Rangliste

    • 1
      Lewis Hamilton
      Lewis Hamilton
      Hamilton
      Mercedes
      Grossbritannien
      1:27:09.066h
    • 2
      Max Verstappen
      Max Verstappen
      Verstappen
      Red Bull
      Niederlande
      +1.469s
    • 3
      Kimi Räikkönen
      Kimi Räikkönen
      Räikkönen
      Ferrari
      Finnland
      +4.764s

    Weitere Plätze

    • 1:27:09.066h
      1
      Grossbritannien
      Lewis Hamilton
    • +1.469s
      2
      Niederlande
      Max Verstappen
    • +3.295s
      3
      Finnland
      Kimi Räikkönen
    • +0.429s
      4
      Australien
      Daniel Ricciardo
    • +17.750s
      5
      Finnland
      Valtteri Bottas
    • +4.054s
      6
      Deutschland
      Sebastian Vettel
    • +17.202s
      7
      Monaco
      Charles Leclerc
    • +7.031s
      8
      Frankreich
      Romain Grosjean
    • +1.627s
      9
      Dänemark
      Kevin Magnussen
    • + 1 Runde
      10
      Mexiko
      Sergio Pérez
    • + 1 Runde
      11
      Neuseeland
      Brendon Hartley
    • + 1 Runde
      12
      Spanien
      Carlos Sainz
    • + 1 Runde
      13
      Frankreich
      Pierre Gasly
    • + 1 Runde
      14
      Frankreich
      Esteban Ocon
    • + 1 Runde
      15
      Belgien
      Stoffel Vandoorne
    • + 2 Runden
      16
      Russland
      Sergey Sirotkin
    • + 2 Runden
      17
      Spanien
      Fernando Alonso
    • + 2 Runden
      18
      Kanada
      Lance Stroll
    • Ausfall
      19
      Deutschland
      Nico Hülkenberg
    • Ausfall
      20
      Schweden
      Marcus Ericsson
    19:52
    Auf Wiedersehen!
    Für heute verabschieden wir uns von der Formel 1 aus Brasilien. Weiter geht es dann in zwei Wochen mit dem grossen Finale in Abu Dhabi. Auch dann sind wir wieder live dabei. Bis dann!
    19:48
    Vettel wirkte blass
    Sebastian Vettel wirkte im heutigen Rennen eher blass und konnte sich nur in wenigen Momenten hervortun. Mehr als Rang sechs war am Ende nicht drin für den Heppenheimer. Der zweite deutsche Fahrer, Nico Hülkenberg, sah hingegen die Ziellinie erst gar nicht. Nach einem technischen Defekt musste er sein Rennen frühzeitig beenden. Hervortun konnte sich indes Charles Leclerc, der auf dem siebten Rang landete.
    19:48
    Verstappen niedergeschlagen
    Max Verstappen ist bei den Podiums-Interviews entsprechend niedergeschlagen und die Wut gegen Ocon ist gross. Sein Sieg wurde ihm durch den unglücklichen Crash genommen. "Ich weiss nicht, was ich sagen kann", schimpft Verstappen. "Du wirst bei so einem Idiot rausgeworfen. Ich habe keine Worte."
    19:46
    Konstrukteurs-WM entschieden
    Was für ein Rennen in Brasilien! So viele enge Zweikämpfe und Überraschungen gab es in dieser Saison selten. Erst sah es danach aus, als würde Max Verstappen den neuen Weltmeister vorführen können, doch dann kam es zum schicksalhaften Crash beim Überrunden gegen Esteban Ocon. Verstappen fiel wieder hinter Hamilton zurück und musste sich mit einem lädierten Auto wieder herankämpfen. Am Ende gingen dem Niederländer die Runden aus und es blieb bei Rang zwei hinter Hamilton. Der darf sich darüber freuen, dass er nach der Fahrer-WM nun auch die Konstrukteurs-WM eingetütet hat. "Das ist das Double, Junge!", funkt man ihm von der Boxengasse. "Lewis Hamilton Weltmeister, Mercedes Weltmeister! Yes!" Wenig später liegt Hamilton seinem Team dann im Parc fermé in den Armen.
    71
    19:41
    Ende Rennen
    Das Rennen auf dem Autodromo Jose Carlos Pace, Interlagos ist beendet. Daniel Ricciardo kommt auf Rang vier vor Bottas durch, Sebastian Vettel beendet das Rennen als Sechster vor Charles Leclerc. Die Top Ten vervollständigen Grosjean, Magnussen und Pérez.
    71
    19:41
    Lewis Hamilton gewinnt das Rennen des Brasilien Grand Prix
    Lewis Hamilton ist durch und feiert mit einem knappen Vorsprung zu Max Verstappen den Sieg beim Rennen in Brasilien. Das Duell um Platz drei entscheidet Kimi Räikkönen für sich. Daniel Ricciardo wird Vierter.
    71
    19:38
    Letzte Runde läuft
    Die letzte Runde in diesem Rennen läuft. Hamilton hat Verstappen knapp ausserhalb des DRS-Fensters halten können, Ricciardo ist innerhalb der DRS-Sekunde, hat aber nur noch wenige Chancen zum Überholen.
    70
    19:38
    Strafe für Fernando Alonso
    Fernando Alonso wird von der Rennleitung bestraft, weil er Blaue Flaggen ignoriert hatte. Er bekommt eine Fünf-Sekunden-Strafe.
    69
    19:36
    Drei Runden noch
    Das Rennen geht in die heisse Schlussphase. Drei Runden haben die Red Bull noch zeit ihren jeweiligen Konkurrenten anzugreifen. Für Verstappen geht es um den Sieg, Ricciardo kämpft gegen Räikkönen um Rang drei.
    66
    19:33
    Verstappen macht weiter Druck
    Verstappen macht weiter Druck und holt alles aus seinem kaputten Auto heraus. 1,9 Sekunden liegt er noch hinter Hamilton, doch zum Ende könnten dem Niederländer die Runden ausgehen. Grösser ist der Druck von Räikkönen, der hat Ricciardo jetzt fast im Heck kleben.
    65
    19:32
    Bottas setzt sich wieder ab
    Mit einer neuer schnellen Runde kann sich Bottas wieder ein wenig von Vettel absetzen. 3,7 Sekunden sind es nun, die die beiden Fahrer trennen.
    63
    19:29
    Ricciardo heiss auf's Podium
    Daniel Ricciardo ist heiss auf's Podium. Der Australier dreht noch einmal voll auf und verkleinert den Rückstand zu Kimi Räikkönen auf 2,3 Sekunden. Auch Verstappen ist wieder näher an Hamilton herangekommen. Ihm fehlen 2,5 Sekunden.
    60
    19:27
    Boxenstopp von Valtteri Bottas
    Valtteri Bottas kommt ebenfalls zu einem weiteren Stopp an die Box und wechselt für die letzten Runden auf den Soft. Er bleibt vor Vettel Fünfter.
    59
    19:26
    Überholmanöver von Daniel Ricciardo
    Daniel Ricciardo hat es geschafft und geht nun an Valtteri Bottas vorbei.
    58
    19:25
    Überholmanöver von Sebastian Vettel
    Vettel überholt seinen künftigen Teamkollegen und ist Sechster. Der Rückstand zum nächsten Konkurrenten ist mit 24 Sekunden aber enorm.
    58
    19:24
    Strafe für Esteban Ocon
    Esteban Ocon wird von der Rennleitung für den Crash mit Verstappen bestraft. Eine 10-Sekunden-Strafe hagelt es für den Franzosen.
    56
    19:22
    Verstappen kommt wieder näher
    Während man bei Mercedes mit den Reifen, aber auch mit der Motorenpower kämpft, kann Verstappen sich langsam wieder an Hamilton ranrobben. 3,7 Sekunden liegt er nun zurück.
    54
    19:19
    Boxenstopp von Sebastian Vettel
    Sebastian Vettel kommt noch einmal an die Box und absolviert den zweiten Stopp in diesem Rennen. Es gibt einen gebrauchten Satz der Supersofts.
    51
    19:15
    Boxenfunk Valtteri Bottas
    Bei Mercedes zeigen sich jetzt schon wieder Blasen. "Auf meinem linken Hinterreifen gibt es viel Blasenbildung", meldet Bottas seiner Box.
    50
    19:14
    Boxenfunk Max Verstappen
    Trotz seines Unfalls hat Max Verstappen noch nicht aufgegeben und versucht den Rückstand zu Hamilton wieder zuzufahren. Leicht wird es mit dem Sieg aber nicht, denn über Funk teilt man ihm mit, dass das Auto doch ordentlich Schaden genommen hat.
    47
    19:10
    Starker Leclerc
    Etwas unter geht bei den vielen Kämpfen an der Spitze Charles Leclerc. Der Nachfolger von Kimi Räikkönen bei Ferrari schlägt sich heute richtig gut und liegt auf einem starken siebten Platz. Nach vorne wird nicht mehr viel gehen, aber auch nach hinten hat der Monegasse aktuell viel Luft.
    46
    19:10
    Überholmanöver von Daniel Ricciardo
    Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel liefern sich einen tollen Fight um Rang fünf. Ricciardo sticht innen zu und schiebt sich vorbei. Vettel versucht den Angriff, kann aber keinen Konter setzen.
    45
    19:09
    Crash wird Untersuchung
    Die Rennleitung gibt bekannt, dass man sich diese Situation noch einmal anschaut. Keine grosse Überraschung.
    44
    19:08
    Unfall von Max Verstappen
    Unfall von Max Verstappen! Der Führende setzt gegen Esteban Ocon zur Überrundung an und dann kracht es zwischen den Beiden! Verstappen dreht sich und fällt wieder hinter Hamilton zurück
    44
    19:07
    Überholmanöver von Kimi Räikkönen
    Endlich wird sich Kimi Räikkönen sagen! Der Ferrari-Pilot geht am Landsmann Bottas vorbei und holt sich den dritten Platz.
    43
    19:05
    Berührung zwischen Ricciardo und Vettel
    Daniel Ricciardo versucht es und setzt sich neben Vettel! Nach einer kleinen Berührung bleibt er aber vorerst hinter dem Heppenheimer.
    42
    19:04
    Ricciardo rauscht heran!
    Die Red Bull fahren heute wie entfesselt und sorgen für mächtig Pfeffer in diesem Rennen! Daniel Ricciardo fährt eine bärenstarke Runde und liegt jetzt innerhalb des DRS-Fensters zu Vettel.
    40
    19:03
    Boxenstopp von Daniel Ricciardo
    Für den zweiten Red Bull ging es derweil zum Reifentausch. Supersoft wird auch bei ihm gegen Soft getauscht. Er sortiert sich knapp hinter den Ferrari wieder ein.
    40
    19:02
    Überholmanöver von Max Verstappen
    Kurze und schmerzloses Überholen von Verstappen. Der Niederländer kommt aus dem Windschatten und zieht auf Start-Ziel vorbei. Hamilton versucht den Konter, hat aber keine Chance und fällt dann schnell zurück.
    39
    19:01
    Verstappen macht Attacke!
    Jetzt könnte es spannend werden! Max Verstappen ist dran an Lewis Hamilton und macht jetzt richtig Attacke auf den Mercedes.
    38
    19:00
    Ungeschickter Alonso
    Das war etwas ungeschickt von Alonso. Der Spanier lässt Valtteri Bottas beim Überrunden durch, fährt dann aber Räikkönen regelrecht vor die Karre. Kurz danach kann aber auch Räikkönen die Überrundung absolvieren und auch Vettel geht am McLaren vorbei.
    36
    18:58
    Überholmanöver von Kimi Räikkönen
    Weiter hinten hat Vettel derweil den Teamkollegen wieder vorbeigewunken. Räikkönen jetzt Fünfter, Vettel Sechster. Und davor? Da hat man wieder mit Bottas zu kämpfen.
    36
    18:57
    Boxenstopp von Max Verstappen
    Max Verstappen wird an die Box geholt und bekommt für die zweite Rennhälfte den Soft aufgezogen. Er kommt 2,6 Sekunden hinter Hamilton als Dritter wieder auf die Strecke. Die Führung übernimmt Teamkollege Ricciardo.
    34
    18:55
    Aufgabe von Nico Hülkenberg
    Nico Hülkenberg biegt an die Box ab und muss sein Rennen in der 34. Runde aufgeben. Er ist der zweite Ausfall am heutigen Renntag.
    32
    18:52
    Boxenstopp von Kimi Räikkönen
    Kimi Räikkönen kommt zu seinem Stopp rein und ordnet sich hinter Vettel auf der siebten Position ein. Auch für ihn gab es den Medium, mit dem Ferrari wohl durchfahren wird.
    30
    18:51
    Boxenfunk Max Verstappen
    Während Vettel schon an Grosjean vorbei ist, meldet Verstappen über Funk, dass er mit seinen Reifen keinerlei Probleme hat. "Ich denke, die Reifen werden sogar besser", lautet sein Urteil.
    30
    18:50
    Überholmanöver von Sebastian Vettel
    Vettel geht ohne grosse Schwierigkeiten am Haas von Magnussen vorbei nun ist nun Neunter. Bald dürfte er sich dann wohl auch den zweiten Haas von Grosjean schnappen.
    29
    18:48
    Red Bull in Topverfassung
    Nach dem gestrigen Tag hätte wohl keiner damit gerechnet, dass es so gut läuft für Red Bull. Sowohl Max Verstappen und Daniel Ricciardo fahren mit ihrem gebrauchten Supersoft weiterhin Topzeiten.
    28
    18:47
    Boxenstopp von Sebastian Vettel
    Sebastian Vettel kommt an die Box und wechselt ebenfalls auf Medium. Der Stopp lief schnell und sauber. Auf Rang neun hinter Magnussen geht es wieder auf die Strecke.
    27
    18:46
    Boxenstopp von Carlos Sainz
    Mit Carlos Sainz war inzwischen der nächste Fahrer an der Box und hat seinen Startreifen gegen einen Satz der Mediums ausgetauscht.
    25
    18:44
    Boxenfunk Lewis Hamilton
    Hamilton ist mit dem aktuellen Reifen an seinem Auto alles andere als zufrieden. "Der Reifen fühlt sich nicht gut an", funkt er seine Boxencrew.
    24
    18:42
    Überholmanöver von Lewis Hamilton
    Keine Schwierigkeiten für Hamilton. Der Brite überholt problemlos Charles Leclerc, der noch nicht zu seinem Stopp war. Es ging um Platz fünf.
    22
    18:40
    Aufgabe von Marcus Ericsson
    Marcus Ericsson muss sein Rennen aufgeben und wird in seine Garage geschoben. Bitter, immerhin wollte der Schwede in seinem vorläufig vorletzten Formel-1-Rennen glänzen.
    21
    18:38
    Dreher von Ericsson
    Marcus Ericsson kann seine gute Startposition heute nicht nutzen. Nachdem schon vor dem Rennen in der Einführungsrunde ein Teil von seinem Sauber flog, lief auch die Anfangsphase nicht ohne Schwierigkeiten und weitere Teile flogen. Jetzt kam es auch noch zum Dreher.
    20
    18:37
    Boxenstopp von Lewis Hamilton
    Und da ist er auch schon! Eine Runde später biegt Hamilton ab und holt sich ebenfalls den Medium. Auf Rang sieben geht es wieder auf die Strecke. Neuer Führender ist Max Verstappen.
    19
    18:36
    Boxenstopp von Valtteri Bottas
    Valtteri Bottas kommt an die Box und bekommt den Medium-Reifen aufgezogen. Auch Hamilton dürfte wohl bald kommen, in den TV-Bildern lässt sich deutlich Blasenbildung erkennen.
    17
    18:34
    Boxenstopp von Fernando Alonso
    Missglückter Stopp bei Fernando Alonso! Der Spanier braucht sehr lange und es sieht danach aus, als hätte es ein Problem am linken Hinterreifen gegeben.
    16
    18:32
    Bottas wehrt sich
    Bottas kämpft zwar mit dem Material, leicht ist es für die Konkurrenz aber dennoch nicht. Räikkönen versucht es wieder, doch auch jetzt kann der Landsmann sich wehren und behält Rang drei.
    14
    18:30
    Verstappen ist dran
    Max Verstappen hat in den letzten Runden Vollgas gegeben und sich auf nur 1,2 Sekunden an Hamilton herangefahren. Wir sicherlich nicht mehr lange dauern, bis zum Angriff.
    12
    18:26
    Bottas verliert schnell
    Bottas hat in den letzten Runden extrem schnell zu Verstappen verloren und liegt bereits 3,3 Sekunden hinter dem Niederländer. Ferrari und Ricciardo sind ihm auf den Fersen und suchen nun den Weg vorbei.
    10
    18:25
    Überholmanöver von Max Verstappen
    Jetzt wird Hamilton an der Spitze Tempo machen müssen. Max Verstappen hat Bottas geknackt und ist nun der direkte Verfolger des Weltmeisters. 1,8 Sekunden beträgt sein Rückstand.
    8
    18:23
    Enges Verfolgerfeld
    Während Hamilton sich an der Spitze einen Vorsprung von zwei Sekunden herausfahren konnten, geht es dahinter eng zu und die Fahrer auf den Rängen drei bis sechs liegen jeweils im DRS-Fenster zu ihrem Vordermann.
    6
    18:20
    Verstappen macht Druck
    Max Verstappen ist dran an Bottas und macht in Mittelsektor mächtig Druck auf den Finnen. In diesem Sektor waren die Bullen schon das ganze Wochenende über stark unterwegs.
    5
    18:19
    Überholmanöver von Daniel Ricciardo
    Auch der zweite Red Bull ist auf dem Weg nach vorne. Er zieht am Sauber von Leclerc vorbei und ist inzwischen schon Sechster. Gestartet war Ricciardo auf Rang elf.
    4
    18:18
    Überholmanöver von Kimi Räikkönen
    Das Rennen für Vettel beginnt nicht nach Plan! Auch der Teamkollege zieht jetzt ohne grosse Schwierigkeiten vorbei und kann sich sofort absetzen.
    4
    18:17
    Überholmanöver von Max Verstappen
    Doppelschlag von Max Verstappen! Erst zieht er im Windschatten am Ferrari von Räikkönen vorbei, kurz darauf muss dann auch Vettel dran glauben! Der Niederländer setzt sich innen neben Vettel und quetscht sich in Kurve 1 auf die dritte Position.
    3
    18:16
    Berührung zwischen Renault-Teamkollegen!
    Unglückliches Manöver zwischen den beiden Teamkollegen. Nico Hülkenberg zieht an Sainz vorbei, der macht aber die Tür brutal zu und es kommt zu einer Berührung zwischen den Beiden.
    2
    18:14
    Der Stand nach Runde eins
    Eine Runde ist bereits gefahren und es ging ohne grosse Scharmützel durch die Startphase. Hamilton führt vor Bottas, der ihn gegen die Ferrari abschieben wird. Vettel ist Dritter vor Räikkönen und Verstappen. Leclerc ist guter Sechster vor Grosjean, Gasly, Ricciardo und Ericsson.
    1
    18:14
    Start Rennen
    Die Startampel ist aus, das Rennen ist eröffnet! Hamilton kommt gut weg, dahinter hat Vettel es schwer und muss Bottas passieren lasen. Auch der zweite Ferrari ist mit dem Soft im Nachteil und verliert zunächst seine Position, kann sich Rang vier aber zurückholen.
    18:10
    Einführungsrunde läuft
    Die Einführungsrunde läuft und Hamilton führt das Feld ein letztes Mal um die Runde. Nicht mehr lange, dann geht es in das vorletzte Rennen der Saison!
    18:04
    Das Wetter
    Gestern gab es einen kurzen Schauer, der das Qualifying in Q1 und Q2 aufmischte. Auch heute kann es durchaus Regnen. Knackpunkt dürfte aber die Streckentemperatur sein, die 42 Grad beträgt. Da wird es nicht leicht werden, die Reifen zu managen.
    17:57
    Die Reifenmischungen
    Nachdem Reifenhersteller Pirelli für Mexiko die drei weichsten Mischungen nominiert hatte, geht es in Brasilien wieder mit härteren Reifen zur Sache. Die weichste Mischung für den Brasilien-Grand-Prix ist Supersoft. Daneben stehen Soft und Medium zur Verfügung. Aus der Topgruppe starten Vettel und Räikkönen auf dem Soft, was ein entscheidender Vorteil werden könnte.
    17:53
    Silber-Rot auch in Reihe zwei
    Auch die zweite Reihe wird von einem Mercedes und einem Ferrari gebildet. Valtteri Bottas belegt Platz drei, Kimi Räikkönen geht das Rennen auf dem vierten Rang an. Für Max Verstappen reicht es für Rang fünf, neben ihm startet Marcus Ericsson im Sauber ins Rennen. Komplettiert wird die Top Ten durch Charles Leclerc, Romain Grosjean, Pierre Gasly und Kevin Magnussen.
    17:49
    Hamilton von der Pole, Ärger für Vettel
    Lewis Hamilton wird beim Rennen in Brasilien von der Pole losfahren. Der Weltmeister setzte sich mit hauchdünnem Vorsprung gegenüber Vettel durch. Der musste nach dem Qualifying noch bei den Stewards vorsprechen, da er in Q2 für Aufregung gesorgt hatte. Vettel hatte beim Wiegen die Anweisung der Offiziellen nicht befolgt. Er war mit angeschaltetem Motor auf die FIA-Waage gefahren und fuhr anschliessend aus eigener Kraft wieder von der Waage hinunter, wobei er ein Messinstrument beschädigte. Dafür erhielt Vettel eine Verwarnung sowie ein Bussgeld von 25.000 Dollar. Eine Startplatzstrafe gab es nicht.
    17:44
    Konstrukteurs-Titel noch offen
    Lewis Hamilton darf sich seit dem Rennen in Mexiko fünfmaliger Weltmeister nennen, noch nicht entschieden ist hingegen der Konstrukteurs-Titel. Dort spricht aber ebenfalls alles für einen Mercedes-Sieg. Die Silberpfeile liegen vor den letzten beiden Rennen 55 Punkte vor Konkurrent Ferrari. Die müssen in den nächsten beiden Rennen dominieren und auf Fehler von Mercedes hoffen, wenn sie wenigstens noch einen der Titel mit nach Hause nehmen wollen.
    17:40
    Hallo aus Sao Paulo!
    Hallo und herzlich willkommen zum vorletzten Rennen der Formel 1 in der Saison 2018 aus Brasilien. Um 18:10 Uhr geht es in die Einführungsrunde.

    Rennkalender

    Australien
    Australien GP
    15.03. - 17.03.
    Bahrain
    Bahrain GP
    29.03. - 31.03.
    China
    China GP
    12.04. - 14.04.
    Aserbaidschan
    Aserbaidschan GP
    26.04. - 28.04.
    Spanien
    Spanien GP
    10.05. - 12.05.
    Monaco
    Monaco GP
    23.05. - 26.05.
    Kanada
    Kanada GP
    07.06. - 09.06.
    Frankreich
    Frankreich GP
    21.06. - 23.06.
    Österreich
    Österreich GP
    28.06. - 30.06.
    Grossbritannien
    Großbritannien GP
    12.07. - 14.07.
    Deutschland
    Deutschland GP
    26.07. - 28.07.
    Ungarn
    Ungarn GP
    02.08. - 04.08.
    Belgien
    Belgien GP
    29.08. - 01.09.
    Italien
    Italien GP
    06.09. - 08.09.
    Singapur
    Singapur GP
    20.09. - 22.09.
    Russland
    Russland GP
    27.09. - 29.09.
    Japan
    Japan GP
    11.10. - 13.10.
    Mexiko
    Mexiko GP
    25.10. - 27.10.
    USA
    USA GP
    01.11. - 03.11.
    Brasilien
    Brasilien GP
    15.11. - 17.11.
    VA Emirate
    Abu Dhabi GP
    29.11. - 01.12.