Beendet
LASK
3:1
FC Admira Wacker
LASK
Admira Wacker
0:1
  • Roman Kerschbaum
    Kerschbaum
    33.
    Elfmeter
  • Mamoudou Karamoko
    Karamoko
    47.
    Rechtsschuss
  • Sascha Horvath
    Horvath
    63.
    Rechtsschuss
  • Thomas Goiginger
    Goiginger
    88.
    Rechtsschuss
Stadion
Raiffeisen Arena
Zuschauer
4.000
Schiedsrichter
Christian-Petru Ciochirca
47.
2021-09-26T13:35:39Z
63.
2021-09-26T13:51:19Z
88.
2021-09-26T14:15:10Z
33.
2021-09-26T13:03:33Z
60.
2021-09-26T13:47:39Z
75.
2021-09-26T14:02:57Z
85.
2021-09-26T14:12:31Z
35.
2021-09-26T13:05:44Z
46.
2021-09-26T13:33:50Z
50.
2021-09-26T13:38:04Z
72.
2021-09-26T13:59:26Z
72.
2021-09-26T14:00:01Z
82.
2021-09-26T14:09:24Z
46.
2021-09-26T13:34:11Z
68.
2021-09-26T13:56:13Z
68.
2021-09-26T13:56:40Z
68.
2021-09-26T13:57:02Z
80.
2021-09-26T14:08:18Z
1.
2021-09-26T12:30:44Z
45.
2021-09-26T13:17:16Z
46.
2021-09-26T13:32:39Z
90.
2021-09-26T14:23:01Z
90
16:23
Einen schönen Abend aus Linz, bis zum nächsten Mal!
90
16:23
Fazit:
Nach einer schwachen ersten Hälfte drehte der LASK im zweiten Durchgang voll auf! Kurz nach Seitenwechsel besorgte Karamoko dank eines Stanglpasses von Goiginger den schnellen Ausgleich. Der Stürmer musste daraufhin verletzungsbedingt ausgewechselt werden. In Minute 63 drehte Horvath dann mit einem Gewaltschuss das Spiel, nachdem eine LASK-Ecke nur halbherzig geklärt wurde. In der Folge dominierten die Linzer die Partie und erzielten durch einen sehenswerten Treffer von Goiginger zwei Minuten vor Schluss sogar noch das 3:0. Die Hausherren holen erstmals nach sieben Runden wieder einen Dreier und ziehen an den Gäste in der Tabelle vorbei.
90
16:23
Spielende
90
16:22
Bei der Admira scheint nach dem Todesstoss von Goiginger die Luft draussen zu sein.
90
16:20
Die offizielle Nachspielzeit beträgt fünf Minuten.
88
16:15
Tooor für LASK, 3:1 durch Thomas Goiginger
Und einer geht noch!! Die Klub-Ikone wird am Sechzehner bedient, setzt sich gegen zwei Admiraner durch und zieht aus 20 Metern ins linke Eck ab. Ein tolles Tor!
87
16:14
Der LASK kontert im eigenen Stadtion, doch die Gäste verhindern gerade noch einmal Schlimmeres.
85
16:12
Gelbe Karte für Marvin Potzmann (LASK)
Fürs Zupfen am Trikot von Schmiedl gibt es zurecht Gelb.
84
16:11
Die Admira ist sichtlich bemüht, das Ruder noch einmal herumzureissen. Nur lässt sich der LASK den Sieg noch wirklich nehmen?
82
16:09
Einwechslung bei LASK: Lukas Grgic
82
16:09
Auswechslung bei LASK: Felix Luckeneder
81
16:08
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Marco Hausjell
81
16:08
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Luca Kronberger
80
16:07
Bei einem Kronberger-Freistoss aus dem Halbfeld ist Flecker wieder zur Stelle und klärt das Leder.
78
16:06
Mustapha wird beim Konter gut von Flecker gestellt, der als einziger beim LASK wirklich aufpasst.
77
16:04
Wieder Eckball für den LASK, wieder führt Michorl aus. Die Kugel kann von der Admira-Abwehr geklärt werden.
75
16:02
Balic steht einen Schritt zu weit vorn - Abseits.
74
16:01
Es gibt einen Corner von rechts für die Linzer. Michorl flankt ins Zentrum, wo er keinen freistehenden Mitspieler findet.
72
16:00
Einwechslung bei LASK: Florian Flecker
72
15:59
Auswechslung bei LASK: René Renner
72
15:59
Einwechslung bei LASK: Husein Balić
72
15:59
Auswechslung bei LASK: Sascha Horvath
71
15:58
Wieder setzt sich Goiginger gut in Szene, doch an Brugger gibt es diesmal kein Vorbeikommen.
70
15:57
Holland setzt sich am rechten Flügel durch, Ostrzolek kann dessen Hereingabe allerdings problemlos klären.
68
15:57
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Dominik Starkl
68
15:56
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Joseph Ganda
68
15:56
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Ilay Elmkies
68
15:56
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Lukas Malicsek
68
15:56
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Matthias Ostrzolek
68
15:56
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Leonardo Lukačević
67
15:55
Toller Abschluss von Kronberger! Der Youngster hat Pech, dass er nur die Querlatte trifft.
66
15:54
Jetzt testet Schmidt Leitner im Tor der Gäste, doch der Kapitän hält das Leder im Nachfassen.
65
15:53
Wieder zieht Horvaht ab, diesmal landet der Ball aber nicht im Kasten.
63
15:51
Tooor für LASK, 2:1 durch Sascha Horvath
Was für ein Tor, die Linzer drehen das Spiel!! Goigingers Flanke wird von der Admira-Abwehr nur schlecht geklärt. Die Kugel landet vor den Füssen von Horvath, der voll draufhält und wuchtig zum 2:1 einschiesst.
63
15:50
Eckball für die Hausherren, herausgeholt von Potzmann.
61
15:49
Nach einem Getümmel im Strafraum zeichnet sich Schlager beim Schuss von Mustapha mit einer Glanzparade aus.
60
15:47
Gelbe Karte für Felix Luckeneder (LASK)
Leckeneder streckt Mustapha an der Seiten-Outlinie nieder.
59
15:46
Ein Freistoss von Michorl findet Letard im Sechzehner, nur steht der neue Mann haarscharf im Abseits.
58
15:45
Durch den frühen Ausgleichstreffer hat das Spiel wieder an Fahrt gewonnen, beide Mannschaften schenken einander nichts.
56
15:44
Am linken Flügel wird Goiginger von Renner in Szene gesetzt, lässt einen Niederösterreicher stehen und schiesst scharf, aber knapp am Tor vorbei. Stark!
54
15:42
Eine Schmiedl-Flanke von rechts kommt zu kurz und landet direkt bei der gegnerischen Abwehr.
52
15:40
Die Admira versucht trotz des Gegentors weiter nach vorn zu spielen.
50
15:38
Für Karamoko geht es nach dem Ausgleichstreffer nicht weiter, da er sich bei dieser Aktion verletzt hat.
51
15:38
Einwechslung bei LASK: Alexander Schmidt
51
15:37
Auswechslung bei LASK: Mamoudou Karamoko
47
15:35
Tooor für LASK, 1:1 durch Mamoudou Karamoko
Die Hausherren gleichen direkt nach Seitenwechsel aus!! Potzmann erobert den Ball im Mittelfeld, bedient Goiginger, der schliesslich aus vollem Lauf für Karamoko querlegt. Der Stürmer hält aus kurzer Distanz drauf und netzt ein.
46
15:34
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Philipp Schmiedl
46
15:33
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Stephan Zwierschitz
46
15:33
Einwechslung bei LASK: Yannis Letard
46
15:33
Auswechslung bei LASK: Petar Filipović
46
15:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:19
Halbzeitfazit:
Zur Pause liegen die Gäste aus der Südstadt völlig verdient mit 1:0 in Führung. Die Herzog-Elf bestimmte von Beginn an die Partie und erarbeitete sich Chance um Chance. Bei den Linzern hingegen lief rein gar nichts zusammen - weder offensiv noch defensiv. In Minute 33 verwandelte Kerschbaum schliesslich einen Foulelfmeter, nachdem Mustapha zuvor ungeschickt von Luckeneder gefoult wurde. Gleich geht es weiter mit Durchgang zwei!
45
15:17
Ende 1. Halbzeit
45
15:16
Die Nachspielzeit beträgt eine Minute.
44
15:14
Ein Pingpong-Spiel vorm Linzer Strafraum landet letztlich in den Armen von LASK-Goalie Schlager.
42
15:12
Auf der anderen Seite kommt Horvath gefährlich nah ans Admira-Gehäuse, ein Abschluss bleibt ihm allerdings verwehrt.
41
15:12
Schlager ist rechtzeitig am Posten und kann einen weiten Pass auf Mustapha abfangen.
39
15:10
Erstmals nach einer kleinen Ewigkeit nimmt Leitner wieder am Spielgeschehen bei, wirklich gefährlich war die Situation aber nicht.
38
15:08
Ganda sorgt am rechten Flügel mächtig für Wirbel.
37
15:08
Ein Raunen geht durch die Menge, als die Linzer den nächsten Ballverlust im Spielaufbau verursachen.
35
15:05
Gelbe Karte für Thomas Ebner (FC Admira Wacker)
34
15:05
Wie wird der LASK auf diesen Rückstand reagieren?
33
15:03
Tooor für FC Admira Wacker, 0:1 durch Roman Kerschbaum
Da ist die verdiente Führung für die Gäste!! Der Admira-Routinier lässt Schlager keine Chance, auch wenn der die richtige Torecke errät.
32
15:02
Es gibt Elfmeter, nachdem Luckeneder Mustapha am Standbein trifft!
30
15:02
Karamoko will von der Tor-Outlinie einen Stanglpass ins Zentrum geben, aber nicht mit Bauer, der aufpasst und gut verteidigt.
28
14:59
Da war mehr drin! Kronberger versucht am Fünfer eine Ballannahme per Ferse und setzt den Ball deutlich neben das Tor.
27
14:57
Eine Flanke von Lukačević landet direkt beim Gegner, doch die Linzer schenken den Ball umgehend wieder her.
24
14:55
Nach vorne hin gelingt dem LASK nach wie vorne hin nur wenig, kaum ein Pass will beim Mitspieler ankommen.
22
14:52
Wieder kommt die Ecke gut, die zu einem Gewusel im Strafraum führt. Am Ende bleibt es vorerst aber beim 0:0.
21
14:52
Kerschbaum knallt die Kugel in die Mauer und holt immerhin eine Ecke heraus. Lukačevićs Flanke von links führt prompt wieder zu einem Corner.
20
14:51
Freistoss für die Gäste, nachdem Malicsek von Holland an der Strafraumgrenze gefoult wird.
19
14:50
Brugger hält aus über 30 Metern einmal drauf und zwingt Schläger zur nächsten Parade.
18
14:49
Es gelingt den Hausherren noch viel zu selten, in die gegnerische Hälfte zu gelangen. Die Admira hält ihrerseits das Spielgeschehen vor dem eigenen Tor weg.
16
14:48
Renners satter Schuss wird von Leitner gekonnt entschärft.
15
14:46
Neuerlich ein Angriff der Admira, der aufgrund eines Abspielfehlers nicht zum Abschluss kommt.
13
14:44
Ein wuchtiger Schuss von Zwierschitz kann durch Luckeneder zur Ecke geklärt werden, die im Anschluss nichts einbringt.
11
14:41
Was ist denn das für eine Szene? Kerschbaum zieht allein aufs Tor der Hausherren zu, legt sich dann aber die Kugel so ungeschickt vor, sodass er nicht mehr zum Abschluss kommt.
8
14:39
Lukačević zirkelt den Ball in den Strafraum, wo Ganda nur zu einem schwachen Abschluss per Kopf kommt.
7
14:38
Beim Tackling an Mustapha hat Filipović Glück, nicht frühzeitig die gelbe Karte zu sehen.
5
14:36
Das nächste Ausrufezeichen der Admira! Wieder ist Schlager am Posten und kann einen Schuss von der Strafraumgrenze klären.
3
14:34
Ein turbulenter Auftakt ist das in Pasching!
2
14:34
Auch auf der anderen Seite klingelt es fast, Malicsek kann aber im letzten Moment vor Renner klären.
1
14:32
Beinahe ein Fehlstart für den LASK! Die Rückgabe zu Schlager gerät zu kurz, doch Mustapha kann den Schnitzer der Linzer Abwehr nicht ausnutzen!
1
14:30
Spielbeginn
14:29
Schiedsrichter Ciochirca pfeift an, los geht‘s!
14:27
Die beiden Teams betreten soeben den grünen Rasen.
13:42
In Linz hat es vor Spielbeginn 27 Grad.
13:41
Die Partie wird vom Unparteiischen Christian-Petru Ciochirca geleitet, der den Seitenlinien von seinen Assistenten Robert Steinacher und Martin Höfler unterstützt wird. Vierter Offizieller ist Rene Eisner.
13:41
Die in Weiss spielenden Linzer laufen in einem 4-3-3-System auf, Admira in den roten Trikots hingegen wartet mit einer 4-2-3-1-Formation auf.
13:41
Während die Hausherren Boller, Gruber, Lawal und Wiesinger verletzt vorgeben, müssen die Gäste ebenso auf Auer und Ristanic verzichten.
13:41
Letzte Begegnung vor sieben Monaten endete mit einem 2:1 Auswärtserfolg des LASK in Maria Enzersdorf. Die Treffer schossen damals Gruber (9.) und Goiginger (86.), ehe Kronberger in der 90. Minute noch den Anschlusstreffer erzielte.
13:41
Die heutige Partie ist schon das 128. Pflichtspielduell der beiden Mannschaften. 52 Linzer Siege stehen 44 Erfolgen der Südstädter gegenüber, 30 Mal gab es ein Remis.
13:40
Admira-Coach Andreas Herzog meinte im Vorfeld: „Das wird ein schweres Auswärtsspiel. Der LASK hat schon eine enorme Qualität, auch wenn sie in der Meisterschaft aktuell nicht gut dastehen. Das liegt daran, dass die Linzer sehr viele Tormöglichkeiten vergeben haben. Ich möchte, dass sich meine Mannschaft sowie zuletzt gegen Sturm und Rapid etwas zutraut und nach vorne spielt.“
13:40
„Die Admira spielt eine sehr gute Saison – ihre Qualität haben sie nicht zuletzt gestern im Cup wieder unter Beweis gestellt. Wir werden eine wesentlich bessere Leistung als im Cup-Spiel zeigen müssen, um am Sonntag das richtige Ergebnis einzufahren. Schon gegen Stripfing war die Devise, vor unseren eigenen Fans gut aufzutreten – das ist uns nicht gelungen. Umso mehr sind wir jetzt am Sonntag gefordert, ein anderes Gesicht zu zeigen“, so Andreas Wieland, LASKs starker Mann auf der Trainerbank.
Herzlich willkommen zur 9. Bundesliga-Runde zum Spiel Linzer ASK gegen FC Admira Wacker!

Seit dem Sieg gegen Altach zur Saisoneröffnung gelang den Linzern in der Liga kein Dreier mehr. Die Übernahme der roten Laterne und die Beurlaubung von Trainer Thalhammer waren die Folge. Immerhin holte der LASK in den letzten drei Pflichtspielen zwei Siege (gegen Helsinki und Stripfen/Weiding) sowie ein Remis (1:1 in Klagenfurt). Und gegen die Gäste aus Maria Enzersdorf soll heute nun endlich auch in der Bundesliga wieder ein Erfolgserlebnis her.

So schmeichelhaft Tabellenplatz sechs für die Niederösterreicher auch klingen mag, der Abstand zu Schlusslicht LASK beträgt lediglich zwei Zähler. Dennoch: Die Herzog-Truppe ist schon seit drei Ligaspielen ungeschlagen, darunter ein 2:1-Achtungserfolg bei Rekordmeister Rapid. Gelingt den Südstädtern in Linz der nächste Coup oder lassen sie gegen die Stahlstädter Federn – und diese bei einer Niederlage gar an sich vorbeiziehen?

Aktuelle Spiele

Beendet
SV Ried
SV Ried
RIE
SV Ried
17:00
SK Austria Klagenfurt
KLA
A. Klagenfurt
SK Austria Klagenfurt
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
WAC
Wolfsberger AC
17:00
Austria Wien
AUS
Austria Wien
Austria Wien
Beendet
Rapid Wien
Rapid Wien
RAP
Rapid Wien
14:30
WSG Tirol
WSG
WSG Tirol
WSG Tirol
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
HTB
TSV Hartberg
14:30
Sturm Graz
STU
Sturm Graz
Sturm Graz
Beendet
RB Salzburg
RB Salzburg
RBS
RB Salzburg
17:00
LASK
LAS
LASK
LASK

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB SalzburgRB SalzburgRB SalzburgRBS16123135:112439
2Wolfsberger ACWolfsberger ACWolfsberger ACWAC1683526:26027
3Sturm GrazSturm GrazSturm GrazSTU1573532:25724
4SK Austria KlagenfurtSK Austria KlagenfurtA. KlagenfurtKLA1657425:24122
5SV RiedSV RiedSV RiedRIE1656522:32-1021
6Austria WienAustria WienAustria WienAUS1648421:18320
7TSV HartbergTSV HartbergTSV HartbergHTB1655625:24120
8Rapid WienRapid WienRapid WienRAP1655624:25-120
9WSG TirolWSG TirolWSG TirolWSG1647525:29-419
10FC Admira WackerFC Admira WackerAdmira WackerADM1636719:22-315
11LASKLASKLASKLAS1635819:24-514
12SCR AltachSCR AltachSCR AltachALT153489:22-1313
  • Playoffs
  • Playoffs