• Rennen
    27.06. 14:00
  • Qualifying 2
    26.06. 14:35
  • Qualifying 1
    26.06. 14:10

Rangliste

  • 1
    Maverick Viñales
    Maverick Viñales
    Viñales
    Monster Yamaha
    Spanien
    1:31.814m
  • 2
    Fabio Quartararo
    Fabio Quartararo
    Quartararo
    Monster Yamaha
    Frankreich
    +0.071s
  • 3
    Francesco Bagnaia
    Francesco Bagnaia
    Bagnaia
    Ducati Team
    Italien
    +0.302s

Weitere Plätze

  • 1:31.814m
    1
    Spanien
    Maverick Viñales
  • +0.071s
    2
    Frankreich
    Fabio Quartararo
  • +0.231s
    3
    Italien
    Francesco Bagnaia
  • +0.198s
    4
    Japan
    Takaaki Nakagami
  • +0.080s
    5
    Frankreich
    Johann Zarco
  • +0.056s
    6
    Portugal
    Miguel Oliveira
  • +0.147s
    7
    Spanien
    Alex Rins
  • +0.012s
    8
    Australien
    Jack Miller
  • +0.057s
    9
    Spanien
    Aleix Espargaro
  • +0.082s
    10
    Spanien
    Joan Mir
  • +0.082s
    11
    Spanien
    Pol Espargaro
  • +0.089s
    12
    Italien
    Valentino Rossi
15:01
Auf Wiedersehen!
Wir verabschieden uns von einem spannenden Qualifying der MotoGP in Assen. Morgen folgt in der "Cathedral of Speed" das Rennen. Wir sind auch dann wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Samstag!
15:00
Schwieriger Samstag für Márquez
Marc Márquez erlebte heute einen schwierigen Tag. Nachdem er im 3. Training nicht in die Top Ten kam, hatte er auch in Q1 Schwierigkeiten Topleistungen abzuliefern. Ein Sturz verhinderte schliesslich, dass er sich für Q2 qualifizieren konnte. Eine Seltenheit, denn es ist erst das vierte Mal, dass er dort nicht mitmischen konnte.
14:53
Yamaha dominiert Qualifying
Das Yamaha MotoGP Team war heute nicht zu schlagen und drückte dem Qualifying den Stempel auf. Maverick Viñales und Fabio Quartararo schenkten sich im Q2 nichts und lieferten sich einen spannenden Kampf um die Pole mit mehreren Rundenrekorden. Am Ende war es Viñales, der die Nase vorn hatte und seine starken Trainingsleistungen bestätigen konnte. Hinter den beiden Yamaha-Fahrern setzte sich Francesco Bagnaia auf Platz drei. Takaaki Nakagami feiert den vierten Platz vor Johann Zarco. Miguel Oliveira wird Sechster. Die Top Ten komplettieren Alex Rins, Jack Miller sowie Aleix Espargaro und Joan Mir. Valentino Rossi wurde Zwölfter.
15
14:51
Viñales feiert die Pole!
Nach einem völlig vermasselten Wochenende am Sachsenring konnte sich Maverick Viñales zurückkämpfen und feiert mit einer 1:31.814 die Pole! Um knappe 0,071 Sekunden setzte er sich gegen Fabio Quartararo durch. Dritter wird Francesco Bagnaia, dem bereits 0,3 Sekunden zur Viñales-Zeit gefehlt hatten.
15
14:51
Viñales bleibt vorne
Nein! Nach einem kleinen Fehler im 3. Sektor kommt Fabio Quartararo nicht mehr vorbei und es wird bei Platz zwei bleiben.
15
14:50
Quartararo bläst zum Angriff!
Quartararo hat seinerseits noch nicht aufgegeben und mit zwei absoluten Bestzeiten greift er die Zeit von Viñales an. Gibt es noch einmal einen Wechsel an der Spitze?
14
14:49
Quartararo unterliegt nur knapp
Was für eine knappe Nummer! Nur 0,071 Sekunden liegt Fabio Quartararo hinter Viñales. Dahinter klafft dann eine richtig dicke Lücke von 0,7 Sekunden.
12
14:48
Viñales mit Bestzeit!
Maverick Viñales zeigt, dass er sich nicht geschlagen geben möchte! Er bekommt die Runde top hin und brennt die 1:31.814 in den Asphalt. Mit 0,1 Sekunden Vorsprung geht es am Teamkollegen vorbei.
11
14:46
Kommt jetzt die Attacke?
Maverick Viñales geht auf seine nächste Runde. Im ersten Sektor gibt es keine Verbesserung, der zweite Sektor ist deutlich besser. Kann er noch zurückschlagen gegen Quartararo?
10
14:44
Quartararo legt los
Fabio Quartararo legt jetzt ebenfalls los und geht in seinen zweiten Run. Bisher schaut es auf der Strecke nicht so aus, als würde ihn noch jemand von Rang eins verdrängen zu lassen. Viñales hatte seine Runde gerade abgebrochen.
9
14:43
Der Showdown beginnt!
Jetzt geht es in den grossen Showdown! Einige Fahrer sind schon unterwegs und auch Maverick Viñales geht jetzt auf seine Outlap.
7
14:42
Kann das noch jemand toppen?
Kann die Zeit von Fabio Quartararo noch jemand toppen? Es wird auf jeden Fall spannend, wenn es dann gleich in die zweiten Runs geht. Derzeit sind es satte 0,491 Sekunden, die Maverick Viñales fehlen. Johann Zarco ist Dritter vor Jack Miller.
6
14:40
Quartararo legt nach
Quartararo macht Druck und legt noch einmal deutlich nach! Mit einer 1:31.922 setzt er eine richtige Duftmarke für die Pole und knallt den neuen Streckenrekord hin.
4
14:39
Quartararo unterbietet Zeit
Und auch in der Summe ist Fabio Quartararo dann schneller, wenn auch mehr als knapp. Nur 0,077 Sekunden trennen die beiden Yamaha-Fahrer. Dritter ist Zarco.
3
14:38
Viñales setzt Topzeit hin
Maverick Viñales ist durch und übernimmt mit einer 1:32.413 erst einmal die Führung. Doch reicht das am Ende auch für die Pole? Im ersten Sektor ist Teamkollege Quartararo schon einmal schneller.
2
14:37
Viñales legt gut los
Viñales legt ordentlich los und setzt im ersten Sektor gleich einmal die beste Zeit derer hin, die hier schon durch sind. Auch im zweiten Sektor ist der Schnellste.
2
14:35
Quartararo macht den Abschluss
Fabio Quartararo schwingt sich auf sein Bike und wird jetzt als Letzter den Run aufnehmen. Für andere geht es gleich bereits in die erste fliegende Runde.
1
14:35
Los geht's!
Die Strecke ist freigegeben und dir Uhr läuft herunter. Wer kann sich in den nächsten 15 Minuten die Pole sichern?
14:31
Zarco und Bagnaia schaffen Sprung ins Q2
Zu den zehn Fahrern, die sich durch ihre Ergebnisse im 3. Training schon vorqualifiziert haben, konnten sich gerade in Q1 Johann Zarco und Francesco Bagnaia für das Q2 qualifizieren. Neben ihnen sind Maverick Viñales, Fabio Quartararo, die Espargaró-Brüder, Joan Mir, Alex Rins, Takaaki Nakagami sowie Miguel Oliveira, Valentino Rossi und Jack Miller im Kampf um die Pole dabei!
Wer holt die Pole?
In Assen wird es ernst! Die zwei besten Fahrer aus Q1 und die zehn Trainingsbesten kämpfen ab 14:35 Uhr um die Pole für das morgige Rennen.

Rennkalender

Katar
Katar GP
27.03. - 28.03.
M. Viñales
Katar
Doha GP
03.04. - 04.04.
F. Quartararo
Portugal
Portugal GP
17.04. - 18.04.
F. Quartararo
Spanien
Spanien GP
01.05. - 02.05.
J. Miller
Frankreich
Le Mans
15.05. - 16.05.
J. Miller
Italien
Italien GP
29.05. - 30.05.
F. Quartararo
Spanien
Katalonien GP
05.06. - 06.06.
M. Oliveira
Deutschland
Deutschland GP
19.06. - 20.06.
M. Márquez
Niederlande
Niederlande GP
26.06. - 27.06.
F. Quartararo
Österreich
Steiermark GP
06.08. - 08.08.
J. Martin
Österreich
Österreich GP
14.08. - 15.08.
B. Binder
England
Grossbritannien GP
28.08. - 29.08.
F. Quartararo
Spanien
Aragon GP
11.09. - 12.09.
F. Bagnaia
San Marino
San Marino GP
18.09. - 19.09.
F. Bagnaia
USA
Amerika GP
02.10. - 03.10.
M. Márquez
San Marino
Emilia Romagna
23.10. - 24.10.
M. Márquez
Portugal
Algarve GP
06.11. - 07.11.
F. Bagnaia
Spanien
Valencia GP
13.11. - 14.11.
F. Bagnaia