp seitlich weg und patzt dann am Netz beim Volley.
17:42
Nadal - Tsitsipas 6:4, 2:3
Eine kleine Statistik für zwischendurch: Beide Spieler haben exakt 50 Punkte gemacht, viel mehr könnte dies die Ausgeglichenheit im Match nicht beschreiben.
17:38
Nadal - Tsitsipas 6:4, 2:3
Nadal wagt sich vor ans Netz, geht der Vorhand longline hinterher und bleibt beim Volley cool, macht danach das Aufschlagspiel mit einer Vorhand inside-in zu.
17:37
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:3
Aber der Grieche bleibt dran, schickt eine wunderbare Rückhand cross genau in den Winkel zwischen Seiten- und Grundlinie und zeigt danach noch einen perfekten Stopp hinters Netz. 30 beide.
17:35
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:3
Tsitsipas versucht zwei Mal aggressiv gegen Nadal vorzugehen und sucht den Angriffsschlag mit der Vorhand, schickt sie aber jeweils longline und cross knapp ins Doppelfeld.
17:33
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:3
Tsitsipas hat seine Lockerheit vom Beginn des Matches wiedergefunden, zieht ganz cool die Rückhand cross an und schickt Nadal tief in die Ecke. Dessen Return ist seitlich weg und der Grieche bestätigt das Break - bisher läuft alles wie im ersten Satz.
17:32
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:2
Tsitsipas lässt sich davon aber nicht weiter beeindrucken, letztendlich war es auch nur ein Punkt. Davon macht er drei in Folge, zwei durch Nadals Fehler und einen mit dem Ass durch die Mitte.
17:31
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:2
Was soll man dazu noch sagen?! Nadal packt einen unfassbaren Konter an der Grundlinie aus, schlägt die Filzkugel mit vollem Risiko und aus der Not quasi als Smash an Tsitsipas vorbei und findet tatsächlich noch eine Lücke im Court.
17:28
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:2
Bä-ren-stark! Tsitsipas bleibt ruhig im Ballwechsel, wartet geduldig auf seine Chance, bringt Nadal immer weiter in die Defensive und zieht dann die Vorhand gnadenlos die Linie herunter zum Break.
17:27
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:1
Nadal steht erneut unter Druck, muss nach einer zu langen Rückhand zwei Breakbälle abwehren, den ersten jagt Tsitsipas bereits mit der Rückhand ohne Not ins Netz.
17:26
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:1
Tsitsipas kommt immer aggressiver in den Ballwechsel, zieht letztlich die Vorhand longline an und macht mit dem Smash am Netz alles klar. Nadal schlägt mit einer Vorhand inside-out zurück, verreisst dann aber auch eine Vorhand cross knapp hinter die Grundlinie.
17:23
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:1
Nadals Rückhandreturn ist zu lang und Tsitsipas kommt nahezu perfekt in den zweiten Satz rein, gleich problemlos aus.
17:22
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:0
Tsitsipas legt aber zumindest in seinem Aufschlagspiel auch gleich gut los, streut zwar ebenfalls einen Doppelfehler ein, macht aber auch zwei direkte Punkte über den Aufschlag und legt noch einen Vorhandwinner longline obendrauf.
17:21
Nadal - Tsitsipas 6:4, 1:0
Wahnsinn! Tsitsipas erreicht den Stopp von Nadal noch und bringt sogar den Passierschlag longline an, aber der Spanier ist hellwach und setzt nach, schickt den Volley cross zurück für zwei Spielbälle. Gleich den ersten nutzt er, knallt die Rückhand cross in die Ecke und zwingt den Griechen zum Returnfehler.
17:19
Nadal - Tsitsipas 6:4, 0:0
Der erste Doppelfehler wird gleich abgehakt und Nadal legt mit dem Servicewinner nach, stellt auf 30:15.
17:16
2. Satz
Nadal beginnt gleich mit einem Zauberschlag, setzt den Lob aus der Defensive mit der Rückhand perfekt über den Griechen hinweg auf die Linie.
17:16
Satzfazit
In einem unfassbar hochklassigen Match schnappt sich Rafa Nadal gegen alle Aussichten während des Satzes tatsächlich den ersten Satz 6:4. Von Beginn an war Tsitsipas der überlegene Spieler, wirkte frischer, aggressiver und traf seine Schläge einfach besser. Nadal zeigte wieder leichte Probleme beim Aufschlag und in der Präzision, doch je länger das Match dauerte, desto besser kam der Spanier rein, holte sich zunächst das Break zurück, verteidigte im Anschluss mehrere Breakmöglichkeiten des Griechen und nahm das Momentum bis ins letzte Aufschlagspiel des Griechen mit, in dem er sein bestes Tennis an diesem Nachmittag zeigte. Aber hier ist noch absolut alles drin.
17:12
Nadal - Tsitsipas 6:4
Und Nadal fügt seinem Gegner tatsächlich noch den ersten Satzverlust auf Sand in diesem Jahr zu! Tsitsipas bleibt mit der Vorhand cross an der Netzkante hängen und von da segelt sie seitlich ins Aus.
17:12
Nadal - Tsitsipas 5:4
Brillant! Nadal packt sein absolutes A-Game aus! Von Anfang des Ballwechsels bis zum Ende ist jeder Schlag einen Tick aggressiver und letztlich bereitet er sich die Vorhand longline mit einer Rückhand cross vor und vollendet am Netz per Überkopfsmash für zwei Satzbälle.
17:09
Nadal - Tsitsipas 5:4
Wenn es einen schlechten Zeitpunkt für einen ersten Doppelfehler gibt, dann jetzt. Tsitsipas bringt sich gleich in die Bredouille, haut danach noch eine Vorhand inside-in knappt seitlich ins Doppelfeld.
17:06
Nadal - Tsitsipas 5:4
Es ist der Aufschlag, der Rafa Nadal das Aufschlagspiel sichert. Zwei Servicewinner müssen es sein, wobei Tsitsipas den zweiten Return gegen den zweiten Aufschlag etwas unnötig verschlägt. Und plötzlich steht der Grieche unter Druck und muss gegen den Satzverlust servieren.
17:04
Nadal - Tsitsipas 4:4
Das ist so stark, was Nadal spielt, aber es muss auch so gut sein! Nach einer zu langen Rückhand muss er den nächsten Breakball abwehren, bleibt aggressiv mit der Vorhand und zieht Tsitsipas' zu kurzen Return von der T-Linie inside-out cross ins Eck.
17:02
Nadal - Tsitsipas 4:4
Auch ein dritter Aufschlag passt, dann muss er aber über den Zweiten und Tsitsipas greift ihn sofort an, kommt vor ans Netz und Nadal setzt den Passierschlag longline hauchdünn hinter die Grundlinie.
17:01
Nadal - Tsitsipas 4:4
Nadal erhöht das Risiko mit dem Aufschlag nochmal und wird belohnt! Mit zwei Servicewinnern nach aussen zieht er den Kopf zunächst aus der Schlinge, muss über den Einstand gehen.
16:59
Nadal - Tsitsipas 4:4
Das passiert einem Nadal nur, wenn er sichtlich unter Druck ist! Er spielt den zweiten Aufschlag mit viel Risiko durch die Mitte und erwischt Tsitsipas auf dem falschen Fuss, patzt aber am Netz mit dem Volley-Slice - 15:40.
16:58
Nadal - Tsitsipas 4:4
Wahnsinn! Tsitsipas erläuft und verteidigt heute Alles! Nadal hat in beiden Ballwechseln die Oberhand, aber schafft den entscheidenden Winner einfach nicht. Stattdessen dreht der Grieche das Momentum um, kommt mit der immer wieder bärenstarken Rückhand in den Angriff und plötzlich ist Nadal unter Druck und verschlägt zwei Mal seitlich ins Aus.
16:56
Nadal - Tsitsipas 4:4
Nadal ist zurück! Einen Breakball kann Tsitsipas mit einer bärenstarken Vorhand gegen die Laufrichtung abwehren, dann ist der Spanier in der Rally aber einen Tick wacher, nutzt den zu kurzen Return des Griechen und knallt die Vorhand inside-in auf den Strich!
16:54
Nadal - Tsitsipas 3:4
Und jetzt ist die Chance und das Publikum da! Tsitsipas verreisst eine Rückhand ins Seitenaus und macht dann einen Volleyfehler im Halbfeld. Ein ungewöhnlicher Fehler des Griechen, der als einer der Besten auf der Tour gilt, was das Netzspiel angeht.
16:53
Nadal - Tsitsipas 3:4
Tsitsipas geht das Risiko ein, holt Nadal ans Netz und wird bestraft. Der Spanier wehrt den Passierschlag mit einem klasse Volley ab. Der Grieche holt sich den Punkt mit einer Vorhand inside-out aber sofort wieder, Nadals Slice bleibt an der Netzkante hängen.
16:51
Nadal - Tsitsipas 3:4
Doch der Spanier erfüllt die Pflicht, bleibt drin im ersten Satz und liegt weiter nur das eine Break im Hintertreffen. Nadal bringt die Schläge jetzt etwas präziser ins Feld und bringt sie vor allem näher an die Grundlinie, findet die Länge und zwingt Tsitsipas zu zwei Returnfehlern ins Aus.
16:49
Nadal - Tsitsipas 2:4
Ein einfaches Aufschlagspiel wird es aber auch diesmal nicht. Trotz starkem ersten Aufschlag kommt Tsitsipas besser in den Ballwechsel, zieht die Rückhand cross an und Nadals Return ist zu lang. Danach landet eine Vorhand im Netz.
16:48
Nadal - Tsitsipas 2:4
Nadal wirft alles rein, um dranzubleiben, muss sich aber sichtbar mehr für die eigenen Punkte anstrengen. Bei Tsitsipas sieht es beinahe spielend leicht aus -dennoch erarbeitet sich der Spanier zwei erzwungene Fehler vom Griechen.
16:46
Nadal - Tsitsipas 2:4
Zehn Minuten brauchte Nadal, Tsitsipas gerade einmal zwei. Eine Vorhand longline landet hauchdünn auf dem Strich, eine Rückhand die Linie herunter passt auch perfekt und am Netz kommt auch der erste Punkt für den Griechen. Ein Servicewinner durch die Mitte komplettiert das Aufschlagspiel.
16:42
Nadal - Tsitsipas 2:3
Nadal muss den zweiten Doppelfehler verdauen, macht das Aufschlagspiel dann aber endlich zu. Über zehn Minuten dauerte dieses Servicegame. Tsitsipas bringt eine Vorhand cross zu kurz und Nadal zieht die Vorhand inside-out auf die Linie, danach ist ein Rückhandreturn des Griechen zu lang und der Spanier ballt erneut die Faust.
16:38
Nadal - Tsitsipas 1:3
Die Rallys sind unfassbar intensiv, beide versuchen ab und zu den Nadelstich zu setzen und greifen etwas aggressiver an. Tsitsipas will Nadal fast mit dessen eigenen Mitteln, den extremen Spin-Schlägen schlagen, schickt jetzt aber zwei Returns etwas unnötig hinter die Grundlinie. Spielball Nadal.
16:36
Nadal - Tsitsipas 1:3
Stattdessen muss er den nächsten Breakball verteidigen, packt dann aber die Signature-Faust nach dem starken Aufschlag und dem anschliessendem Smash am Netz aus. Einstand, die Zweite.
16:35
Nadal - Tsitsipas 1:3
Auweia, die Doppelfehler haben Nadal schon in Monte Carlo das Turnier gekostet und auch in Barcelona suchen sie ihn ab und an heim. Der erste kommt zum äusserst ungünstigen Zeitpunkt bei 40:30.
16:33
Nadal - Tsitsipas 1:3
Der Spanier muss sein bestes Tennis auspacken und macht zumindest schon mal die Schleife ab. Zwei Mal kommt die umlaufene Vorhand inside-out und schlägt unretournierbar für Tsitsipas ein.
16:31
Nadal - Tsitsipas 1:3
Nadal hat zwar die spanischen Zuschauenden im Rücken, steht mit diesem aber schon ein wenig zur Wand. Tsitsipas wird besser und besser, bewegt sich deutlich schneller als der Spanier, bleibt in der Rally ganz cool und macht dann den halben Schritt in den Court und zieht die Rückhand longline gnadenlos durch!
16:30
Nadal - Tsitsipas 1:3
Der Grieche schickt noch einen Servicewinner hinterher und macht mit dem zehnten Punkt in Folge das Aufschlagspiel klar.
16:29
Nadal - Tsitsipas 1:2
Tsitsipas strebt sofort an, das Break zu verteidigen! Nadal kloppt erneut eine einfache Vorhand knapp zu lang ins Aus, Tsitsipas legt eine Granaten-Vorhand longline nach und holt sich drei Spielbälle mit dem Ass durch die Mitte.
16:26
Nadal - Tsitsipas 1:2
Das erste Aufschlagspiel gewinnt Nadal zu Null, das zweite verliert er zu Null. Tsitsipas zieht auf der Rückhand longline den Angriff an und legt den Winner cross nach, danach verschlägt Nadal seinen Rückhandreturn hinter die Grundlinie und gibt früh das Break ab.
16:24
Nadal - Tsitsipas 1:1
Nadal weiss, gegen welches Niveau er hier spielt und will die Schläge ganz genau platzieren. Tsitsipas verteidigt an der Grundlinie aber alles weg und dann kommen die kleinen Fehler bei Nadal, der zwei Mal seitlich den Court verfehlt.
16:22
Nadal - Tsitsipas 1:1
Der Grieche packt zwei Mal seine Rückhand aus und zieht den Angriff damit an, bringt Nadal in die Defensive und hält den Druck aufrecht. Nadals Returns verfehlen den Court und Tsitsipas holt sich sein erstes Spiel.
16:20
Nadal - Tsitsipas 1:0
Fantastisch! Nadal schüttelt einen ansatzlosen Vorhand-Stopp aus dem Ärmel und an der Reaktion Tsitsipas' merkt man, dass der überhaupt nicht damit rechnete - der Grieche versucht gar nicht erst, den Ball zu erreichen. Einstand.
16:19
Nadal - Tsitsipas 1:0
Der Grieche kommt zum ersten Mal ans Netz, aber der Stopp ist nicht gut genug! Nadal erreicht ihn rechtzeitig und hebt den Lob genau auf den Strich. Dann verreisst Tsitsipas eine einfach Vorhand deutlich ins Aus und muss im ersten Aufschlagspiel deutlich mehr arbeiten als sein Gegner.
16:18
Nadal - Tsitsipas 1:0
Tsitsipas startet ebenfalls mehr als ordentlich! Zwei starke Aufschläge krachen bei Nadal ins Feld und der Grieche setzt nach, zwingt den Spanier zu zwei Fehlern mit der Rückhand.
16:15
Nadal - Tsitsipas 1:0
Perfekter Start für Nadal: Mit einem Servicewinner durch die Mitte startet er zu Null ins Match.
16:15
Nadal - Tsitsipas 0:0
Nadal ist da um zu spielen! Wie gestern gegen Carreno Busta packt er von Beginn an die umlaufene Vorhand aus und knallt sie inside-out in die Ecke, legt danach das erste Ass nach.
16:13
1. Satz
Auf geht's! Nadal knallt den ersten Aufschlag des Matches in die Asche und Tsitsipas verballert eine Rückhand deutlich seitlich weg.
16:08
Coin-Toss
Carlos Bernardes ist der Stuhlschiedsrichter für das Finale. Stefanos Tsitsipas gewinnt den Münzwurf, entscheidet sich aber gegen den ersten Aufschlag. Rafa Nadal wird das Match nach dem Einspielen also gleich beginnen.
15:56
Head-2-Head
In Melbourne zeigte der Grieche zuletzt nicht nur, dass er die Big-Three schlagen kann, sondern kam auch noch wie ein Phönix aus der Asche zurück. Lediglich fünf Spiele gewann Tsitsipas in den ersten beiden Sätzen gegen Nadal, kam am Ende aber nach über vier Stunden zum famosen Comeback. Auch auf Sand gelang dem Griechen 2019 ein Sieg über Nadal (Halbfinale in Madrid). In den sechs anderen Duellen allerdings blieb der Spanier siegreich, jedoch gingen die letzten drei Begegnungen jeweils über die volle Distanz. Der „King of Clay“ gilt vor dem Match als Favorit, aber der Grieche darf sich gute Chancen einräumen, einen weiteren Schritt zur Wachablösung beizutragen.
15:50
Tsitsipas
Als Gegner steht ihm heute der wohl heisseste Spieler 2021 gegenüber. Halbfinale bei den Australian Open, Finale in Acapulco und vor einer Woche endlich der erste Masters-Titel in Monte Carlo. Stefanos Tsitsipas steht bei neun Siegen in Folgen, weiss der Grieche überhaupt noch, wie man verliert? Nicht einmal einen Satz hat er während dieser Periode abgegeben. Aber da wäre diese Geschichte mit den verdammten ATP-500-Finals. Die Finals und ein Masters hat er jetzt in der Tasche, aber in bisher sechs Endspielen in dieser Kategorie ging er in allen Fällen als Verlierer vom Platz. Für das Match gegen Nadal darf er daran auf jeden Fall nicht denken, da muss er von Anfang bis Ende mit den Gedanken voll im Match sein. Dass er den Spanier schlagen kann, weiss er und hat es auch schon bewiesen, in einem Finale gelang es ihm aber noch nicht - ist heute der Tag gekommen?
15:45
Nadal
Man kann bei Rafa Nadal mit den Superlativen um sich werfen, man wird nicht müde. Das frühe Ausscheiden in Monte Carlo hat er abgehakt und auch die Startschwierigkeiten in Barcelona hat er hinter sich gelassen. Zum zwölften Mal steht er in Katalonien im Finale und noch nie hat er hier verloren, wenn er im Endspiel stand. Nur ein einziges Mal liess er überhaupt nur einen Satzverlust im Finale zu (2008 gegen David Ferrer). Austragungsortübergreifend ist Nadal seit 14 Finals auf Sand ungeschlagen. Andererseits bestritt er sein letztes Finale 2020 bei den French Open, zuletzt standen keine Endspiele mehr für Nadal an. Hat es der Spanier vor fast heimischem Publikum noch drauf?
15:40
Weltrangliste
Apropos Weltrangliste: Rafael Nadal würde sich mit einem Sieg seinen zweiten Platz von Daniil Medvedev zurückholen, hat aber jetzt schon den Rückstand auf den Russen verkürzt und den auf Dominic Thiem vergrössert. Stefanos Tsitsipas klettert ebenso immer weiter nach oben und festigt seinen fünften Rang, kommt aber auch mit einem Sieg noch nicht am Österreicher vor ihm vorbei.
15:35
Barcelona
Es ist unbestreitbar: Nach den French Open und neben Monte Carlo ist Barcelona klar in Nadals Händen. Elf Titel hat er hier bereits geholt und der zwölfte ist greifbar nahe. Allerdings strebt der Sieger aus dem Fürstentum, Stefanos Tsitsipas, an, die neue Bedrohung auf der roten Asche zu werden. Es ist die Wiederholung des Endspiels von 2018. Damals siegte der Stier aus Manacor locker mit 6:2, 6:1 gegen den jungen Griechen. Heute, drei Jahre später, ist der Grieche immer noch jung, hat aber seitdem den ein oder anderen Titel einkassiert, ist in der Weltrangliste steil nach oben geklettert und ist nicht mehr der, der er vor drei Jahren war.
15:28
Willkommen
Hallo und herzlich willkommen zum grossen Finale des ATP Barcelona. Stösst Monte-Carlo-Sieger Stefanos Tsitsipas Sandplätzkönig Rafel Nadal vom Thron oder setzt dieser sich zum zwölften Mal die Krone von Katalonien auf? Um 16:00 Uhr geht es los!

Aktuelle Spiele

Rafael Nadal
R. Nadal
2
6
6
Spanien
Grossbritannien
C. Norrie
Cameron Norrie
0
1
4
16:05
Beendet
Diego Schwartzman
D. Schwartzman
1
4
6
5
Argentinien
Spanien
P. Carreno Bu.
Pablo Carreno Busta
2
6
3
7
18:05
Beendet
Jannik Sinner
J.Sinner
0
3
3
Italien
Griechenland
S. Tsitsipas
Stefanos Tsitsipas
2
6
6
13:30
Beendet
Rafael Nadal
R. Nadal
2
6
6
Spanien
Spanien
P. Carreno Bu.
Pablo Carreno Busta
0
3
2
16:00
Beendet
Rafael Nadal
R. Nadal
2
6
6
7
Spanien
Griechenland
S. Tsitsipas
Stefanos Tsitsipas
1
4
7
5
16:00
Beendet

Weltrangliste

#NamePunkte
1SerbienNovak Đoković12.113
2RusslandDaniil Medvedev10.053
3SpanienRafael Nadal8.630
4GriechenlandStefanos Tsitsipas7.980
5ÖsterreichDominic Thiem7.425
8SchweizRoger Federer4.815
9ItalienMatteo Berrettini4.468
10SpanienRoberto Bautista Agut3.125
11ArgentinienDiego Schwartzman3.060
13SpanienPablo Carreno Busta2.905