• Rennen
    10.06. 20:10
  • Qualifying
    09.06. 20:00
  • 3. Training
    09.06. 17:00
  • 2. Training
    08.06. 20:00
  • 1. Training
    08.06. 16:00

Rangliste

  • 1
    Sebastian Vettel
    Sebastian Vettel
    Vettel
    Ferrari
    Deutschland
    1:28:31.377h
  • 2
    Valtteri Bottas
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Mercedes
    Finnland
    +7.376s
  • 3
    Max Verstappen
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    +8.360s

Weitere Plätze

  • 1:28:31.377h
    1
    Deutschland
    Sebastian Vettel
  • +7.376s
    2
    Finnland
    Valtteri Bottas
  • +0.984s
    3
    Niederlande
    Max Verstappen
  • +12.532s
    4
    Australien
    Daniel Ricciardo
  • +0.667s
    5
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
  • +5.625s
    6
    Finnland
    Kimi Räikkönen
  • + 1 Runde
    7
    Deutschland
    Nico Hülkenberg
  • + 1 Runde
    8
    Spanien
    Carlos Sainz
  • + 1 Runde
    9
    Frankreich
    Esteban Ocon
  • + 1 Runde
    10
    Monaco
    Charles Leclerc
  • + 1 Runde
    11
    Frankreich
    Pierre Gasly
  • + 1 Runde
    12
    Frankreich
    Romain Grosjean
  • + 1 Runde
    13
    Dänemark
    Kevin Magnussen
  • + 1 Runde
    14
    Mexiko
    Sergio Pérez
  • + 2 Runden
    15
    Schweden
    Marcus Ericsson
  • + 2 Runden
    16
    Belgien
    Stoffel Vandoorne
  • + 2 Runden
    17
    Russland
    Sergey Sirotkin
  • Ausfall
    18
    Spanien
    Fernando Alonso
  • Ausfall
    19
    Kanada
    Lance Stroll
  • Ausfall
    20
    Neuseeland
    Brendon Hartley
22:01
Auf Wiedersehen!
Mit dem Sieg und den WM-Konter von Vettel verabschieden wir uns für heute aus Kanada. Weiter geht es für die Formel 1 in zwei Wochen im französischen Le Castellet. Wir sind auch dann wieder live mit dabei. Bis dann!
21:57
Der WM-Stand
Durch den Sieg rückt Vettel also wieder an die erste Stelle der Fahrerwertung, Hamilton bleibt ihm mit einem Punkt Rückstand aber auf den Fersen. Neuer Dritter ist Valtteri Bottas mit 86 Punkten vor Daniel Ricciardo mit 84 Punkten. Es bleibt also spannend!
21:51
Es zählen nur 68 Runden
Schaut danach aus, als würde das Rennen nach dem Zielflaggen-Fauxpas tatsächlich mit 68 Runden gewertet, wie es im offiziellen Livetiming der FIA heisst. An den Top 10 ändert sich dadurch aber nichts.
21:47
Vettel souverän
Sebastian Vettel hatte bei seinem 50. Grand-Prix-Sieg alles im Griff und konnte den Start-Ziel-Sieg verbuchen. Einen Sieg, den er im Anschluss ausgelassen mit seinem Team feiert. Ist immerhin lange her, seit Ferrari hier in Kanada gewonnen hat. Obendrauf gibt es für Vettel die WM-Führung.
70
21:46
Ende Rennen
Das Rennen auf dem Gilles Villeneuve Circuit ist beendet. Auf Platz vier kommt Daniel Ricciardo über die Ziellinie, der Hamilton um 1,7 Sekunden hinter sich liess. Räikkönen wird Siebter vor Hülkenberg, Sainz und Ocon. Seine nächsten Punkte verbucht Sauber-Talent Leclerc.
70
21:44
Sebastian Vettel gewinnt das Rennen des Kanada Grand Prix
Sebastian Vettel ist durch und verbucht mit grossem Vorsprung seinen 50. Sieg in der Formel 1 und seinen ersten Ferrari-Sieg hier in Kanada. Zweiter wird Bottas vor Verstappen.
70
21:41
Letzte Runde läuft
Die letzte Runde in Kanada läuft. Nur noch wenige Kilometer heisst es für Vettel unfallfrei über die Bühne bringen. Im Platz um Rang vier konnte sich Daniel Ricciardo wieder etwas Luft verschaffen. Kurios: Die Zielflagge wurde fehlerhaft bereits geschwenkt. Vettel lässt sich davon aber nicht verunsichern und gibt weiter Gas.
69
21:41
Verstappen im DRS-Fenster
Etwas weiter vorne hat sich auch Max Verstappen ins DRS-Fenster zu seinen Vordermann gefahren. Kann er sich in den verbliebenen zwei Runden noch Bottas holen?
67
21:38
Kommt Hamilton noch vorbei?
Hamilton hängt weiterhin am Heck von Daniel Ricciardo und macht mächtig Druck auf den Red Bull. Noch vier Runden dauert das Rennen.
66
21:38
Neue beste Runde von Max Verstappen
Max Verstappen setzt eine neue Rundenbestzeit mit einer 1:13.864. 1,8 Sekunden kommt er daran an Bottas heran, aber es sind ja nur noch fünf Runden in diesem Rennen. Ob das gegen den Mercedes ausreicht?
64
21:35
Hamilton wieder im DRS-Fenster
Lewis Hamilton macht es im Fernduell um die WM-Führung weiter spannend und liegt im DRS-Fenster zum Red Bull.
63
21:34
Kann Verstappen noch eingreifen?
Kann Max Verstappen hier noch Druck machen und Bottas unter Druck setzen? In der letzten Runde kam der Niederländer dem Mann auf der Zwei etwas näher, noch sind es aber 3,5 Sekunden, die die Beiden voneinander trennen.
60
21:30
Ricciardo verschafft sich Luft
Daniel Ricciardo hat sich im Zweikampf um Platz vier wieder etwas Luft verschafft und liegt 1,5 Sekunden vor dem derzeitigen WM-Leader. Wenn Hamilton das nach diesem Rennen bleiben will, muss er am Australier vorbei oder auf einen Ausfall eines Autos vor ihm hoffen.
58
21:28
Neue beste Runde von Sebastian Vettel
Sebastian Vettel zeigt, dass er weiterhin Toprunden setzen kann! Mit einer 1:13.964 kann er sich um eine weitere Sekunde von Bottas absetzen und führt nun mit 7,3 Sekunden Vorsprung.
56
21:25
Bottas im Dreck!
Doch dann leistet sich Bottas einen groben Fehler! Beim Überrunden von Carlos Sainz vertut sich der Finne und muss durchs Gras. Der Vorsprung wächst auf 5,6 Sekunden an.
55
21:23
Vettel wieder langsamer
Und Vettel war auf seiner letzten Runde wieder deutlich langsamer als Bottas. 0,8 Sekunden hat der Finne in einer Runde gutmachen können.
53
21:22
Hamilton im DRS-Fenster
Für Lewis Hamilton geht es um jeden Platz, denn nach aktuellem Stand müsste er seine WM-Führung an Vettel abgegeben. Wenn er sich Ricciardo schnappen könnte, sehe die Sache wieder anders aus. Er liegt inzwischen im DRS-Fenster, doch geht es auch vorbei am Australier?
52
21:20
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas setzt eine neue Rundenbestzeit und kommt wieder etwas näher an Vettel heran. Mit 4,6 Sekunden Vorsprung gibt es aber noch keinen Grund zur Beunruhigung.
50
21:18
Boxenstopp von Romain Grosjean
Romain Grosjean kommt an die Box und wechselt auf den Supersoft. Auf Rang zwölf geht es wieder raus. Bei der Einfahrt erlebte der Franzose eine heikle Situation, nachdem ihm Ocon vor die Nase fuhr. Grosjean musste aufs Gras ausweichen.
48
21:15
Vettel kann reagieren
Ab und an kommt Valtteri Bottas Vettel an der Spitze näher, doch der Heppenheimer kann immer reagieren, und behält einen komfortablen Vorsprung zum Mercedes.
47
21:13
Räikkönen verliert weiter
Kimi Räikkönen verliert aktuell deutlich zu Lewis Hamilton und hat schon fünf Sekunden Rückstand. Ob das so geplant war? Das ist schon deutlich, wenn man bedenkt, dass Räikkönen auf dem frischeren Reifen ist.
45
21:12
Hülkenberg Siebter
Nico Hülkenberg fährt zwar kein auffälliges Rennen, dafür aber ein effektives. Mit Rang sieben läuft es wieder nach Plan, nach schwierigen Rennen in den letzten Wochen.
43
21:10
Aufgabe von Fernando Alonso
So hatte sich Fernando Alonso seinen 300. Grand Prix sicherlich nicht vorgestellt. Er wird langsam und wird angewiesen zurück an die Box zu kommen, um das Rennen aufzugeben.
41
21:06
Neue beste Runde von Sebastian Vettel
Vettel baut weiter aus und setzt sich mit der besten Rennrunde mit sechs Sekunden von Bottas ab. Auch dahinter deutet sich derzeit kein direktes Duell auf der Strecke an, nachdem Hamilton den Konkurrenten im Ferrari wieder abschütteln konnte.
38
21:03
Der Zwischenstand
Bis auf Romain Grosjean war das komplette Feld inzwischen an der Box und wir können einen Blick auf den Zwischenstand werfen. Sebastian Vettel bleibt mit etwas mehr als fünf Sekunden der Führende und hat die besten Chancen auf einen Sieg. Max Verstappen rangiert auf Rang drei vor Teamkollege Daniel Ricciardo. Lewis Hamilton ist Fünfter mit etwas mehr als einer Sekunde Vorsprung.
38
21:03
Boxenstopp von Sebastian Vettel
Bei Ferrari reagiert man sofort und holt eine Runde später den Führenden rein. Alles passt und Vettel kann seine Führung mehr als souverän gegenüber Bottas behaupten. 5,7 Sekunden liegt er vor Bottas.
37
21:01
Boxenstopp von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas biegt ab und absolviert seinen Stopp! Die Mercedes-Crew arbeitet schnell und so gibt es keinerlei Schwierigkeiten. Er bleibt locker vor Verstappen Zweiter.
35
20:59
Neue beste Runde von Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen setzt eine neue Rundenbestzeit. Eine 1:15.026 war der Iceman gefahren.
34
20:57
Vettel vergrössert auf fünf Sekunden
Ganz vorne hat Vettel jetzt wieder auf über fünf Sekunden vergrössern können. Scheint als hätte Vettel jetzt wieder die besseren Karten im Duell mit Bottas.
33
20:56
Boxenstopp von Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen kommt an die Box und wechselt auf Supersoft. Geht die Rechnung gegen Hamilton auf? Nein! Ganz knapp bleibt er hinter dem Silberpfeil zurück. Aber zum Ende des Rennens hat er jetzt natürlich den besseren Reifen.
31
20:54
Vettel verschafft sich wieder Luft
Sebastian Vettel kann sich wieder Luft verschaffen und war in den letzten Runden wieder deutlich schneller als der Silberpfeil. Der Vorsprung wächst wieder auf vier Sekunden.
29
20:51
Bottas kommt näher
In den letzten Runden war Bottas ein bisschen besser unterwegs als der Führende und so sind es inzwischen nur noch 3,3 Sekunden Abstand zwischen den Beiden. Es wird eng werden bei den Stopps.
26
20:48
Überholmanöver von Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg geht locker an Romain Grosjean vorbei und holt sich Rang sieben zurück. Ganz vorne kam Bottas durch einen Fehler von Vettel in der letzten Runde wieder näher heran: 3,5 Sekunden trennen die beiden Fahrer an der Spitze.
24
20:45
Boxenstopp von Pierre Gasly
Mit Gasly kommt der nächste Fahrer an die Box und nur noch fünf müssen stoppen. Es geht auf Platz 13 zurück.
22
20:43
Boxenfunk Valtteri Bottas
Man teilt Valtteri Bottas mit, dass er derzeit knapp eine halbe Sekunde schneller fährt, als die Autos, die bereits die Reifen gewechselt haben. "Push weiter", gibt man ihm mit auf den Weg.
21
20:39
Sechs müssen noch zum Stopp
Der Grossteil des Feldes war bereits zum Stopp, noch fehlen tun sechs Fahrer. Darunter auch die Top 3 mit Vettel, Bottas und Räikkönen.
19
20:38
Vettel hält den Vorsprung
Ganz vorne kann Sebastian Vettel seinen Vorsprung locker zu Valtteri Bottas halten. Es bleibt bei ungefähr 4,6 Sekunden Vorsprung zum Konkurrenten im Mercedes.
18
20:37
Boxenstopp von Daniel Ricciardo
Eine Runde später kommt dann auch Daniel Ricciardo an die Box und holt sich neue Reifen. Der Stopp läuft sauber und so schnappt er sich Lewis Hamilton.
17
20:36
Boxenstopp von Hamilton und Verstappen
Max Verstappen und Lewis Hamilton kommen gleichzeitig an die Box und holen sich den Supersoft ab. Auf den Rängen fünf und sechs geht es wieder auf die Strecke.
15
20:34
Ricciardo im DRS-Fenster
Daniel Ricciardo hat sich über die letzten Runden an Lewis Hamilton herangerobbt und liegt jetzt innerhalb der DRS-Sekunde. "Sieht aus, als hätte er Probleme", meldet Ricciardo an seine Box. "Dann schnapp ihn dir!", lautet die Antwort von der Boxenmauer.
14
20:32
Boxenstopp von Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg kommt an die Box und tauscht seinen Hypersoft gegen den Supersoft. Zu seinem Glück geht es knapp vor Ocon wieder auf die Strecke.
12
20:30
Keine Strafe für Sainz
Diese Nachricht dürfte Sergio Pérez nicht gerne zur Kenntnis nehmen. Die Rennleitung hat entschieden, dass im Crash zwischen ihm und Sainz keine Strafe nötig ist.
12
20:29
Boxenfunk Nico Hülkenberg
"Ich werde hier wirklich aufgehalten", schimpft Hülkenberg über Funk über Esteban Ocon. Das Problem löst sich kurz darauf aber in Luft auf. Der Force India biegt an die Box ab und holt sich neue Reifen ab.
11
20:29
Neue beste Runde von Sebastian Vettel
Vettel knallt die nächste schnelle Runde hin und war in seiner letzten Runde knapp eine Sekunde schneller als Bottas. 3,6 Sekunden liegt er nun vor dem ersten Konkurrenten.
10
20:28
Boxenstopp von Sergio Pérez
Jetzt geht es aber erst einmal an die Box für den Mexikaner. Er holt sich den Supersoft ab und ordnet sich am Ende des Feldes ein.
9
20:27
Boxenfunk Sergio Pérez
Pérez ist über Funk immer noch über den Zusammenstoss mit Sainz am Schimpfen. Vorhin forderte er die Schwarze Flagge für den Spanier, nun fragt er nach, was man da überhaupt lange untersuchen müsste.
8
20:25
Neue beste Runde von Sebastian Vettel
Der Führende kann seinen Vorsprung auf inzwischen 2,2 Sekunden ausbauen. Läuft also bisher nach Plan für Ferrari, doch das Rennen ist noch lang.
6
20:22
Vettel kann sich absetzen
Vettel nutzt die freie Fahrt an der Spitze und hat sich schon etwas von Valtteri Bottas absetzen können. 1,6 Sekunden liegen zwischen ihm und den Finnen. Der hat Max Verstappen im Nacken. Auch Lewis Hamilton kann sich nicht von Daniel Ricciardo und Kimi Räikkönen lösen.
5
20:21
Knappes Ding für Pérez
Knappe Sache für Pérez! Nach einer Berührung mit Sainz dreht er sich auf die Strecke und durch den Dreck. Bei der Rückkehr auf die Strecke ist es ganz schön eng, geht aber alles glatt. Er findet sich auf Rang 15 wieder.
5
20:20
Vettel bleibt souverän vorne
Keine Probleme für Vettel! Der Deutsche bleibt souverän vor Valtteri Bottas. Auch dahinter gibt es keine Verschiebungen.
4
20:19
Safety Car kommt rein
Am Ende dieser Runde kommt das Safety Car an die Box. Jetzt heisst es für Vettel sich für den Restart in Stellung bringen.
2
20:17
Hülkenberg hat einen Rang verloren
Am Start einen Rang verloren an Nico Hülkenberg, der nun hinter Esteban Ocon fährt. Daniel Ricciardo hatte Kimi Räikkönen überholt und ist nun Fünfter.
1
20:16
Boxenstopp von Stoffel Vandoorne
Das nutzen die ersten Fahrer für einen Stopp. Stoffel Vandoorne holt sich den Supersoft und auch Marcus Ericsson war zum Reifenwechsel. Er hat nun ebenfalls die härteste Mischung am Auto.
1
20:15
Safety Car
Das Safety Car kommt auf die Strecke und sammelt das Feld ein.
1
20:14
Unfall von Brendon Hartley
Und schon kracht es! Lance Stroll und Brendon Hartley crashen ineinander. Hartley wird von Stroll, der einen Reifenschaden nach Mauerkontakt, gegen die Mauer gedrückt, der Toro Rosso hebt daraufhin ab und die Autos verhaken sich. Beide scheinen aber mit den Schrecken davongekommen zu sein.
1
20:13
Start Rennen
Die Ampel ist aus und der Start ist erfolgt! Vettel kommt gut weg, kann seine Spitze behaupten. Dahinter geht es schon hoch her. Verstappen fordert Bottas heraus und zieht mit kleiner Berührung am Finnen vorbei, muss schliesslich Rang zwei aber wieder räumen und bleibt Dritter.
20:09
Einführungsrunde läuft
Die Einführungsrunde läuft und Sebastian Vettel führt das Feld ein letztes Mal vor dem Start um die Runde.
20:07
Die Strecke
Gefahren wird beim Kanada-Rennen auf dem 4,361 Kilometer langen "Circuit Gilles Villeneuve". Der Rundkurs gilt fahrerisch als nicht so anspruchsvoll wie der Stadtkurs in Monaco, fordert aber mit zahlreichen Vollgasabschnitten die Fahrer dennoch enorm. Berühmt ist der Kurs für die 'wall of champions', eine Betonmauer in der letzten Kurve vor dem Ziel.
20:02
Strategie als Schlüssel zum Erfolg?
Eine wichtige Rolle spielt sicherlich auch heute wieder die Strategie, besonders, da die drei Topteams hier ganz dicht beisammen liegen. Mercedes und Ferrari gehen das Rennen auf dem Ultrasoft an. Red Bull hingegen schwamm gegen den Strom und bestritt Q2 mit dem Hypersoft. Das bringt beim Start einen Vorteil gegen die Konkurrenz, die allerdings die haltbareren Reifen drauf hat.
19:57
Gasly mit Motorwechsel
Pierre Gasly wird das heutige Rennen von Platz 19 in Angriff nehmen. Toro Rosso entscheidet sich für den Einbau eines neuen Honda-Aggregats, nachdem man vor dem Qualifying zunächst sicherheitshalber auf einen Motor ohne das aktuelle Update zurückgewechselt hatte. Da das Rennen ohnehin nur vom 16. Platz angegangen hätte, entschied man sich für den erneuten Tausch.
19:54
Hülkenberg "Best of the Rest"
Nachdem Nico Hülkenberg in den letzten zwei Rennen schwierige Qualifyings erlebte, lief es hier in Kanada wieder besser für den Emmericher und es geht mit seinem Renault von Rang sieben los. Esteban Ocon, Carlos Sainz und Sergio Perez vervollständigen die Top Ten. Einmal mehr überzeugen konnte Charles Leclerc im Sauber. Für ihn reichte es für Platz 13.
19:48
Kann Vettel den Konter setzen?
Auf dem Papier stehen die Chancen gut, dass Sebastian Vettel heute wieder näher an Hamilton heranrücken könnte. Der Heppenheimer erzielte im Qualifying seine 54. Pole Position in der Formel 1, wenn auch nur knapp. Kein Zehntel hatte Mercedes-Fahrer Valtteri Bottas gefehlt. Lewis Hamilton steht hingegen in der zweiten Startreihe auf Rang vier neben Max Verstappen im Red Bull. Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo beginnen das Rennen in Montreal heute aus Reihe drei.
19:44
Der WM-Stand
Lewis Hamilton kommt mit 110 Punkten und der WM-Führung nach Kanada, musste zuletzt aber an Vorsprung zu Verfolger Vettel einbüssen. Der hat 96 Zähler auf seinem Konto. Daniel Ricciardo ist mit 72 Punkten auf Platz drei vorgerutscht, dahinter finden sich Bottas (68 Pkt.) und Räikkönen (60 Pkt.) ein. Nico Hülkenberg liegt mit 26 Punkten auf Platz acht der Fahrerwertung.
19:39
Willkommen aus Kanada!
Hallo und herzlich willkommen zum Grossen Preis von Kanada. Der Startschuss für das siebte Rennen der Saison fällt um 20:10 Uhr!

Rennkalender

Australien
Australien GP
23.03. - 25.03.
S. Vettel
Bahrain
Bahrain GP
06.04. - 08.04.
S. Vettel
China
China GP
13.04. - 15.04.
D. Ricciardo
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
27.04. - 29.04.
L. Hamilton
Spanien
Spanien GP
11.05. - 13.05.
L. Hamilton
Monaco
Monaco GP
24.05. - 27.05.
D. Ricciardo
Kanada
Kanada GP
08.06. - 10.06.
S. Vettel
Frankreich
Frankreich GP
22.06. - 24.06.
L. Hamilton
Österreich
Österreich GP
29.06. - 01.07.
M. Verstappen
Grossbritannien
Großbritannien GP
06.07. - 08.07.
S. Vettel
Deutschland
Deutschland GP
20.07. - 22.07.
L. Hamilton
Ungarn
Ungarn GP
27.07. - 29.07.
L. Hamilton
Belgien
Belgien GP
24.08. - 26.08.
Italien
Italien GP
31.08. - 02.09.
Singapur
Singapur GP
14.09. - 16.09.
Russland
Russland GP
28.09. - 30.09.
Japan
Japan GP
05.10. - 07.10.
USA
USA GP
19.10. - 21.10.
Mexiko
Mexiko GP
26.10. - 28.10.
Brasilien
Brasilien GP
09.11. - 11.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
23.11. - 25.11.