• Rennen
    18.04. 14:00
  • Qualifying 2
    17.04. 15:35
  • Qualifying 1
    17.04. 15:10

Rangliste

  • 1
    Fabio Quartararo
    Fabio Quartararo
    Quartararo
    Monster Yamaha
    Frankreich
    1:38.862m
  • 2
    Alex Rins
    Alex Rins
    Rins
    Suzuki
    Spanien
    +0.089s
  • 3
    Johann Zarco
    Johann Zarco
    Zarco
    Pramac
    Frankreich
    +0.129s

Weitere Plätze

  • 1:38.862m
    1
    Frankreich
    Fabio Quartararo
  • +0.089s
    2
    Spanien
    Alex Rins
  • +0.040s
    3
    Frankreich
    Johann Zarco
  • +0.070s
    4
    Australien
    Jack Miller
  • +0.042s
    5
    Italien
    Franco Morbidelli
  • +0.018s
    6
    Spanien
    Marc Márquez
  • +0.048s
    7
    Spanien
    Aleix Espargaro
  • +0.217s
    8
    Italien
    Luca Marini
  • +0.012s
    9
    Spanien
    Joan Mir
  • +0.047s
    10
    Portugal
    Miguel Oliveira
  • +0.037s
    11
    Italien
    Francesco Bagnaia
  • +0.032s
    12
    Spanien
    Maverick Viñales
16:06
Bis morgen!
Das Qualifying verspricht erneut extreme Spannung für das morgige Rennen. Francesco Bagnaia wird mit viel Frust im Bauch versuchen, das Feld von Startplatz elf aufzuräumen. Marc Márquez hat bei seinem Comeback versucht Kräfte zu sparen und startet in seinem ersten Rennen nach der Verletzung aus der zweiten Reihe. Was für eine starke Leistung! Morgen geht es um 14 Uhr mit dem Rennen los und wir dürfen Sie hier wieder live begrüssen. Ihnen noch einen schönen Samstag und bis morgen!
15:59
Starke zweite Reihe
Dahinter reihen sich Jack Miller, Franco Morbidelli und Marc Márquez ein. Der Spanier wird mit seinem ersten Qualifying mehr als zufrieden sein und es bleibt abzuwarten, wie sein Oberarm im morgigen langen Rennen halten wird.
15:55
Erste Reihe
Damit rückt Fabio Quartararo auf die Pole Position vor. Die erste Reihe komplettieren Alex Rins und Johann Zarco. Damit befinden sich mit Yamaha, Suzuki und Ducati drei verschiedene Fabrikate in der ersten Startreihe.
15:53
Rundenzeit zählt nicht!
Das gibt es doch nicht! "Pecco" Bagnaia hat anscheinend erneut eine gelbe Flagge nicht beachtet und bekommt seine Rundenzeit aberkannt. Damit startet er anstatt von der Pole Position nur von Startplatz elf!
15:52
Ducati vorne!
Wer ist noch schnell? "Pecco" Bagnaia zaubert eine Runde auf den Asphalt! Mit einer 1:38.494 schmettert er einen neuen Streckenrekord auf den Asphalt. Damit zeigt er Fabio Quartararo am heutigen Tag seine Grenzen auf.
15:51
Wer sichert sich die Pole Position?
Die Zeit ist abgelaufen und die letzten schnellen Runden laufen. Marc Márquez hat keine zweite schnelle Runde mehr geschafft, da er bei einer Kurve zu weit nach aussen gehen musste. Danach hat er die Runde abgebrochen.
15:49
Zarco ist zurück!
Marc Márquez legt seine erste gewertete Zeit hin und schafft es auf Position vier. Und wer gedacht hätte Johann Zarco fährt nicht mehr, der hat sich gehörig getäuscht. Mit stark lädierter Kleidung sitzt er schon auf seinem Ersatz-Bike und holt sich Position zwei.
15:47
Neue Bestzeit
Fabio Quartararo unterbietet als erster Pilot die 1:39. Mit einer 1:38.862 hält er auch den schnellen Jack Miller in Schach, der sich mit einer 1:39.011 auf Rang zwei einfindet.
15:46
Marc Márquez auf der Strecke
Marc Márquez startet in das Qualifying. Ihm bleiben noch knapp vier Minuten, um eine schnelle Zeit auf die Strecke zu bringen.
15:45
Missachtung gelbe Flagge
Die schnelle Runde von Francesco Bagnaia wurde aufgrund von einer Missachtung der gelben Flagge in Runde elf gestrichen. Gleiches gilt auch für Maverick Vinales.
15:43
Leere Rennstrecke
Bis auf Joan Mir und Franco Morbidelli befinden sich alle Piloten in der Box. Der Weltmeister konnte sich auf Position drei nach vorne arbeiten.
15:42
Die Yamaha weiterhin vorne
Johan Zarco gleitet das Motorrad in der Kurve weg und er muss die Session vorzeitig beenden. "Pecco"Bagnaiai konnte sich mittlerweile auf die zweite Position nach vorne schieben.
15:40
Fabio Quartararo in Front
Da kommt schon Fabio Quartararo. Mit einer 1:39:028 zeigt er direkt, an wem die Konkurrenz heute vorbeikommen muss.
15:38
Erste Bestzeit
Aleix Espargaro setzt mit seiner Aprilia die erste Bestzeit auf den Asphalt. Die meisten Piloten sind vorne mit dem Mediumreifen und hinten mit der soften Variante unterwegs.
15:35
Es geht los!
Die letzten 15 Minuten des heutiges Tages sind angebrochen. Francesco Bagnaia, Luca Marini und und Johann Zarco sind die ersten Piloten auf der Strecke. Marc Márquez hat seinen Helm erst einmal abgesetzt und wird nicht direkt in das Q2 starten.
15:33
Wer fährt auf Pole Position?
Im letzten freien Training hat Fabio Quartararo auf seiner Yamaha einen bärenstarken Eindruck hinterlassen. Spannend bleibt auch die Frage, wie weit es Marc Márquez bei seinem Comeback noch nach vorne schafft. Gelingt ihm die Sensation?
15:32
Herzlich willkommen
Joan Mir und Marc Márquez haben soeben die letzten Tickets für das Q2 ergattert. Daneben kämpfen Fabio Quartararo, Franco Morbidelli,
Francesco Bagnaia, Johann Zarco, Alex Rins, Jack Miller, Luca Marini,
Aleix Espargaro, Miguel Oliveira sowie Maverick Vinales um die vorderen Startplätze für das morgige Rennen.

Rennkalender

Katar
Katar GP
27.03. - 28.03.
M. Viñales
Katar
Doha GP
03.04. - 04.04.
F. Quartararo
Portugal
Portugal GP
17.04. - 18.04.
F. Quartararo
Spanien
Spanien GP
01.05. - 02.05.
J. Miller
Frankreich
Le Mans
15.05. - 16.05.
J. Miller
Italien
Italien GP
29.05. - 30.05.
F. Quartararo
Spanien
Katalonien GP
05.06. - 06.06.
M. Oliveira
Deutschland
Deutschland GP
19.06. - 20.06.
M. Márquez
Niederlande
Niederlande GP
26.06. - 27.06.
F. Quartararo
Österreich
Steiermark GP
06.08. - 08.08.
J. Martin
Österreich
Österreich GP
14.08. - 15.08.
B. Binder
England
Grossbritannien GP
28.08. - 29.08.
F. Quartararo
Spanien
Aragon GP
11.09. - 12.09.
F. Bagnaia
San Marino
San Marino GP
18.09. - 19.09.
F. Bagnaia
USA
Amerika GP
02.10. - 03.10.
M. Márquez
San Marino
Emilia Romagna
23.10. - 24.10.
M. Márquez
Portugal
Algarve GP
06.11. - 07.11.
F. Bagnaia
Spanien
Valencia GP
13.11. - 14.11.
F. Bagnaia