Beendet
Bayern München
1:0
UANL Tigres
Bayern
Tigres
0:0
  • Benjamin Pavard
    Pavard
    59.
    Rechtsschuss
Stadion
Education City Stadium
Schiedsrichter
Esteban Ostojich
59.
2021-02-11T19:19:05Z
42.
2021-02-11T18:42:41Z
69.
2021-02-11T19:27:45Z
90.
2021-02-11T19:49:34Z
64.
2021-02-11T19:22:55Z
73.
2021-02-11T19:32:34Z
73.
2021-02-11T19:32:58Z
73.
2021-02-11T19:33:21Z
80.
2021-02-11T19:39:45Z
1.
2021-02-11T18:01:10Z
45.
2021-02-11T18:48:16Z
46.
2021-02-11T19:03:46Z
90.
2021-02-11T19:53:07Z
90
20:57
Fazit:
Der FC Bayern schlägt UANL Tigres mit 1:0 und gewinnt damit zum vierten Mal die Klub-WM. Damit dürfen sich die Münchner wieder „die beste Mannschaft der Welt“ nennen. Die Partie gegen die Mexikaner lebte nicht wirklich von den ganz grossen Highlights, doch der FCB dominierte das Spiel über 90 Minuten und hatte die besseren Chancen. In der 59. Minute war Pavard nach einem missglückten Luftzweikampf von Torhüter Guzmán mit Lewandowski zur Stelle und schob in den leeren Kasten ein. Auch in der Folge kam offensiv zu wenig von den Mexikanern, die sicherlich enttäuscht sind, aber trotzdem erhobenen Hauptes zurück in die Heimat fliegen können. Die Bayern hingegen haben nun den sechsten Titel der Saison im Gepäck - herzlichen Glückwunsch!
90
20:53
Spielende
90
20:53
Gignacs Flanke wird zunächst geklärt, der Franzose bekommt von der linken Strafraumecke aber noch eine zweite Chance. Doch auch dieser Versuch fliegt an Freund und Feind vorbei ins Aus.
90
20:52
Vielleicht geht's ja per Freistoss? 35 Meter Torentfernung.
90
20:51
Die Bayern laufen den Gegner weiterhin früh an. Irgendwie müsste aber doch langsam mal ein hoher Ball nach vorne kommen.
90
20:50
Tigres' Hoffnungen leben noch vier weitere Minuten. Geht da noch was?
90
20:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
20:49
Gelbe Karte für Rafael Carioca (UANL Tigres)
90
20:49
Choupo-Moting hat nochmal eine tolle Schusschance. Costa kommt über die Mitte und bringt den Ball zu seinem Stürmerkollegen, der rechts in den Strafraum gestartet war. Sein Schuss aus zehn Metern zischt knapp über den Kasten.
88
20:47
Drei Minuten noch. Tigres wagt sich zwar mehr aus der Deckung, bekommt den Ball aber auch nicht in die Spitze gespielt.
85
20:44
Tolles Solo von Choupo-Moting, der auf der rechten Seite bis zur Grundlinie geht und dort einen Haken in die Mitte schlögt. Mit viel Übersicht legt er den Ball in die Mitte zu Costa, der aus zwölf Meter abschliesst. Sein flacher Schuss ist etwas zu ungenau und geht genau auf Torhüter Guzmán.
84
20:43
Hui, einen langen Ball der Bayern köpft Salcedo in Richtung des eigenen Kastens - doch Keeper Guzmán war weit herausgekommen und erreicht den Ball im Vollsprint gerade noch so vor der Torlinie.
83
20:42
Ein weiter Einwurf von der linken Seite fliegt zu González, der den Ball per Kopf in den Fünfmeterraum weiterleitet. Dort versucht sich Gignac mit einem Seitfallzieher an der Grasnarbe - er tritt knapp am Ball vorbei.
80
20:39
Einwechslung bei UANL Tigres: Julián Quiñones
80
20:39
Auswechslung bei UANL Tigres: Luis Rodríguez
80
20:39
Die Bayern verteidigen das aber auch überragend. In dieser Phase lassen sie Gignac zweimal ins Abseits laufen. Der ist davon sichtlich frustriert.
77
20:35
Gignac lässt sich mittlerweile etwas weiter in die eigene Hälfte zurückfallen - er muss sich die Bälle selbst holen, denn es kommt weiterhin nichts bei ihm an.
74
20:34
Drei neue Spieler bringt Flick in die Partie. Tigres-Trainer Ferretti hat noch gar nicht gewechselt.
73
20:33
Einwechslung bei Bayern München: Douglas Costa
73
20:33
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
73
20:32
Einwechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
73
20:32
Auswechslung bei Bayern München: Leroy Sané
73
20:32
Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
73
20:32
Auswechslung bei Bayern München: Robert Lewandowski
73
20:31
Alaba versucht es aus der Distanz. Sein zentraler Schzss aus 25 Metern geht knapp über den Kasten.
72
20:30
Bei den Bayern ziehen sich gerade einige Reservespieler ihre Trikots an. Flick will die zusätzliche Belastung durch dieses Turnier auf möglichst viele Schultern verteilen.
70
20:29
Der folgende Freistoss landet auf dem Kopf von Tolisso, der mit seiner ersten Aktion die Kugel knapp links am Tor vorbeisetzt.
69
20:27
Gelbe Karte für Luis Rodríguez (UANL Tigres)
Zum zweiten Mal an diesem Abend gibt es eine Verwarnung. Rodríguez hat bei einem Zweikampf an der linken Seitenlinie den Arm im Gesicht von Coman.
69
20:27
Tigres muss natürlich nun etwas mehr wagen, denn mit der defensiven, abwartenden Taktik wird es schwer, noch den Ausgleich zu erzielen.
67
20:26
Gignac chippt einen Freistoss aus 30 Metern in den Strafraum, doch Hernández ist mit dem Kopf als Erster zur Stelle und klärt.
65
20:23
Hansi Flick nimmt den ersten Wechsel der Partie vor und wechselt einen offensiven gegen einen defensiven Mittelfeldspieler aus.
64
20:22
Einwechslung bei Bayern München: Corentin Tolisso
64
20:22
Auswechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
63
20:22
Bei der Überprüfung ging es darum, ob Lewandowski im Abseits stand - das tat er offenbar ganz knapp nicht.
61
20:19
Nach zweiminütiger VAR-Kontrolle zählt das Tor doch.
59
20:19
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Benjamin Pavard
Aus dem rechten Halbfeld schlägt Kimmich eine Flanke in den Strafraum. Der Ball kommt sieben Meter vor dem Tor auf dem Kopf von Lewandowski herunter. Guzmán verschätzt sich etwas, sodass die Kugel zum rechts freistehenden Pavard kommt, der mit rechts ins leere Tor vollendet.
59
20:18
Zum zweiten Mal an diesem Abend zappelt der Ball im Netz - aber wieder zählt der Treffer der Bayern nicht. Oder doch?
57
20:16
Der Partie fehlen in der zweiten Halbzeit noch die ganz grossen Highlights. So wirklich Tempo ist noch nicht aufgekommen. Tigres gibt seine defensive Grundordnung kaum auf und wagt sich nur dezent nach vorne.
54
20:13
Die Bayern machen auch in den ersten Minuten der zweiten Hälfte den besseren Eindruck. Sie versuchen es sowohl mit dem Passspiel durch das Zentrum als auch mit Flanken von den Aussen. Bisher ist die Tigres-Abwehr aber nicht zu bezwingen.
51
20:10
Alaba bedient Gnabry links im Strafraum, der einen kurzen Haken zur Mitte schlägt und aus 13 Metern mit dem rechten Fuss abschliesst. Sein schöner Schlenzer geht knapp am rechten oberen Toreck vorbei.
49
20:07
Spielerwechsel hat es zur Pause auf beiden Seiten nicht gegeben.
48
20:06
Coman geht mit einem Dribbling auf der linken Seite ins Eins gegen Eins und kommt im Sechzehner an die Grundlinie. Seine scharfe Flanke landet auf dem Kopf von Sané, der den Ball aber deutlich über den Kasten setzt.
46
20:04
Weiter geht’s im Education City Stadium.
46
20:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:52
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern und Tigres gegen mit einem 0:0 in die Kabinen. Der deutsche Rekordmeister hat deutlich mehr vom Spiel und kontrolliert den Ball über weite Phasen der Partie. Wirklich in die Tiefe kommen sie dabei selten, weil die Mexikaner defensiv bisher sehr gut organisiert sind. Nach vorne ging bei Tigres allerdings wenig, Gignac war komplett abgemeldet. Kimmichs Treffer in der 18. Minute wurde nach einer Abseitsstellung aberkannt - zumindest diskutabel. Die nächstbeste Chance hatte Sané in der 34. mit einem Lattenkracher.
45
19:48
Ende 1. Halbzeit
45
19:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2 Es gibt einen kleinen Nachschlag von 120 Sekunden.
45
19:46
Kimmichs Versuch mit rechts wird geblockt, auch Comans Nachschuss findet nicht einmal den Weg in den Sechzehner.
44
19:45
Kurz vor der Pause gibt es nochmal eine gute Freistossposition für die Bayern. Der Ball liegt etwa 25 Meter vom Tor entfernt.
42
19:42
Gelbe Karte für Jesús Dueñas (UANL Tigres)
Bei einem Einwurf lässt sich Dueñas etwas sehr viel Zeit. Schiedsrichter Ostojich findet das nicht so witzig und verteilt die erste Gelbe Karte des Spiels, das bisher äusserst fair verlief.
40
19:42
Über das Zentrum funktioniert bisher wenig beim FCB. Der Rekordmeister verlagert das Spiel nun etwas häufiger auf die Aussen, doch die von dort in die Mitte geschlagenen Flanken sind noch zu ungenau, um ernsthaft Gefahr zu erzeugen.
37
19:38
Die Bayern kommen aus dem Aufbauspiel kaum in die Tiefe. Sie kontrollieren den Ball, jedoch fehlt ihnen in den entscheidenden Momenten etwas die Präzision. Tigres' Defensivabteilung steht bisher sehr sicher.
34
19:36
Im Stile von Trent Alexander-Arnold führt Gnabry eine Ecke von links schnell aus und bringt die Kugel flach in den Strafraum zu Sané. Der deutsche Nationalspieler zieht direkt ab - und trifft das Kreuzeck des Tores.
30
19:32
Tigres-Innenverteidiger Carlos Salcedo organisiert die Defensive seines Teams bisher sehr solide. Er weiss ja, wie man die Bayern in einem Finale schlägt. 2018 gewann er mit der Frankfurter Eintracht gegen den Rekordmeister den DFB-Pokal.
27
19:28
Vom CONCACAF-Vertreter ist bisher wenig zu sehen. Vor allem Stürmer Gignac ist ziemlich abgemeldet - das gehört sicher zum Plan der Bayern.
24
19:27
Die Bayern erhöhen den Druck in den letzten Minuten. Davies kommt wieder mit hohem Tempo über die linke Seite und bringt die Kugel in die Mitte, wo einige seiner Mitspieler einschussbereit stehen. Doch wieder ist ein Tigres-Bein dazwischen.
22
19:24
Im Education City Stadium sind die Tribünen mit einigen Zuschauern gefüllt, die mit einem negativen Corona-Test zugelassen wurden. Tolle Stimmung in einem der Stadien für die WM im nächsten Jahr.
18
19:23
Tor für den FCB - aber er s zählt nicht. Die Bayern gewinnen im letzten Drittel des Spielfelds den Ball. Kimmich fasst sich aus über 20 Metern halbrechter Position ein Herz und drischt den Ball auf die lange Ecke, wo er ins Netz einschlägt. Der im Abseits stehende Lewandowski berührt den Ball nicht mehr, steht aber leicht im Blickfeld von Guzmán, sodass Schiedsrichter Ostojich den Treffer nach kurzer Ansicht der Bilder wieder zurücknimmt.
16
19:17
Neuer ist zum ersten Mal gefragt, als er einen tiefen Pass von Pizarro auf Quiñones gerade so als Erster erreicht und den Ball an der Strafraumgrenze aufnimmt.
14
19:15
Davies dringt mit ganz enger Ballführung zentral in den Strafraum ein, doch weder er noch der neben ihm positionierte Lewankowski kommen in den Abschluss, weil dort auch viele gegnerische Beine im Weg stehen. Mit vereinten Kräften klärt die Tigres-Defensive.
13
19:13
Die Bayern versuchen bei Ballgewinnen das Spiel schnell nach vorne zu treiben. Weil die Münchner ihre Laufwege in die Tiefe noch nicht gefunden haben und Tigres schnell wieder hinter den Ball kommt, müssen die Bayern diese Angriffsversuche immer wieder abbrechen.
10
19:11
Auch der zweite Eckstoss wird von den Mexikanern problemlos aus dem Strafraum befördert.
9
19:10
Kimmich bringt die Ecke von links in die Mitte, González klärt mit dem Kopf zu einem weiteren Eckstoss.
8
19:09
Davies gewinnt im Aufbauspiel des Gegners einen Ball und nimmt Tempo auf. Sein Flankenversuch von der linken Seite wird zur Ecke geblockt.
5
19:07
Coman hat den ersten Abschluss der Partie. Sanés Schussversuch vom rechten Strafraumeck wird noch geblockt, fliegt aber Coman vor die Füsse. Aus 14 Metern nimmt der Franzose die Kugel direkt, schliesst aber zu zentral auf Torhüter Guzmán ab.
4
19:05
Es sieht absolut nicht danach aus, als ob sich die Tiger hinten reinstellen wollen. Die Körpersprache stimmt, der Ball läuft. Der deutsche Rekordmeister muss bereits in den ersten Minuten einiges investieren.
1
19:02
Die erste Flanke ist bereits in Richtung Gignac unterwegs - Süle muss nach 30 Sekunden direkt zu einer Ecke klären. Diese ist erstmal ungefährlich.
1
19:01
Auf geht’s! Schiedsrichter Esteban Ostojich aus Uruguay pfeift die Begegnung an.
1
19:01
Spielbeginn
18:57
Die Mannschaften betreten den Rasen des Education City Stadium. Die Bayern laufen in roten Trikots auf, Tigres trägt gelbe Jerseys.
18:52
Tigres könnte heute eine europäische Erfolgsserie beenden, denn seit dem Finalsieg von Corinthians aus Sao Paolo gegen den FC Chelsea im Jahr 2012 hat immer das europäische Team gewonnen. Durchbrechen die Mexikaner heute diese Dominanz oder macht der FC Bayern mit dem sechsten Titel seine Corona-Saison perfekt? In wenigen Minuten geht es los.
18:46
Auch wenn die Klub-WM in Europa oft nur mit geringem Interesse verfolgt wird – das Event ist doch für die beteiligten Mannschaften immer wieder ein Highlight. Das wissen auch die Bayern, denn bereits zum vierten Mal können sich die Münchner offiziell zum besten Klub der Welt krönen – nach 1976, 2001 und 2013. Mit einem Sieg gegen Tigres könnte der FCB ein nahezu perfektes Jahr vollenden: Deutscher Meister, DFB-Pokalsieger, Champions-League-Gewinner, Supercup-Sieger in Deutschland und in Europa – der Gewinn der Klub-WM wäre der sechste Titel innerhalb eines Jahres.
18:41
Auf dem Weg ins Finale mussten die Mexikaner ein Spiel mehr bestreiten als der FC Bayern. Im Viertelfinale gab es ein 2:1 gegen den asiatischen Champions-League-Sieger Ulsan Hyundai aus Südkorea, im Halbfinale am Sonntag setzte sich das Team von Ricardo Ferretti dann mit 1:0 gegen den Copa-Libertadores-Gewinner Palmeiras aus Brasilien durch. Alle drei Tore erzielte André-Pierre Gignac, auf den die Bayern heute sicher ein besonderes Auge haben werden. Die wiederum zogen mit einem 2:0 gegen Al Ahly aus Ägypten ins Finale ein. Doppeltorschütze war Robert Lewandowski. Es ist heute also auch ein Duell der beiden Top-Stürmer.
18:30
Tigres de la Universidad Autónoma de Nuevo León, wie der Klub aus einem Vorort der mexikanischen Stadt Monterrey mit vollem Namen heisst, erreichte die Klub-WM als amtierender Sieger von Nord- und Mittelamerikas Königsklasse – der CONCACAF Champions League. Tigres ist die erfolgreichste mexikanische Mannschaft der letzten Jahre und der Ehrgeiz, das Turnier in Katar zu gewinnen, ist gross. Ins Finale der Klub-WM hat es noch keine Mannschaft aus dem mittelamerikanischen Land gekommen. Der Wettbewerb hat für die Teams ausserhalb von Europa traditionell eine grosse Bedeutung.
18:18
Tigres-Trainer Ricardo Ferretti hingegen nimmt nach dem Halbfinalsieg gegen Palmeiras keine Veränderungen in seiner Startformation vor. Die bekanntesten Akteure in der Elf der Mexikaner sind Top-Stürmer André-Pierre Gignac, der mit Frankreich 2016 Vize-Europameister wurde, und Innenverteidiger Carlos Salcedo, der mit Eintracht Frankfurt 2018 den DFB-Pokal holte.
18:12
In der Aufstellung des FC Bayern fehlt unter anderem Thomas Müller, der heute Vormittag positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Ausserdem tauscht FCB-Trainer Hansi Flick auf zwei weiteren Positionen. Neu im Team sind Süle, Sané und Hernández. Neben Müller fehlen Boateng und Marc Roca in der ersten Elf.
18:00
Einen schönen guten Abend und herzlich willkommen zum Finale der FIFA Klub-WM. Im Education City Stadium in Katar stehen sich heute der FC Bayern München und Tigres UANL gegenüber. Anpfiff ist um 19:00 Uhr.

Aktuelle Spiele

Beendet
Ulsan Hyundai
Ulsan Hyundai
UHH
Ulsan Hyundai
16:00
Al Duhail SC
LEK
Al Duhail
Al Duhail SC
Beendet
Palmeiras
Palmeiras
PAL
Palmeiras
19:00
UANL Tigres
Tig
Tigres
UANL Tigres
Beendet
Al Ahly SC
Al Ahly SC
ALY
Al Ahly SC
19:00
Bayern München
FCB
Bayern
Bayern München
Beendet
Al Ahly SC
Al Ahly SC
ALY
Al Ahly SC
16:00
Palmeiras
PAL
Palmeiras
Palmeiras
Beendet
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
19:00
UANL Tigres
Tig
Tigres
UANL Tigres