• Rennen
    07.10. 07:10
  • Qualifying
    06.10. 08:00
  • 3. Training
    06.10. 05:00
  • 2. Training
    05.10. 07:00
  • 1. Training
    05.10. 03:00

Rangliste

  • 1
    Lewis Hamilton
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Mercedes
    Grossbritannien
    1:27:17.062h
  • 2
    Valtteri Bottas
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Mercedes
    Finnland
    +12.919s
  • 3
    Max Verstappen
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    +14.295s

Weitere Plätze

  • 1:27:17.062h
    1
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
  • +12.919s
    2
    Finnland
    Valtteri Bottas
  • +1.376s
    3
    Niederlande
    Max Verstappen
  • +5.200s
    4
    Australien
    Daniel Ricciardo
  • +31.503s
    5
    Finnland
    Kimi Räikkönen
  • +18.875s
    6
    Deutschland
    Sebastian Vettel
  • +9.506s
    7
    Mexiko
    Sergio Pérez
  • +7.819s
    8
    Frankreich
    Romain Grosjean
  • +0.857s
    9
    Frankreich
    Esteban Ocon
  • + 1 Runde
    10
    Spanien
    Carlos Sainz
  • + 1 Runde
    11
    Frankreich
    Pierre Gasly
  • + 1 Runde
    12
    Schweden
    Marcus Ericsson
  • + 1 Runde
    13
    Neuseeland
    Brendon Hartley
  • + 1 Runde
    14
    Spanien
    Fernando Alonso
  • + 1 Runde
    15
    Belgien
    Stoffel Vandoorne
  • + 1 Runde
    16
    Russland
    Sergey Sirotkin
  • + 1 Runde
    17
    Kanada
    Lance Stroll
  • Ausfall
    18
    Monaco
    Charles Leclerc
  • Ausfall
    19
    Deutschland
    Nico Hülkenberg
  • Ausfall
    20
    Dänemark
    Kevin Magnussen
08:49
Auf Wiedersehen!
Das war es von einem ereignisreichen Rennen aus Suzuka. Weiter geht es für die Formel 1 dann in zwei Wochen mit dem Grossen Preis der USA aus Austin. Wir wünschen einen schönen Sonntag, bis dahin!
08:47
Ferrari geschlagen
Es war nicht das Wochenende für die Ferrari. Erst der Fehler im Qualifying und dann lief es auch im Rennen nicht wie geplant. Im Duell mit Red Bull ging der Undercut nicht auf und Räikkönen kam als Fünfter ins Ziel. Für Vettel kam es noch dicker. Bei einem wagemutigen Manöver gegen Verstappen krachte es und der Heppenheimer fiel ans Ende des Feldes zurück. Mit Rang sechs konnte er zwar Schadensbegrenzung betreiben, doch im WM-Kampf ist das dennoch die nächste grosse Schlappe und nun braucht es schon Wunder, um Hamilton den Titel dennoch wegzuschnappen. Ein Rennen zum Vergessen erlebte auch der zweite deutsche Fahrer. Nico Hülkenberg musste das Rennen mit Defekt aufgeben.
08:44
Hamilton nicht zu schlagen
Lewis Hamilton fährt Sieg nach Sieg ein. Der Brite lag vom Start ungefährdet an der Spitze und fuhr in einem einsamen Rennen den vierten Sieg in Folge. Damit hat er nun die Chance, bereits in zwei Wochen frühzeitig den Weltmeistertitel zu holen. "Ich liebe euch, ich liebe dieses Auto und ich liebe es auf dieser Strecke zu fahren", äussert sich der Brite euphorisch über Funk. Den Mercedes-Tag macht Valtteri Bottas perfekt, der zum zweiten Mal in Folge den Doppelsieg für die Silberpfeile nach Hause bringt.
53
08:41
Ende Rennen
Das Rennen auf dem Suzuka International Racing Course ist beendet. Daniel Ricciardo kommt als Vierter über die Linie. Für Sebastian Vettel wird es schliesslich der sechste Rang hinter Teamkollege Kimi Räikkönen. Die Top Ten komplettieren Pérez, Grosjean, Ocon und Sainz.
53
08:41
Lewis Hamilton gewinnt das Rennen des Japan Grand Prix
Lewis Hamilton ist durch und feiert den Sieg beim Japan Grand Prix. Den zweiten Platz sichert sich Valtteri Bottas, der sich knapp gegen Max Verstappen durchsetzen kann.
53
08:39
Letzte Runde läuft
Die letzte Runde in diesem Rennen läuft. Noch 5,8 Kilometer muss Hamilton hinter sich bringen.
52
08:38
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton gibt noch einmal Gas und fährt mit einer 1:32.785 die schnelle Rennrunde.
51
08:36
Überholmanöver von Carlos Sainz
Carlos Sainz schnappt Pierre Gasly den letzten Punkt weg und überholt den Franzosen im Kampf um Platz zehn.
49
08:33
Fünf Runden noch
Das Rennen dauert noch fünf Runden und es sieht danach aus, als würden die Mercedes den Doppelsieg nach Hause bringen können. Bottas hat sich schon wieder 1,8 Sekunden von Verstappen absetzen können.
48
08:31
Dicker Fehler von Bottas!
Ein Dicker Fehler bringt Verstappen wieder heran! Bottas fährt in der Schikane geradeaus und schon hat Verstappen wieder eine Chance.
46
08:29
Verstappen verliert wieder
Max Verstappen hat jetzt wieder zu Valtteri Bottas verloren. 1,7 Sekunden beträgt sein Rückstand zu dem Konkurrenten im Mercedes.
43
08:24
Enges Ding für Bottas
Valtteri Bottas verbremst sich in der Haarnadel und Verstappen ist ganz dicht dran. Der Niederländer kann diese Chance aber nicht umsetzen und bleibt Dritter.
42
08:23
Verstappen in Schlagdistanz
Kann Max Verstappen jetzt den Angriff starten? Der Niederländer hat sich ins DRS-Fenster seines Vordermannes hineingekämpft.
42
08:22
Strecke wieder frei
Es geht schnell und schon ist die Strecke wieder freigegeben. Es darf wieder Vollgas gegeben werden.
41
08:21
Virtuelles Safety Car
Das virtuelle Safety Car kommt zum Einsatz, damit das Auto sicher vom Streckenrand entfernt werden kann.
40
08:21
Defekt bei Charles Leclerc
Und der nächste Fahrer muss sich aus dem Rennen verabschieden. Charles Leclerc rattert erst durch das Kiesbett und stellt den Sauber kurz darauf ab. "Da ist irgendwas gebrochen", lautet seine Einschätzung.
39
08:18
Aufgabe von Nico Hülkenberg
Schade! Für Nico Hülkenberg ist das Rennen jetzt vorbei. Er kommt an die Box und wird rückwärts in die Garage geschoben.
38
08:17
Kann Verstappen Überrundungen nutzen?
Die ersten Fahrer laufen gerade auf die zu überrundenden Fahrzeuge auf und es scheint, als hätten die Mercedes dort grössere Probleme. Der Rückstand ist auf etwas mehr als zwei Sekunden geschmolzen.
37
08:15
Boxenstopp von Charles Leclerc
Charles Leclerc war zu seinem zweiten Stopp in diesem Rennen und fällt dadurch auf Platz 19 zurück. Auch er hatte nicht das Rennen, was er sich erhofft hatte, nachdem es schon in der ersten Runde krachte.
36
08:13
Vorne nichts Neues
Ganz vorne gibt es nichts Neues zu berichten. Lewis Hamilton hat weiterhin einen mehr als souveränen Vorsprung zu Valtteri Bottas. Verstappen liegt ebenfalls zu weit zurück, als das wir dort in den nächsten Runden einen Angriff erwarten könnten. Daniel Ricciardo ist Vierter vor Räikkönen und Vettel.
35
08:12
Überholmanöver von Pierre Gasly
Diese Szene sollte die japanischen Fans doch freuen. Pierre Gasly kann sich Esteban Ocon holen und liegt mit dem Toro Rosso jetzt in den Punkten. Teamkollege Hartley tut sich etwas schwerer, das gute Ergebnis des Qualifyings auch umzusetzen. Für ihn steht momentan Rang 15 auf dem Papier.
35
08:11
Überholmanöver von Sebastian Vettel
Vettel geht am nächsten Konkurrenten vorbei und überholt Romain Grosjean für Platz sechs. Nun trifft er allerdings auf eine dicke Lücke: Satte 40 Sekunden fehlen zu Räikkönen.
33
08:09
Boxenstopp von Carlos Sainz
Während Vettel sich auf der Strecke den nächsten Konkurrenten schnappt, ist mit Carlos Sainz gerade der letzte Fahrer im Feld zu seinem Stopp abgebogen.
31
08:06
Boxenstopp von Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg war in der Box und hat den Medium gegen den Soft getauscht. Es geht auf Rang 19 zurück und damit ist klar, dass er sich auch heute nicht über Punkte freuen wird.
31
08:05
Überholmanöver von Sebastian Vettel
Vettel hat weitere Überholvorgänge hinter sich gebracht. Er schluckt Hülkenberg, Ocon und Leclerc und ist damit nun Neunter.
29
08:02
Mittelfeld mit viel Action
Während sich ganz vorne das Rennen zu einer eher langweiligen Angelegenheit entwickelt hat, geht es zumindest im Mittelfeld hoch her und es bilden sich einige Kampfgruppen. Mittendrin ist Vettel. Eine Tatsache, die uns zwar einige Überholmanöver bringt, die Vettel selbst aber natürlich gerne vermieden hätte.
27
07:59
Boxenstopp von Sebastian Vettel
Sebastian Vettel kommt an die Box und holt sich für den zweiten Teil des Rennens den Soft ab. Auf Platz 16 hinter Ocon, der zeitgleich zum Stopp war, geht es wieder auf die Strecke.
25
07:56
Boxenstopp von Lewis Hamilton
Eine Runde später ist auch der Führende beim Service. Alles läuft sauber und er kann seine Führung locker gegenüber Bottas behaupten.
24
07:54
Boxenstopps von Ricciardo und Bottas
Daniel Ricciardo und Valtteri Bottas kommen zu ihren Stopps an die Strecke. Sowohl bei Bottas als auch bei Ricciardo gibt es den Medium.
23
07:53
Strafe für Lance Stroll
Die nächste Strafe folgt zugleich. Für Lance Stroll gibt es wegen des Verursachens einer Kollision ebenfalls eine 5-Sekunden-Strafe.
22
07:52
Strafe für Fernando Alonso
Fernando Alonso wird von der Rennleitung bestraft, da er die Strecke verlassen und sich dadurch einen Vorteil erhalten hatte. Er erhält eine 5-Sekunden-Strafe.
22
07:50
Boxenstopp von Max Verstappen
Max Verstappen kommt an die Box und wechselt vom Supersoft auf den Soft. Da Räikkönen nach seinem Stopp hinter den Force India fest hing, geht das Fernduell zugunsten Red Bull aus: Verstappen bleibt vor Räikkönen. Doch hält der Soft auch bis zum Ende?
21
07:49
Überholmanöver von Kimi Räikkönen
Räikkönen hat sich den nächsten Force India geholt und liegt nun auf dem siebten Rang. Auch Vettel hat wieder eine Position aufholen können.
21
07:48
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton fährt ganz vorne gerade die schnellste Runde des Rennens. Sein Vorsprung zum Teamkollegen ist mit 4,3 Sekunden solide.
20
07:47
Überholmanöver von Kimi Räikkönen
Nachdem er sich über einige Runden mit Esteban Ocon abgemüht hatte, macht Räikkönen jetzt eine Position gut und ist Achter. Doch im Fernduell mit den Red Bull hat das mächtig an Zeit gekostet.
19
07:46
Überholmanöver von Sebastian Vettel
Wie zu erwarten war, versucht Fernando Alonso zumindest, mit dem unterlegenden McLaren, Kampflinie gegen Vettel zu fahren. In der ersten Kurve geht der Deutsche mit seinem Ferrari aber dennoch vorbei. In einem durchaus ansehnlichen Manöver.
18
07:44
Boxenstopp von Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen kommt als erster Fahrer aus der Spitzengruppe zu seinem ersten Stopp. Der Supersoft wird gegen den Medium getauscht, mit dem er jetzt das Rennen zu Ende fahren dürfte.
17
07:43
Überholmanöver von Sebastian Vettel
Nico Hülkenberg macht nicht gross den Bremsklotz und Vettel geht ohne grössere Schwierigkeiten an ihm vorbei. Ob Fernando Alonso ihm das gleich ähnlich leicht machen wird?
16
07:41
Überholmanöver von Sebastian Vettel
Vettel hat eine weitere Position aufholen können. Er geht an seinem künftigen Teamkollegen Charles Leclerc vorbei und übernimmt Rang 14. Nächster Fahrer auf seiner Liste ist Nico Hülkenberg.
15
07:39
Boxenfunk Kimi Räikkönen
Räikkönen hat es nach dem Crash mit Verstappen ebenfalls nicht leicht. Er hat gerade in den Linkskurven seine Mühe das Auto auf Kurs zu halten. Dadurch ist der Abstand auf Verstappen auf 4,4 Sekunden angewachsen.
14
07:38
Überholmanöver von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo schnappt sich in einem sauberen Manöver den Haas von Romain Grosjean. Zumindest Platz fünf steht für ihn nachdem missglückten Qualifying nun zu Buche. Vettel seinerseits ist derweil auf Rang 15 vorgekommen.
12
07:34
Vettel auf Rang 17
Sebastian Vettel hat sich inzwischen auf Rang 17 vorkämpfen können, doch das angestrebte Podest kann er nach dem Crash vergessen. Jetzt geht es nur noch darum, so viele Punkte wie möglich zu holen.
11
07:33
Abstände werden grösser
An der Spitze werden die Abstände wieder grösser und derzeit können wir nicht damit rechnen, dass hier ein Angriff kommt. Hamilton liegt 2,5 Sekunden vor Bottas. Weitere 2,8 Sekunden hinter ihm folgt dann Verstappen. Räikkönen liegt auf Rang vier vor Grosjean, Gasly und Ricciardo.
9
07:32
Aufgabe von Kevin Magnussen
Kevin Magnussen kommt an die Box und beendet als erster Fahrer sein Rennen vorzeitig.
8
07:29
Unfall von Sebastian Vettel
Unfall von Sebastian Vettel. Dem Heppenheimer fehlt die Geduld gegen Verstappen! Er versucht es mit der Brechstange, setzt sich Innen daneben und dann kracht es! Vettel dreht sich und rutscht auf die vorletzte Position.
8
07:27
Restart ist erfolgt
Der Restart ist erfolgt. Wie zu erwarten bleibt Hamilton souverän vor Bottas. Dahinter versucht Vettel den Angriff auf Verstappen, bleibt aber vorerst dahinter.
7
07:26
Safety Car kommt rein
Das Safety Car kommt am Ende dieser Runde rein. Ganz vorne sollte sich nichts ändern, denn wir können uns nicht vorstellen, dass Bottas wirklich einen Angriff starten darf. Dahinter dürfte es spannender werden.
6
07:24
Boxenfunk Max Verstappen
Unverständnis bei Max Verstappen. Er versteht nicht, wieso er eine Strafe erhalten hat, immerhin hätte auch Räikkönen besser aufpassen können und gegen ihn zurückstecken.
5
07:23
Strafe für Max Verstappen
Die erste Strafe ist von der Rennleitung ausgesprochen. Max Verstappen erhält eine 5-Sekunden-Strafe, da er nach seinen Ausflug neben die Schikane "unsicher" zurück auf die Strecke kam.
5
07:22
Boxenstopp von Charles Leclerc
Charles Leclerc nutzt diese Phase des Rennens und kommt an die Box, um seinen Frontflügel zu wechseln. Es gibt zudem die Mediums.
5
07:20
Untersuchungen laufen
Die Rennleitung hat nach den ersten Runden schon Arbeit. Natürlich werden die Kollisionen zwischen Leclerc und Magnussen sowie Verstappen und Räikkönen untersucht.
4
07:19
Safety Car
Das Safety Car kommt auf die Strecke und damit sind die Vorsprünge nun wieder dahin. Es geht um die Reifen- und Kabonteile, die durch den Leclerc/Magnussen-Crash auf der Strecke liegen.
3
07:18
Hamilton souverän vorne
Lewis Hamilton liegt aktuell souverän an der Spitze des Feldes. Mehr als drei Sekunden beträgt der Vorsprung zum Teamkollegen. Bottas hat seinerseits drei Sekunden Vorsprung.
1
07:17
Reifenschaden bei Kevin Magnussen
Kevin Magnussen ist mit einem beschädigtem Rad unterwegs. Die Wiederholung zeigt, hier hatte ihn Charles Leclerc beim Start erwischt. Er versucht es, zurück an die Box zu schaffen.
1
07:15
Verstappen ungeschickt!
Max Verstappen verpasst die Schikane und fährt geradeaus. Dann verhält sich der Niederländer aber ungeschickt. Er drückt Kimi Räikkönen beim Zurückkommen auf die Strecke weg und es fliegen sogar Teile. Profiteur war Vettel, der dadurch am Teamkollegen vorbeiging.
1
07:14
Vettel auf Rang sechs
Sebastian Vettel erwischte ebenfalls einen guten Start und konnte sich auf den sechsten Platz vorarbeiten.
1
07:14
Start Rennen
Die Ampeln sind aus und das Rennen in Japan ist eröffnet! Lewis Hamilton kommt gut weg und bleibt vor Bottas. Dahinter macht Max Verstappen Druck, es bleibt aber bei Rang drei.
1
07:14
Überholmanöver von Sebastian Vettel
Vettel kann sich den nächsten Konkurrenten schnappen und geht ohne Schwierigkeiten an Romain Grosjean vorbei.
07:10
Einführungsrunde läuft
Die Einführungsrunde beginnt und Lewis Hamilton führt das Feld ein letztes Mal vor dem Start um die Strecke. Die Reifenwahl der Teams fällt unterschiedlich aus. Der Grossteil versucht es mit dem Softreifen. Als Einziger wird Nico Hülkenberg mit dem Medium starten.
07:05
Das Wetter
Die Bedingungen in Suzuka sind heute komplett anders als in den vorherigen zwei Tagen, was die Teams vor eine neue Herausforderung im Rennen stellen wird. Die Sonne strahlt und die Temperaturen betragen 28 Grad. Die Strecke hat sich auf 39 Grad aufgewärmt.
07:00
Strafe für Esteban Ocon
Esteban Ocon kassiert eine Strafe. Er war im 3. Training zu schnell bei roter Flagge. Damit fällt Ocon von seinem achten Platz im Qualifying auf Platz elf in der Startaufstellung zurück. Glück also für Vettel, der eigentlich von Rang neun hätte starten müssen.
06:57
Toro Rosso jubelt
Grund zum Jubel hatte Toro Rosso, die beim Heimspiel von Motorenlieferant Honda gross auftrumpfen konnten und ein bärenstarkes Qualifying ablieferten. Brendon Hartley konnte bis auf Rang sechs vorfahren, Pierre Gasly erreichte die siebte Position. Jetzt geht es darum, das auch vor heimischer Kulisse umzusetzen.
06:54
Hülkenberg nur von Platz 16.
Auch der zweite deutsche Fahrer im Feld der Formel 1 hatte am gestrigen Tag wenig zu lachen. Nico Hülkenberg schied bereits in Q1 aus und muss das Rennen von Position 16 in Angriff nehmen. Für das Rennen sind die Aussichten nicht wirklich gut, dass es noch weit nach vorne geht, denn gerade im Mittelfeld wird die Luft dünner und zuletzt war der Renault Schlusslicht.
06:48
Ist Hamilton zu schnappen?
Zumindest in der Theorie dürfte es für Hamilton schwer werden, Lewis Hamilton heute die Party zu vermiesen. Überholen ist in Japan nicht leicht und noch dazu wird Hamilton einmal mehr von Teamkollege Valtteri Bottas abgeschirmt. Vielleicht könnten Max Verstappen und Kimi Räikkönen den Silberpfeilen in die Suppe spucken und somit Hamilton ein paar WM-Punkte wegnehmen. Leicht dürfte es aber auch für sie nicht werden, denn der Mercedes war hier an allen drei bisherigen Tagen stark unterwegs.
06:45
Hamilton von Pole, Vettel nur Achter
Bei Vettel will es in den letzten Wochen einfach nicht rundlaufen und so ist Hamilton ihm im WM-Kampf mit 50 Punkten Vorsprung weit entflohen. Die Serie Pleiten, Pech und Pannen setzte sich nun auch in Suzuka fort. Während Lewis Hamilton vom ersten Startplatz starten wird, steht Sebastian Vettel nach Strategiefehler seines Teams, aber auch eines Fehlers auf seiner schnellen Runde, nur auf Rang acht.
06:39
Guten Morgen!
Herzlich willkommen zur Formel 1 in Japan. Auf dem Suzuka International Racing Course steht der 17. Lauf der WM-Saison 2018 an. Los geht es um 07:10 Uhr.

Rennkalender

Australien
Australien GP
23.03. - 25.03.
S. Vettel
Bahrain
Bahrain GP
06.04. - 08.04.
S. Vettel
China
China GP
13.04. - 15.04.
D. Ricciardo
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
27.04. - 29.04.
L. Hamilton
Spanien
Spanien GP
11.05. - 13.05.
L. Hamilton
Monaco
Monaco GP
24.05. - 27.05.
D. Ricciardo
Kanada
Kanada GP
08.06. - 10.06.
S. Vettel
Frankreich
Frankreich GP
22.06. - 24.06.
L. Hamilton
Österreich
Österreich GP
29.06. - 01.07.
M. Verstappen
Grossbritannien
Großbritannien GP
06.07. - 08.07.
S. Vettel
Deutschland
Deutschland GP
20.07. - 22.07.
L. Hamilton
Ungarn
Ungarn GP
27.07. - 29.07.
L. Hamilton
Belgien
Belgien GP
24.08. - 26.08.
S. Vettel
Italien
Italien GP
31.08. - 02.09.
L. Hamilton
Singapur
Singapur GP
14.09. - 16.09.
L. Hamilton
Russland
Russland GP
28.09. - 30.09.
L. Hamilton
Japan
Japan GP
05.10. - 07.10.
L. Hamilton
USA
USA GP
19.10. - 21.10.
Mexiko
Mexiko GP
26.10. - 28.10.
Brasilien
Brasilien GP
09.11. - 11.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
23.11. - 25.11.