Beendet
SK Austria Klagenfurt
0:0
Austria Wien
A. Klagenfurt
Austria Wien
0:0
Stadion
Wörthersee Stadion
Zuschauer
3.140
Schiedsrichter
Stefan Ebner
82.
2021-11-21T15:09:06Z
90.
2021-11-21T15:18:35Z
19.
2021-11-21T13:48:56Z
31.
2021-11-21T14:01:04Z
58.
2021-11-21T14:44:12Z
67.
2021-11-21T14:54:54Z
67.
2021-11-21T14:55:21Z
90.
2021-11-21T15:19:17Z
46.
2021-11-21T14:31:53Z
76.
2021-11-21T15:02:29Z
76.
2021-11-21T15:02:54Z
87.
2021-11-21T15:14:05Z
87.
2021-11-21T15:14:29Z
1.
2021-11-21T13:30:36Z
45.
2021-11-21T14:17:08Z
46.
2021-11-21T14:31:18Z
90.
2021-11-21T15:24:03Z
90
16:35
Fazit:
Am Ende steht es im Austria-Duell torlos 0:0. Nach einem erneut flotteren Beginn der Gäste zur zweiten Hälfte waren es dann vor allem Huskovic und Jukic die mehrmals das Spiel hätten entscheiden können, aber keine der Chancen verwandelten. So wendete sich das Blatt und die Hausherren kamen in der Schlussphase nochmal vermehrt nach vorne. Die grösste Chance hatte dabei Pink in der 79. Minute, der nach einer guten Hereingabe von Andersson in seinen Lauf das 1:0 am Fuss hatte. In der Nachspielzeit war dann auch noch Cvetko durch einen Freistoss nah dran am Klagenfurter Siegestreffer, sein Versuch ging dann aber doch knapp am Tor vorbei. Im Grossen und Ganzen kann man heute von einem leistungsgerechten Remis sprechen. Das war´s von hier aus Klagenfurt, einen schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal!
90
16:24
Spielende
90
16:22
Klagenfurt probiert nochmal alles, es soll aber heute wohl einfach nicht sein, dann ist Schluss!
90
16:21
Cvetko führt aus, sein Schuss geht aber knapp links am Tor vorbei.
90
16:20
Pink holt nochmal gegen Handl einen Freistoss raus, zentral aus knapp 20 Metern. Ausserdem ist Roberts für Greil in der Partie.
90
16:19
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Thomas Roberts
90
16:19
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Patrick Greil
90
16:18
Gelbe Karte für Herbert Paul (SK Austria Klagenfurt)
Paul holt sich für ein taktisches Foul Gelb ab.
90
16:17
Und so ist es auch, fünf Minuten lässt Ebner noch nachspielen.
90
16:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90
16:16
Wir sind schon in der letzten Minute der regulären Spielzeit, fünf Minuten gibt´s wohl obendrauf.
88
16:15
Schmid wechselt noch einmal doppelt und bringt Handl und Vucic, der wie gesagt zu seinem Bundesliga-Debüt kommt, für Fischer und Braunöder.
87
16:14
Einwechslung bei Austria Wien: Romeo Vucic
87
16:14
Auswechslung bei Austria Wien: Matthias Braunöder
87
16:14
Einwechslung bei Austria Wien: Johannes Handl
87
16:13
Auswechslung bei Austria Wien: Manfred Fischer
86
16:12
Pink bleibt nach einem Zweikampf mit Martel verletzt liegen, das Spiel ist kurz unterbrochen, Pink kann aber wohl weitermachen.
84
16:11
Wieder Klagenfurt im Vorwärtsgang, wieder ist es Andersson, der mit seiner Flanke an der Torlinie aber nur Pentz findet.
82
16:09
Gelbe Karte für Alexander Fuchs (SK Austria Klagenfurt)
Fuchs sieht für ein überhartes Einsteigen gegen Grünwald im Mittelfeld Gelb.
82
16:08
Die Hausherren wirken jetzt doch deutlich frischer und konsequenter, Kapital können sie daraus aber noch keines schlagen.
80
16:07
Fuchs mit der nächsten guten Aktion, sein Schuss aus knapp 20 Metern verfehlt aber doch deutlich das Tor von Pentz.
79
16:06
Das muss das 1:0 für Klagenfurt sein! Anderson mit der schönen Hereingabe von rechts auf Pink der den Ball perfekt in den Lauf serviert bekommt, aber nicht mehr entscheidend drankommt. Glück für die Wiener!
77
16:03
Doppeltausch bei den Veilchen, Keles und Grünwald kommen für Teigl und Demaku.
76
16:02
Einwechslung bei Austria Wien: Alexander Grünwald
76
16:02
Auswechslung bei Austria Wien: Vesel Demaku
76
16:02
Einwechslung bei Austria Wien: Can Keles
76
16:02
Auswechslung bei Austria Wien: Georg Teigl
74
16:01
Teigl probierts mit einem Schuss aus dem rechten Halbfeld, kein Problem aber für Menzel.
74
15:59
Der bringt aber nichts ein.
73
15:59
Nächster Eckball für die Gäste von links, Suttner führt aus...
72
15:58
Die Partie wird jetzt wieder schneller, es gibt erneut Chancen auf beiden Seiten.
70
15:57
Gute Chance für die Hausherren: Rieder über links mit dem Zuspiel auf Fuchs, der die Kugel aus knapp elf Metern über das Tor haut.
67
15:55
Pacult mit dem Doppeltausch: Jaritz und Fuchs sind neu in der Partie.
66
15:55
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Alexander Fuchs
66
15:55
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Till Schumacher
66
15:54
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Florian Jaritz
66
15:54
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Turgay Gemicibasi
66
15:54
Nächste gute Aktion der Gäste: Huskovic spielt den Ball schön auf Jukic, der sofort zentral abzieht, Menzel kann aber halten.
66
15:52
Die Wiener wieder über rechts durch Braunöder, der sich erneut gut durchsetzt, dann aber keinen Abnehmer findet.
64
15:50
Paul setzt sich im Gegenzug sehenswert über rechts durch und spielt dann aber eine schlechte Flanke in den 16er, die niemanden findet.
63
15:49
Nächste Grosschance für die Gäste: Braunöder setzt sich über rechts gut durch, spielt ab auf Teigl, der den Ball in den Strafraum auf Jukic ablegt. Der junge Wiener lässt dabei den nächsten Hochkaräter aus.
61
15:48
Gute Hereingabe von Suttner, der den Ball aus halblinker Position auf Huskovic serviert, der den Ball knapp neben das Tor setzt.
59
15:45
Gut 30 Minuten sind hier noch zu spielen, die Gäste wirken momentan etwas aktiver und versuchen es immer wieder über Jukic und Huskovic nach vorne.
58
15:44
Gelbe Karte für Vesel Demaku (Austria Wien)
Demaku sieht für ein Foul an Paul seine zweite Gelbe.
56
15:43
Die Möglichkeit für Huskovic! Suttner führt den Eckball aus, der Ball kommt an die zweite Stange zu Huskovic, der aus drei Metern das Tor nicht trifft. Glück für Klagenfurt!
55
15:41
Jukic holt den nächsten Eckball von rechts heraus...
54
15:41
Greil probierts halb links aus 25 Metern, sein Schuss reisst ihm aber etwas ab, keine Gefahr für Pentz.
53
15:39
Die Wiener kommen heute auffällig oft über den linken Flügel nach vorne, wirklich viel Gefahr gab es für den Kasten von Torhüter Menzel dabei aber bislang nicht.
52
15:38
Und weiter geht´s, der Ball rollt wieder.
50
15:37
Das Spiel ist aktuell unterbrochen, nachdem Fans der Wiener Pyrotechnik gezündet haben.
49
15:35
Die Gäste versuchen es gleich zu Beginn mit guten Aktionen nach vorne.
46
15:32
Weiter geht´s, hinein in die zweite Hälfte, Jukic ersetzt den heute eher unauffälligen Ohio.
46
15:31
Einwechslung bei Austria Wien: Aleksandar Jukić
46
15:31
Auswechslung bei Austria Wien: Noah Ohio
46
15:31
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:21
Zur Pause steht es zwischen der Klagenfurter und der Wiener Austria noch torlos, 0:0. Nach einem zögerlichen Beginn mit mehr Spielanteilen für die Gäste, waren es dann vor allem die Hausherren die konsequenter waren und die besseren Chancen vorfanden. Die beste Möglichkeit hatte Greil in der 20. Minute, der den Ball von Demaku erobert und das Tor nur knapp verfehlt. Nach etwa 30 Minuten flaute das Spiel dann wieder etwa ab, ehe es in der 45. Minute noch einen Elferalarm gab, nachdem Greil von Fischer im Strafraum gelegt wird, dabei aber wohl alles sauber war. In Kürze geht´s weiter mit dem zweiten Durchgang, bis gleich!
45
15:17
Ende 1. Halbzeit
45
15:17
Es gibt noch einmal eine Minute obendrauf.
45
15:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
15:16
Erneut fordern die Hausherren Elfmeter: Schumacher mit der guten Hereingabe von links auf Greil, der aber von Fischer sauber gelegt und vom Ball getrennt wird.
43
15:13
Cvetko noch einmal mit einer guten Hereingabe in den 16er von links auf Gemicibasi, der aber von Suttner noch entscheidend gestört werden kann.
42
15:12
Man merkt momentan den gegenseitigen Respekt der beiden Teams, die Partie hat wieder deutlich an Fahrt verloren.
40
15:10
Ohio setzt sich gut über links durch, schlägt dann aber einen Haken zu viel, sodass der Ball ins Toraus geht.
39
15:09
Etwas mehr als fünf Minuten sind noch im ersten Durchgang zu absolvieren. Bislang deutet sehr viel auf ein Remis zur Pause hin.
37
15:08
Gemicibasi mit der guten Vorwärtsbewegung, der auf rechts für Greil ablegt. Greil dann mit dem Zuspiel zur Mitte, dort findet er aber nur Teigl.
35
15:05
Guter Schuss von Suttner aus knapp 25 Metern, der noch abgefälscht wird und Menzel zur Parade zwingt.
33
15:03
Klagenfurt versucht jetzt das Spiel ruhig aufzubauen und lässt den Ball in den eigenen Reihen laufen.
30
15:01
Gelbe Karte für Matthias Braunöder (Austria Wien)
Braunöder holt sich für ein rüdes Foul an Gemicibasi seine fünfte Gelbe ab.
29
14:59
Knapp 30 Minuten sind gespielt, wir sehen eine attraktive Partie mit leichtem Chancenplus für die Hausherren, es ist aber weiterhin alles offen.
28
14:57
Der zweite Eckball bringt dann den Ballgewinn für die Gäste, Gefahr gebannt.
27
14:57
Der führt zu einem weiteren, diesmal von links...
27
14:56
Greil holt einen weiteren Eckball von rechts heraus...
26
14:56
Die Wiener haben zwar aktuell mehr Ballbesitz, konkreter in den Aktionen sind aber momentan die Hausherren.
24
14:54
Starkes Tackling von Mühl auf der linken Seite, der Schumacher, der sonst durch gewesen wäre, so vom Ball trennen kann.
22
14:52
Die Partie nimmt jetzt deutlich an Fahrt auf, es gibt Chancen auf beiden Seiten.
20
14:51
Riesenchance für die Klagenfurter: Demaku verliert im 16er den Ball an Greil, der halblinks aus sieben Metern abzieht und knapp verfehlt.
19
14:48
Gelbe Karte für Muharem Huskovic (Austria Wien)
Huskovic sieht für ein Foul an Wimmer seine vierte Gelbe.
16
14:47
Die vermeintliche Führung für die Wiener Austria: Huskovic steht bei einem Zuspiel im Vorwärtsgang knapp aber doch im Abseits.
15
14:46
Huskovic mit einer unnötigen Aktion, der sich bei einem Freistoss zu nah zum Ball steht und von Ebner sofort ermahnt wird.
13
14:44
Aufregung im Strafraum der Wiener: Fischer bekommt nach einem Schuss von Greil den Ball auf die Hand, Schiedsrichter Ebner lässt aber zurecht weiterlaufen.
12
14:42
Demaku mit der guten Passidee, der den Ball zentral auf Fischer spielen will, Mahrer passt aber auf.
11
14:41
Die Wiener kommen immer wieder über den linken Flügel, bisher können die Hausherren aber gut dagegenhalten.
9
14:39
Nächste Gute Aktion von Klagenfurt: Paul setzt sich gut im Mittelfeld durch, bleibt aber in der Defensive der Gäste hängen, im Gegenzug gibt es Freistoss für die Veilchen, der aber nicht wirklich Gefahr bringt.
7
14:38
Feine Seitenverlagerung von Cvetko auf Rieder von rechts nach links. Rieder setzt sich dann in linken Halbfeld durch, legt sich den Ball aber etwas zu weit vor, sodass Pentz früher am Ball ist.
5
14:35
Die Gäste stehen aktuell sehr hoch und versuchen die Klagenfurter beim Spielaufbau zu stören.
4
14:34
Und der kommt nicht schlecht, die Hereingabe kommt zu Fischer, der per Kopf auf Huskovic verlängert, der aber den Ball nicht entscheidend kontrollieren kann.
3
14:33
El Sheiwi setzt sich über links gut durch und holt den ersten Eckball für die Gäste heraus...
2
14:32
Die Partie ist sofort von hart umkämpften Zweikämpfen im Mittelfeld gekennzeichnet.
1
14:31
Und los geht´s, die Gäste mit dem Anstoss von links nach rechts!
1
14:30
Spielbeginn
14:29
Gleich geht´s also los, wir wünschen gute Unterhaltung in den kommenden 90 Minuten!
14:28
Die Mannschaften sind schon im Spielertunnel und werden in Kürze von Schiedsrichter Ebner auf das Feld geführt.
14:27
Gleich geht´s los, hier in Klagenfurt. Können die Klagenfurter ihre gute Form ein weiteres Mal bestätigen oder holen sich die Favoritner einen wichtigen Auswärtssieg?
14:26
Schmid hofft also, dass man die guten Leistungen auch mehr und mehr in Zählbares ummünzen und heute in der Tabelle einen Schritt nach vorne machen kann.
14:24
Sein Gegenüber Manfred Schmid (Trainer FK Austria Wien): Wir müssen an das letzte Spiel anschliessen, da hat die Mannschaft schon gezeigt was sie kann. Klagenfurt ist stark im Umschaltspiel, da müssen wir besonders aufpassen und hinten absichern. Es würde uns natürlich auch guten Rückenwind geben, wenn wir die guten Leistungen auch tabellarisch manifestieren können, sodass wir heute nach dem Spiel vor Klagenfurt sind.
14:12
Pacult erwartet heute gegen die Wiener einen harten Fight, den seine Leute aber unbedingt für sich entscheiden wollen. Ausserdem zeigt er sich hoch erfreut über die Rückkehr von Mahrer in die Innenverteidigung.
14:10
Peter Pacult (Trainer SK Austria Klagenfurt) zur heutigen Partie: Ich erwarte ein schwieriges Spiel, die Austria hat sich aus der Affäre gezogen in den letzten Wochen, wir wollen aber unbedingt nach vorne kommen, sind hier ja auch zu Hause. Die Vier-Spiele-Sperre gegen Mahrer war für mich zu hoch, da habe ich schon schlimmere Fouls gesehen. Gut, dass er wieder da ist, denn Thorsten ist ein wichtiger Faktor für unsere Abwehr.
14:04
Die Aufstellungen sind da! Die Hausherren agieren heute in einem 4-3-3 System, dabei kehrt Thorsten Mahrer, nach seiner vier Spiele Sperre, wieder in die Innenverteidigung zurück, bei den Gästen aus Wien, die heute gleich mit einer Fünferkette agieren, gibt Manfred Schmid heute erneut einem Akademiespieler die Chance, sich bei den Profis zu beweisen, der junge Romeo Vucic steht heute erstmals im Kader der Kampfmannschaft.
13:51
Austria Klagenfurt gegen die Wiener Austria, das gab es überhaupt erst drei Mal. Zum letzten Mal standen sich beide Mannschaften am vierten Spieltag gegenüber, damals endete das Duelle mit einem Remis. Zuvor gab es, im Jahr 2019, zwei Freundschaftsspiele, aus denen jeweils die Wiener als Sieger hervorgingen.
13:44
Wir sehen an diesem Wochenende leider zum vorerst letzten Mal Fans in den Stadien, die aktuelle Corona-Situation lässt keine andere Möglichkeit zu, als, zumindest bis zur Winterpause, vor leeren Rängen zu spielen. Umso grösser wird die Motivation beider Teams sein, sich noch einmal gut vor Publikum zu präsentieren.
13:36
In knapp 60 Minuten geht´s los, Schiedsrichter der heutigen Partie ist Stefan Ebner, begleitet wird er an den Linien von seinen Assistenten Stefan Kühr und Andreas Zangerle, sowie dem vierten Offiziellen Thomas Fröhlacher. Im VAR-Raum sitzen heute Markus Hameter und Christopher Jäger.
11:04
Willkommen zur 15. Runde der Admiral Bundesliga zur Partie zwischen dem SK Austria Klagenfurt und dem FK Austria Wien!

Austria gegen Austria, so lautet das heutige Duell, die sechstplatzierten Klagenfurter empfangen in der Wörthersee-Arena die achtplatzierten Veilchen. Für beide Teams geht es heute um wichtige Punkte im Kampf um die Top sechs, die Kärntner liegen dabei nur knapp, mit zwei Punkten Vorsprung, vor den Gästen aus Wien Favoriten.

Bei den Hausherren läuft es in letzter Zeit durchaus nach Plan, so konnte man sich vor der Länderspielpause gegen Hartberg mit 2:0 durchsetzen, vor allem Torjäger Pink, der beide Treffer erzielte, stach dabei besonders heraus.

Dem Gegenüber stehen die Gäste, die vor zwei Wochen gegen Serienmeister Salzburg, nach einer durchaus ansehnlichen Leitung, zwar nur knapp das Nachsehen hatten, jedoch bereits seit fast einem Monat auf einen vollen Erfolg warten, was man heute selbstverständlich ändern will.

Für beide Mannschaften geht es also um einiges, Anpfiff in der Wörthersee-Arena ist um 14.30 Uhr!

Aktuelle Spiele

Beendet
SV Ried
SV Ried
RIE
SV Ried
17:00
Rapid Wien
RAP
Rapid Wien
Rapid Wien
Beendet
SCR Altach
SCR Altach
ALT
SCR Altach
19:00
Sturm Graz
STU
Sturm Graz
Sturm Graz
Beendet
WSG Tirol
WSG Tirol
WSG
WSG Tirol
17:00
SK Austria Klagenfurt
KLA
A. Klagenfurt
SK Austria Klagenfurt
Beendet
RB Salzburg
RB Salzburg
RBS
RB Salzburg
17:00
TSV Hartberg
HTB
TSV Hartberg
TSV Hartberg
Beendet
Sturm Graz
Sturm Graz
STU
Sturm Graz
17:00
FC Admira Wacker
ADM
Admira Wacker
FC Admira Wacker

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB SalzburgRB SalzburgRB SalzburgRBS18143142:123045
2Sturm GrazSturm GrazSturm GrazSTU1894537:261131
3Wolfsberger ACWolfsberger ACWolfsberger ACWAC1894531:28331
4SK Austria KlagenfurtSK Austria KlagenfurtA. KlagenfurtKLA1867526:27-125
5Rapid WienRapid WienRapid WienRAP1866627:27024
6SV RiedSV RiedSV RiedRIE1866624:34-1024
7Austria WienAustria WienAustria WienAUS1849524:22221
8TSV HartbergTSV HartbergTSV HartbergHTB1856728:28021
9LASKLASKLASKLAS1855823:26-320
10WSG TirolWSG TirolWSG TirolWSG1847725:35-1019
11FC Admira WackerFC Admira WackerAdmira WackerADM1837821:25-416
12SCR AltachSCR AltachSCR AltachALT18341110:28-1813
  • Playoffs
  • Playoffs