Beendet
Sturm Graz
4:1
Rapid Wien
Sturm Graz
Rapid Wien
0:1
  • Ercan Kara
    Kara
    20.
    Rechtsschuss
  • Otar Kiteishvili
    Kiteishvili
    60.
    Linksschuss
  • Kelvin Yeboah
    Yeboah
    72.
    Linksschuss
  • Andreas Kuen
    Kuen
    79.
    Linksschuss
  • Ivan Ljubić
    Ljubić
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
Merkur Arena
Schiedsrichter
Walter Altmann
60.
2021-05-16T16:16:17Z
72.
2021-05-16T16:28:00Z
79.
2021-05-16T16:35:03Z
90.
2021-05-16T16:48:13Z
20.
2021-05-16T15:20:20Z
77.
2021-05-16T16:32:24Z
38.
2021-05-16T15:38:15Z
48.
2021-05-16T16:04:17Z
52.
2021-05-16T16:06:56Z
68.
2021-05-16T16:23:45Z
84.
2021-05-16T16:40:02Z
87.
2021-05-16T16:42:46Z
87.
2021-05-16T16:42:59Z
67.
2021-05-16T16:22:48Z
77.
2021-05-16T16:32:49Z
1.
2021-05-16T15:00:11Z
45.
2021-05-16T15:46:19Z
46.
2021-05-16T16:01:13Z
90.
2021-05-16T16:50:15Z
90
18:56
Dejan Ljubicic
"Man ist enttäuscht, dass man nicht gewonnen hat. Sturm war heute einfach die bessere Mannschaft. Die haben mehr Zweikämpfe gewonnen, viel mehr zweite Bälle gewonnen, so darf man nicht auftreten."
90
18:54
Kelvin Yeboah
"Wir wollten das Spiel unbedingt gewinnen. Manchmal ist es eben so, die einfachen gehen nichts ins Tor. Aber wir sind froh, dass wir hier gewonnen haben!"
90
18:53
Fazit
SK Sturm Graz dreht das Spiel und gewinnt 4:1 gegen SK Rapid Wien. In der ersten Halbzeit hat bei Sturm fast nichts funktioniert und auch die ersten 15 Minuten der zweiten sieht alles nach einem Rapid-Sieg aus. Doch ein Freistoss bringt die Grazer ins Spiel zurück, das Spiel kippt und dann gelingt Rapid nichts mehr. Sturm legt dann weiter nach und gewinnt letztlich deutlich mit 4:1. Damit ist am letzten Spieltag der schon sicher geglaubte zweite Platz keine Selbstverständlichkeit mehr. Gegen LASK muss Rapid nun gewinnen, sonst könnte Sturm im Parallelspiel den zweiten Platz holen. Damit ist im Kampf um die Europacupplatz alles offen - nächsten Samstag gibt es dann die Entscheidung!
90
18:50
Spielende
90
18:50
Die letzte Minute läuft - Rapid wird das Spiel verlieren, kann Sturm noch einen draufsetzen?
90
18:48
Tooor für Sturm Graz, 4:1 durch Ivan Ljubić
Sturm erhöht auf 4:1! Rapid verliert den Ball im Angriff, dann kommt der Ball schnell auf Ljubić, Ljubicic deckt hier ganz schwach und kann den Schuss ins lange Eck nicht verhindern.
90
18:47
Vier Minuten gibt es noch obendrauf. Sturm lässt hier nichts zu, Rapid scheint hier kein Durchkommen mehr zu finden.
90
18:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
18:45
Rapid kommt nicht mehr in gefährliche Schusslagen. Die Grazer machen seit ihrem Ausgleich alles richtig und hat Rapid hier komplett neutralisiert.
87
18:43
Einwechslung bei Sturm Graz: Lukas Jäger
87
18:42
Auswechslung bei Sturm Graz: Andreas Kuen
87
18:42
Einwechslung bei Sturm Graz: Bekim Balaj
87
18:42
Auswechslung bei Sturm Graz: Kelvin Yeboah
86
18:42
Ritzmaier kommt nach einer Flanke von Schick zu einem Kopfball! Den setzt er neben das Tor.
85
18:40
Noch fünf Minuten sind zu spielen. Rapid läuft ins Abseits - die Angriffe werden angesichts der defensiveren Ausrichtung der Grazer immer seltener.
84
18:40
Einwechslung bei Sturm Graz: Dardan Shabanhaxhaj
84
18:39
Auswechslung bei Sturm Graz: Jakob Jantscher
81
18:36
Die letzten zehn Minuten laufen bereits - bleibt es bei dem Ergebnis, dann kommt es am letzten Spieltag für Rapid zu einem echten Finale gegen den LASK.
79
18:35
Tooor für Sturm Graz, 3:1 durch Andreas Kuen
Kuen könnte hier das Spiel entschieden haben! Er schliesst einen Angriff von Kiteishvili mit einem Traumtor ab! Von rechts zieht er nach innen und schiesst mit einem gefühlvollen Schuss ins lange Kreuzeck!
77
18:32
Einwechslung bei Rapid Wien: Yusuf Demir
77
18:32
Auswechslung bei Rapid Wien: Taxiarchis Fountas
77
18:32
Gelbe Karte für Amadou Dante (Sturm Graz)
Dante sieht seine viere Gelbe in der Saison.
76
18:31
Kara kommt nach dem Freistoss zum Kopfball, lenkt ihn aber direkt auf Siebenhandl.
73
18:29
Rapids Passivität rächt sich nun. Die zweite Halbzeit haben sie mit viel Schwung begonenn, seit über 10 Minuten ist ihnen aber kein Schuss mehr gelungen.
72
18:28
Tooor für Sturm Graz, 2:1 durch Kelvin Yeboah
Jetzt bringt Yeboah Sturm in Führung! Ljubić schiesst Yeboah eigentlich ab, der lenkt den Ball an Strebinger vorbei ins Tor!
71
18:26
Gefährlicher Weitschuss von Gazibegović! Strebinger kann zunächst nur nach vorne parieren, Stojković klärt dann endgültig.
69
18:25
Der nächste Freistoss von Jantscher, wieder kann Yeboah per Kopf in Richtung Tor schiessen - aber auch hier verfehlt er knapp.
68
18:23
Einwechslung bei Sturm Graz: Gregory Wüthrich
68
18:23
Auswechslung bei Sturm Graz: Stefan Hierländer
67
18:22
Einwechslung bei Rapid Wien: Marcel Ritzmaier
67
18:22
Auswechslung bei Rapid Wien: Christoph Knasmüllner
66
18:22
Gazibegović zieht ab! Da hat Strebinger keine Probleme, der Schuss kommt aufs kurze Eck.
66
18:21
Der Eckball bringt nichts ein, Rapid bleibt aber in Ballbesitz.
65
18:21
Gefährlicher Freistoss von Schick! Der zieht den Ball an die zweite Stange, Ljubicic schiesst aus spitzem Winkel aufs Tor, Siebenhandl rettet zum Eckball.
63
18:19
Nächster Freistoss für Sturm - nächster Kopfball aufs Tor! Aus dem Spiel geht bei Sturm wenig, die Standards sind dafür umso gefährlicher.
61
18:18
Rapids Verteidigung hat hier gleich zweimal den Ball abgefälscht, aber konnte ihn dann einfach nicht wegschiessen. So macht Sturm auch den Kampf um Platz zwei wieder spannend.
60
18:16
Tooor für Sturm Graz, 1:1 durch Otar Kiteishvili
Sturm gleicht aus! Ein Freistoss hilft den Grazern. Rapid bringt die Flanke von Jantscher nicht weg, Nemeth verlängert dann in Richtung Kiteishvili, der aus spitzem Winkel dann den Ball unter Greiml hinweg ins Tor befördert!
59
18:15
Derzeit regnet es stark in Graz - das kann das Spiel noch interessant beeinflussen.
58
18:14
Strebinger hält eine Flanke in den Strafraum sicher fest.
57
18:13
Selten gelingt es Sturm Rapid wirklich zu fordern. Die ersten Minuten der zweiten Halbzeit stehen klar im Zeichen der Gäste.
55
18:12
Rapid hat mit viel Schwung losgelegt, langsam kommt Sturm besser ins Spiel.
52
18:08
Hierländer und Kiteishvili nehmen Petrovič in die Zange und sorgen für das nächste Foul.
51
18:06
Gelbe Karte für Taxiarchis Fountas (Rapid Wien)
Fountas rutscht im strömenden Regen weg und holt Stanković von den Beinen. Das ist die zweite Gelbe Karte für Rapid.
51
18:06
Kara verfehlt die Flanke von Schick knapp, stand aber wieder im Abseits.
50
18:06
Hierländer foult Kara - Freistoss für Rapid. Schick wird ihn zur Mitte flanken.
49
18:05
Fountas verliert das Laufdell gegen Dante - Sturm rettet sich so vor einem gefährlichen Angriff.
48
18:04
Gelbe Karte für Dejan Petrovič (Rapid Wien)
Der erste Spieler wird verwarnt, Petrovič zieht am Trikot.
47
18:03
Fountas trifft schon wieder die Stange! Ullmann flankt zur Mitte, Fountas köpft den Ball an die Stange, dann will Kara wieder abstauben - hebt den Ball aber übers Tor, und stand im Abseits.
46
18:01
Personell unverändert kommen die Mannschaften zurück.
46
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:49
Halbzeitfazit
SK Rapid Wien geht mit einer 1:0 Führung gegen SK Sturm Graz in die Pause. Die Hütteldorfer präsentieren sich eiskalt und effizient. Sturm hat bis zum Gegentor die besseren Chancen, doch Rapid lässt die Grazer überhaupt nicht mehr zum Abschluss kommen. Erst kurz vor der Pause gelingt über eine Standardsituation wieder eine gefährliche Aktion, insgesamt ist Rapid sehr abgebrüht und ist auf dem besten Weg, den zweiten Platz zu fixieren.
45
17:46
Ende 1. Halbzeit
45
17:46
Ullmann zieht noch einmal aus der Distanz ab - der Schuss geht am langen Eck vorbei.
45
17:45
Eine Minute kommt noch dazu - Rapid wird hier mit einer knappen Führung in die Pause gehen.
45
17:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
17:45
Kuen spielt kurz ab, dann legt ihm Jantscher den Ball per Ferse zurück, doch der Trick schlägt fehl, Rapid macht mit einem Abstoss weiter.
44
17:44
Kuen holt einen Eckball raus. Xeine Flanke blockt Schick ins Tor-Out.
43
17:43
Kara legt für Fountas ab, sein Schuss wird geblockt, Ullmann flankt noch einmal zur Mitte, Sturm bringt den Ball wieder vom Tor weg.
42
17:42
Das Spiel ist hart umkämpft - viele Zweikämpfe spielen sich im Mittelfeld ab, oft enden sie auch mit Freistössen.
39
17:39
Yeboah kommt erneut zum Kopfball! Jantscher flankt an die zweite Stange, Yeboah löst sich gut, aber trifft wieder nicht ins Tor!
38
17:38
Freistoss für Sturm an der Strafraumgrenze. Greiml holt Kiteishvili von den Beinen. Das bietet den Grazern eine gute Schussgelegenheit.
36
17:36
Schick bringt den Eckball, Sturm kann klären.
35
17:35
Eckball für Rapid - der zweite im Spiel.
34
17:34
Anspannung ist zu sehen. Rapid traut sich nicht wirklich, Sturm gelingt nicht wirklich etwas. Entsprechend wenig ist derzeit an Offensivaktionen zu sehen.
31
17:31
Immer noch hat Sturm deutlich mehr Ballbesitz, aber die Rapidler machen hier die Räume sehr eng. Da finden die Grazer kein Durchkommen.
28
17:30
Rapid überlässt Sturm meist den Ball. In den letzten Minuten haben die Grazer leichte Vorteile, nur vor dem Strafraum fällt ihnen nichts mehr ein.
25
17:26
Sturm will hier schnell den Ausgleich. Die Heimmannschaft arbeitet hier fleissig, hat aber bisher im Abschluss kein Glück - in den letzten Minuten werden auch die Bälle im letzten Drittel ungenauer.
22
17:22
Yeboah muss nach einem Zusammenstoss mit Ljubicic behandelt werden, in der Mitte liegt auch Stojković - kurze Unterbrechung.
20
17:20
Tooor für Rapid Wien, 0:1 durch Ercan Kara
Im Gegenzug bringt Kara Rapid in Führung! Fountas stösst nach einem Ljubicic Pass vor, Siebenhandl kommt weit raus, Fountas schiesst aus spitzem Winkel an die Stange, Kara staubt aufs leere Tor ab!
19
17:18
Wieder Yeboah! Ein gefährlicher Kopfball in bester Position! Ljubicic verliert das Kopfballduell, der Grazer verfehlt hier nur um Zentimeter!
18
17:18
Stanković spielt einen Kopfball im hohen Bogen aufs Tor - Strbeinger hält.
17
17:17
Yeboah zieht ab! Er holt sich den Ball im Mittelfeld, dribbelt sich dann an die Strafraumgrenze und trifft von dort die Aussenstange!
15
17:15
Strebinger muss parieren! Jantxcher kommt zum Kopfball, der Rapid-Torhüter verhindert mit seiner Parade aber einen Treffer!
13
17:13
Der Eckball bringt Reklamationen. Knasmüllner schiesst in die Mitte, Kuen bekommt dann von Stanković den Ball an die Hand - es wird weitergespielt.
12
17:12
Erste Chance für Rapid! Kara kommt gegen Nemeth durch, Siebenhandl drängt ihn dann nach aussen, Kara passt auf Ullmann, dessen Schuss Siebenhandl zum Eckball klärt.
9
17:09
Sturm bekommt jetzt ebenso den ersten Freistoss - Jantschers Flanke kann Strebinger wegfausten.
7
17:07
Freistoss für Rapid nach einem Foul von Stanković gegen Kara.
6
17:06
Ljubić probiert den ersten Schuss - aus grosser Distanz schiesst er deutlich drüber.
4
17:04
Stanković verhindert mit gutem Stellungsspiel einen Konter Rapdis. Knasüllner leitet den Ball gut auf Kara weiter, ehe der Grazer Verteidiger dazwischensteigt.
2
17:02
Ein Rückpass wird beinahe für Sturm gefährlich. Fountas schnappt sich die Kugel, weicht auf den Flügel aus, Knasmüllner flankt dann aus Abseitsposition.
1
17:00
Los geht's in Graz. Rapid ist spielt schnell nach vorn, Schick kommt aber nicht an den langen Ball.
1
17:00
Spielbeginn
16:59
Rapid hat Anstoss.
16:53
Die Mannschaften sind bereit, gleich kommen sie aufs Feld.
16:41
Beide Trainer müssen auch noch mit Ausfällen kämpfen. Doch beide sind auf das fokussiert, was heute zu leisten ist - da hilft es nichts über Ausfälle zu sprechen.
16:41
Dietmar Kühbauer
"Wichtig ist, dass die Mannschaft so auftritt, wie gegen Salzburg. Ich will, dass jeder kämpft, dass jeder für den anderen da ist und wir müssen dann auch unsere Chancen nutzen."
16:39
Christian Ilzer
"Es geht darum, dass wir ein gutes Spiel bringen, dass wir Emotionen, Leidenschaft reinbringen. Was am Ende dabei rauskommt, werden wir dann sehen."
16:23
Der letzte Sturm-Sieg gegen Rapid ist schon einige Zeit her. Zuletzt setzte es ein torloses Unentschieden, davor gab es einen klaren Rapid Sieg.
16:10
Sturm und Rapid kämpfen heute um den zweiten Platz. Rapid hat die Nase vorn, verlieren ist aber heute fast verboten.
08:53
Herzlich willkommen zur 31. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel SK Sturm Graz gegen SK Rapid Wien.

Sturm will die Punktelücke auf Rapid schliessen. Derzeit fehlen drei Punkte, ein Sieg würde den Gleichstand bedeuten. Dass es überhaupt so knapp kommen konnte, hat Rapid in den letzten Wochen einige wichtige Punkte liegen gelassen. Daher zählt für beide heute nur der Sieg.

Rapid ist seit acht Spielen gegen Sturm ungeschlagen, eine lange Dursstrecke für die Grazer. Die Statistik ist heute beiden Trainern egal - sie wollen, dass ihre Mannschaften den Gegner gut bearbeiten um letztlich als Sieger vom Platz zu gehen. lange Zeit hat Rapid schon als sicherer Zweiter ausgesehen, gewinnen sie heute, könnte die Diskussion erledigt sein.

Schiedsrichter in dieser brisanten Partie ist Walter Altmann, seine Assistenten sind Markus Gutschi und Philip Gschliesser.

Aktuelle Spiele

Beendet
LASK
LASK
LAS
LASK
17:00
RB Salzburg
RBS
RB Salzburg
RB Salzburg
Beendet
WSG Tirol
WSG Tirol
WSG
WSG Tirol
17:00
Wolfsberger AC
WAC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
WAC
Wolfsberger AC
17:00
Sturm Graz
STU
Sturm Graz
Sturm Graz
Beendet
RB Salzburg
RB Salzburg
RBS
RB Salzburg
17:00
WSG Tirol
WSG
WSG Tirol
WSG Tirol
Beendet
Rapid Wien
Rapid Wien
RAP
Rapid Wien
17:00
LASK
LAS
LASK
LASK

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB SalzburgRB SalzburgRB SalzburgRBS32252594:336151
2Rapid WienRapid WienRapid WienRAP32178764:402436
3Sturm GrazSturm GrazSturm GrazSTU32168852:341836
4LASKLASKLASKLAS321561155:411430
5Wolfsberger ACWolfsberger ACWolfsberger ACWAC321351452:62-1027
6WSG TirolWSG TirolWSG TirolWSG321081453:60-723
  • Champions League Quali.
  • Europa League Quali.
  • Europa Conference League Quali.
  • Playoffs