Beendet
Portugal
2:0
0:0
Wales
Portugal
Wales
  • 1:0
    Cristiano Ronaldo
    Cristiano Ronaldo
    Raphaël Guerreiro
    50.
    Kopfball
  • 2:0
    Nani
    Nani
    Cristiano Ronaldo
    53.
    Rechtsschuss
Stadion
Groupama Stadium
Zuschauer
55.679
Schiedsrichter
Jonas Eriksson
50.
2016-07-06T20:06:04Z
53.
2016-07-06T20:09:24Z
71.
2016-07-06T20:26:15Z
72.
2016-07-06T20:28:02Z
8.
2016-07-06T19:07:36Z
62.
2016-07-06T20:17:36Z
88.
2016-07-06T20:44:21Z
74.
2016-07-06T20:29:00Z
79.
2016-07-06T20:35:16Z
86.
2016-07-06T20:42:36Z
58.
2016-07-06T20:12:50Z
63.
2016-07-06T20:19:27Z
66.
2016-07-06T20:22:05Z
1.
2016-07-06T19:00:08Z
45.
2016-07-06T19:45:12Z
46.
2016-07-06T20:01:10Z
90.
2016-07-06T20:49:14Z
90
22:58
Fazit:
Die Partie ist aus, Portugal steht im EM-Finale 2016! Mit seinem ersten Sieg in regulärer Spielzeit zieht das Team von Fernando Santos ins Endspiel ein. Portugal liess von der destruktiven Taktik der letzten Partien ab, fand in der ersten Halbzeit jedoch kaum ein Durchkommen gegen die gut stehenden Waliser, die ihrerseits fast ausschliesslich über Konter und die Geschwindigkeit eines Gareth Bale für Gefahr sorgten. Nach dem Seitenwechsel schockten die Portugiesen ihren Gegner mit einem Doppelschlag in der 50. und 53. Minute durch Cristiano Ronaldo und Nani, von dem sich die Briten nicht mehr erholen konnten. Das walisische Team, bei dem der heute gesperrte Aaron Ramsey deutlich fehlte, darf sich trotz der Niederlage von seinen Fans feiern lassen. Die Portugiesen werden sich derweil im Finale ob gegen Frankreich oder Deutschland strecken müssen, haben aber mit dem verdienten Sieg erneut gezeigt, dass ihnen bereits kurze Glanzmomente ihrer spielerischen Klasse ausreichen, um eine Partie für sich zu entscheiden.
90
22:49
Spielende
90
22:48
Der Freistoss ist selbstredend Chefsache. Cristiano Ronaldo tritt zum ruhenden Ball an, setzt seinen Versuch aber in die Mauer.
90
22:48
Reichlich ungestüm holt Joe Allen acht Meter vor dem eigenen Sechzehner Ricardo Quaresma von den Beinen, entgeht seiner zweiten Gelben Karte, nicht aber dem Freistoss.
90
22:47
Während die walisischen Fans ihre Nationalhymne anstimmen, kommen die Portugiesen zur nächsten Chance. Nach einer Ecke von rechts drückt Cristiano Ronaldo seinen Kopfball Richtung unteres linkes Eck, Wayne Hennessey kann den Versuch aber parieren.
88
22:44
Gelbe Karte für Gareth Bale (Wales)
Gareth Bale will auf der linken Seite mit hohem Bein ein Zuspiel aus der Luft holen, trifft dabei aber Cédric Soares und sieht die Gelbe Karte.
87
22:44
Für die letzten Minuten bringt Fernando Santos Edeljoker Ricardo Quaresma für Nani auf den Rasen.
86
22:42
Einwechslung bei Portugal -> Ricardo Quaresma
86
22:42
Auswechslung bei Portugal -> Nani
85
22:41
Nach einem Fehlpass der Waliser im Angriff könnte es bei Portugal mal schnell im Konter gehen. Cristiano Ronaldo nimmt auf der rechten Aussenbahn aber das Tempo raus und baut lieber hintenrum auf. Beim Stand von 2:0 ist das auch wenig überraschend, Wales läuft die Zeit davon.
84
22:39
Über diesen Freistoss gelingt er jedenfalls nicht. Gareth Bale tritt das Spielgerät in die Mauer.
83
22:39
Gelingt über einen Standard der Anschluss? Bale wird gut 30 Meter vor dem portugiesischen Tor gefoult und legt sich die Kugel zurecht...
80
22:36
Gareth Bale hat sich mit der Niederlage noch lange nicht abgefunden. Der 26-Jährige versucht es aus 25 Metern und zwingt Rui Patrício zur Glanzparade.
79
22:35
Einwechslung bei Portugal -> João Moutinho
79
22:35
Auswechslung bei Portugal -> Adrien Silva
78
22:34
Hennessey kratzt die Murmel von der Linie! Danilo erobert das Leder kurz vor dem walisischen Sechzehner, zieht gegen Chester in den Strafraum und zieht aus kurzer Distanz ab. Wales' Keeper lässt den Schuss von den Fäusten fast noch ins eigene Tor abprallen, robbt dann aber rechtzeitig hinterher und begräbt das Spielgerät noch auf der Linie unter sich.
77
22:32
Nach einem eigentlich unglücklichen Zuspiel pflückt sich Gareth Bale die Kugel mit der Fussspitze aus der Luft und sucht direkt den Abschluss aus der zweiten Reihe. Sein Schuss fällt jedoch allzu zentral aus und landet in Rui Patrícios Armen.
75
22:30
Nach einer erneut starken Partie hat Renato Sanches Feierabend. Mit seinem ersten Wechsel bringt Fernando Santos André Gomes frisch in die Partie.
74
22:29
Auswechslung bei Portugal -> Renato Sanches
74
22:29
Einwechslung bei Portugal -> André Gomes
72
22:28
Gelbe Karte für Cristiano Ronaldo (Portugal)
71
22:26
Gelbe Karte für Bruno Alves (Portugal)
Bruno Alves verhindert Wayne Hennesseys schnellen Abstoss und sieht dafür Gelb.
71
22:26
Nächste gute Chance für die Portugiesen: Nach einer Ecke setzt sich José Fonte im Sechzehner gegen Andy King durch, drückt seinen Kopfball aber über den Querbalken.
68
22:24
Wales-Coach Chris Coleman wirft derweil alles nach vorn, was er noch im Köcher hat. Mit Jonathan Williams für James Collins wird das walisische Team nochmal deutlich offensiver.
66
22:23
João Mário verpasst die Entscheidung! Nanis abgefälschten Hammer aus der zweiten Reihe kann Wayne Hennessey nur nach vorn abprallen lassen, João Mário schaltet als Erster, trifft die Kugel aber nicht richtig und schickt den Ball ins Toraus.
66
22:22
Einwechslung bei Wales -> Jonathan Williams
66
22:21
Auswechslung bei Wales -> James Collins
65
22:21
Auf der anderen Seite darf auch Bale zum Freistoss ran, wenn auch aus deutlich weiterer Distanz. Der Waliser tritt das Leder als Flanke in den Strafraum, Patrício bekommt die Hände aber vor Chester ans Spielgerät.
63
22:19
Einwechslung bei Wales -> Simon Church
63
22:19
Auswechslung bei Wales -> Hal Robson-Kanu
63
22:18
Cristiano Ronaldo versucht es direkt! Aus 28 Metern zwirbelt CR7 den Freistoss über die Mauer, aber auch haarscharf über die Latte.
62
22:17
Gelbe Karte für James Chester (Wales)
Cristiano Ronaldo zieht mit klasse Antritt von der rechten Aussenbahn in Zentrum und wird mit einem Foul von James Chester gestellt, der Gelb sieht.
59
22:13
Chris Coleman reagiert auf den Rückstand und bringt mit Sam Vokes einen der Torschützen vom 3:1 gegen Belgien. Dafür verlässt Joe Ledley den Rasen.
58
22:13
Auswechslung bei Wales -> Joe Ledley
58
22:12
Einwechslung bei Wales -> Sam Vokes
56
22:11
Das ist mal ein mehr als ordentlicher Auftakt der Portugiesen im zweiten Durchgang. Für die bislang auf Augenhöhe mitspielenden Waliser wird das jetzt ein ganz langer Weg.
53
22:09
Tooor für Portugal, 2:0 durch Nani
Doppelschlag der Portugiesen! Nach der nächsten Flanke legt Renato Sanches die Kugel aus dem Strafraum zurück für Cristiano Ronaldo. Der Torschütze zum 1:0 gibt diesmal den Vorbereiter und bedient Nani im Sechzehner, der das Leder aus acht Metern über die Linie spitzelt.
50
22:06
Tooor für Portugal, 1:0 durch Cristiano Ronaldo
Da ist die Führung für die Portugiesen! Nach einer kurzen Ecke ist es Raphaël Guerreiro, der die Kugel von der linken Seite in den Fünfer hebt, Cristiano Ronaldo steigt am höchsten zur Flanke und drückt das Leder mit Wucht an Wayne Hennessey vorbei in die Maschen. Damit zieht der Portugiese auch mit Michel Platinis EM-Rekord von neun Toren gleich.
48
22:04
Die Konsequenz ist für die Waliser der lange Ball, mit dem diesmal Joe Ledley auf der linken Aussenbahn Gareth Bale sucht. Dem Real-Star rutscht die Kugel aber über den Scheitel und landet im Seitenaus.
47
22:03
Wales tastet sich über viel Ballbesitz in der eigenen Hälfte in den zweiten Durchgang. Ab der Mittellinie warten die Portugiesen erneut mit ihrem Pressing auf Fehler und versperren den Weg.
46
22:01
Weiter geht's in Lyon! Beide Trainer haben zum Seitenwechsel auf personelle Veränderungen verzichtet.
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:49
Halbzeitfazit:
Schiedsrichter Jonas Eriksson pfeift zur Pause, torlos geht es in die Kabinen. Das Unentschieden zur Halbzeit ist leistungsgerecht, während sich die beiden Mannschaften über weite Strecken neutralisierten. Portugal zeigte sich deutlich offensivorientierter als im bisherigen Verlauf des Turniers, kam gegen kompakt stehende Waliser aber nur selten zu Torraumszenen. Die Briten wurden derweil in erster Linie über Konter gefährlich, allen voran über Anführer Gareth Bale, der der portugiesischen Abwehr mit seinen Antritten Probleme bereitete. Grosse Vorteile zeichneten sich hüben wie drüben nicht ab - für die zweite Hälfte ist in diesem Halbfinale noch alles drin.
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
44
21:45
Nochmal die Chance für die Portugiesen! Adrien Silva lässt auf der linken Seite James Collins stehen und hebt die Kugel für Cristiano Ronaldo in den Strafraum. Der Kapitän bekommt von James Chester jedoch keinen Zentimeter Platz und setzt seinen Kopfball über die Latte.
43
21:42
Über einen geblockten Schuss von Cristiano Ronaldo holen sich die Portugiesen immerhin die nächste Ecke heraus. João Mário tritt das Leder von links an den zweiten Pfosten, wo Bruno Alves zum Kopfball steigt, die Murmel unter Bedrängnis aber nicht aufs Gehäuse bringt.
40
21:41
Joe Allen, der mit der frühen Gelben Karte und einigen Ballverlusten nervös in die Partie startete, hat sich mittlerweile gefangen und wirkt mit gutem Zweikampfverhalten und wichtigen Ballgewinnen als Stabilisator im walisischen Mittelfeld. Nach vorn kann sich der Mann vom FC Liverpool bislang nur selten einschalten. Überhaupt haben die Offensivaktionen auf beiden Seiten in den letzten Minuten stark nachgelassen.
37
21:37
Über die Mittellinie hinaus gestaltet sich der Spielaufbau der Waliser schwierig. Portugal presst im Mittelfeld stark, diesmal erobert Renato Sanches das Leder und schickt Nani über rechts, dessen Flanke James Collins aus dem Strafraum bolzt.
34
21:33
Schöne Idee von Nani: Der 29-Jährige leitet einen weiten Ball aus der eigenen Hälfte per Kopf für den rechts startenden Renato Sanches weiter. Der kommt aber für das Zuspiel einen Schritt zu spät und das Leder landet im Seitenaus.
33
21:33
Nani und João Mário kombinieren sich über die linke Seite, werden aber stets gedoppelt und finden kein Durchkommen. Nani verlagert die Kugel schliesslich für Adrien Silva ins Zentrum, der seinen Schuss aus 18 Metern aber nicht auf den Kasten bringt.
30
21:30
Während die Offensivbemühungen der Portugiesen in den letzten Minuten wenig Früchte tragen, versucht sich Cédric Soares einfach mal aus 35 Metern, knallt seinen Versuch jedoch auf die Tribüne.
27
21:28
Auf der anderen Seite versuchen es die Portugiesen mit João Mário über rechts. Die Flanke auf Cristiano Ronaldo im Strafraum pflückt Wayne Hennessey aber aus der Luft.
25
21:24
Wales nähert sich dem Führungstreffer. Diesmal ist es Robson-Kanu, der sich auf rechts durchtankt und die Flanke schlägt. Am Fünfer fälscht Fonte Kings Kopfball noch zur Ecke ab, die Portugal klären kann.
23
21:24
Nach Startschwierigkeiten ist die Mannschaft von Chris Coleman dank ihres Superstars voll in der Partie angekommen. Gareth Bale zieht von rechts ins Zentrum und nimmt sich den Abschluss aus der zweiten Reihe, der aber genau in den Armen des Torwarts landet.
22
21:21
Bale drängt sein Team nach vorn. Mit starkem Antritt geht der Waliser diesmal über rechts, hängt Ronaldo und Guerreiro ab und schlägt seine Flanke kurz vor das Gehäuse, wo King nur knapp vorbeirutscht und hinter ihm Keeper Patrício das Spielgerät einsammelt.
19
21:18
Und die Ecke bringt die erste Möglichkeit für die walisischen Drachen! Joe Ledley tritt den Eckball flach in den Sechzehner. Während sich alle Richtung Tor bewegen, wird im Rückraum der Platz für Gareth Bale frei, der plötzlich mutterseelenallein zum Abschluss kommt, das Leder aber über den Querbalken hebt.
18
21:17
Gareth Bale darf mal seine Geschwindigkeit unter Beweis stellen, nimmt José Fonte im Laufduell zwei Meter ab und holt mit seiner abgefälschten Flanke die erste Ecke heraus.
16
21:16
Der erste Abschluss geht aufs Konto der Portugiesen! Cristiano Ronaldo legt kurz vor dem Sechzehner für den mitgelaufenen João Mário ab, der vom rechten Strafraumeck abzieht und seinen Flachschuss nur knapp am langen Pfosten vorbeisetzt.
15
21:15
Danilo behauptet die Kugel im Mittelfeld gegen zwei und schickt mit einem langen Ball Cristiano Ronaldo über die rechte Aussenbahn. Das Zuspiel fällt aber einen Tick zu optimistisch aus und landet im Aus.
13
21:12
Portugal nimmt deutlich aktiver am Spiel teil als in den bisherigen Spielen und sucht immer wieder den Weg nach vorn. Die engmaschigen Reihen der Waliser lassen bislang aber wenig zu und lauern auf ihre Konter.
10
21:10
Gute Chance für die Portugiesen! Cédric schickt eine butterweiche Flanke von rechts in den Strafraum, im Fünfer setzt sich Collins im Kopfballduell mit viel Körpereinsatz gegen Ronaldo durch und drückt die Murmel aus der Gefahrenzone. Fraglich, ob die Tuchfühlung nicht eigentlich des Guten zu viel war.
8
21:07
Gelbe Karte für Joe Allen (Wales)
Joe Allen hat im Mittelfeld Probleme bei der Ballmitnahme, lässt sich von Nani das Leder abluchsen und kann den aussichtsreichen Angriff der Portugiesen nur mit einem Foul verhindern. Das gibt zu Recht die erste Gelbe Karte der Partie.
6
21:05
Der neu ins Team gerückte James Collins ist auch in den Anfangsminuten schon auf der Höhe. Raphaël Guerreiro zieht über die linke Seite zum Sechzehner und will für Renato Sanches durchstecken, der Innenverteidiger geht aber dazwischen und fängt den Pass ab.
3
21:03
Zum ersten Mal nimmt das portugiesische Spiel Fahrt auf und Cristiano Ronaldo geht mit Tempo durchs Zentrum. Acht Meter vor dem Sechzehner wird der Kapitän von Ashley Williams von den Beinen geholt, bekommt den Freistoss aber nicht.
1
21:00
Die Kugel rollt in Lyon! Die Seitenwahl konnte Portugal schon mal für sich entscheiden, Wales stösst die Partie an.
1
21:00
Spielbeginn
20:54
Auch wenn rund um die Partie der Showdown zwischen Reals Superstars Bale und Ronaldo grosse Erwartungen weckt, darf man besonders auf das Kräftemessen zwischen Wales' Kollektivstärke und Portugals Einzelkönnern gespannt sein. Geleitet wird die Partie in Lyons Stade des Lumières von Schiedsrichter Jonas Eriksson, der Wales bereits aus der Gruppenpartie gegen Russland kennt, die die Briten mit 3:0 für sich entschieden. Das schwedische Gespann komplettieren an den Seitenlinien Mathias Klasenius und Daniel Wärnmark.
20:47
Ebenfalls gesperrt ist auf der anderen Seite William Carvalho, der durch Danilo ersetzt wird. Auch die Sorge um den Einsatz von Pepe hat sich bewahrheitet; der Innenverteidiger fällt mit einer Oberschenkelverletzung aus. Dafür kommt Bruno Alves zu seinem ersten Einsatz bei dieser EM. Ausserdem rückt der wiedergenesene Raphaël Guerreiro auf der linken Abwehrseite zurück in die Startelf.
20:39
Einer, der dabei grossen Anteil hatte, wird dem Team von Chris Coleman heute nicht weiterhelfen können. Aaron Ramsey, auf dessen Konto ein Tor und vier Vorlagen gehen, fehlt ebenso wie Abwehrstammkraft Ben Davies gelbgesperrt. Kompensieren sollen die herben Verluste James Collins in der Abwehr und Andy King in der Offensive.
20:32
Die Waliser lassen sich als EM-Debütant ihre Aussenseiterrolle gefallen, zeigten zuletzt aber, dass sie sich vor keinem Gegner verstecken müssen. Während man in der Runde der besten 16 noch etwas holprig dank eines nordirischen Eigentors mit 1:0 gewann, war das 3:1 gegen Belgien ein dickes Ausrufezeichen hinter die Möglichkeiten des walisischen Teams. Mit einer starken Mannschaftsleistung und spielerischer Qualität kegelten die Waliser einen Titelfavoriten aus dem Turnier und stellen mit nunmehr zehn Toren die zweitbeste Offensive hinter Frankreich.
20:24
Mit einem Überraschungsteam bekommt es Portugal auch heute zu tun. "Ich habe niemals mit dem Halbfinale gerechnet", sagte selbst Wales-Coach Chris Coleman. "Als ich über das Turnier nachgedacht und unsere Gruppe angeschaut habe, dann habe ich schon damit gerechnet, dass wir die Gruppe überstehen können." Dass man als Gruppenerster noch vor England ins Achtelfinale einziehen würde, hatte sich der 46-Jährige wohl nicht träumen lassen.
20:18
"Wir sind selbst dafür verantwortlich, Geschichte zu schreiben", erklärte Trainer Fernando Santos vor der Begegnung. Das Ziel ist klar gesteckt; mit Halbfinals kennen sich die Portugiesen schon zur Genüge aus, vier Mal standen die Südeuropäer bei Europameisterschaften unter den besten vier Teams, für den Pokal reichte es jedoch nie. Am nächsten kamen die Portugiesen dem Titel 2004 im eigenen Land, unterlagen dann aber im Finale dem Überraschungsteam aus Griechenland.
20:11
Als grosser Favorit gehen die Portugiesen im Hinblick auf die bisherige Turnierleistung jedoch nicht in die Partie. Mit drei Unentschieden schaffte es die Seleção nur als Dritter durch die Gruppenphase, setzte sich mit Abwehrbollwerk und Last-Minute-Treffer gegen Kroatien durch und fand gegen Polen das glücklichere Ende in der Elfmeterlotterie. Gewinnen konnten die Portugiesen bei dieser EM noch keine Partie in 90 Minuten, dürfen aber trotzdem weiter vom lang ersehnten Titel träumen.
10:47
Dieses Duell ist nicht nur eine Überraschung, sondern auch eine Seltenheit im Weltfussball. Erst dreimal trafen die beiden Mannschaften bisher aufeinander, zweimal setzten sich dabei die Portugiesen durch. Auch das letzte Aufeinandertreffen in einem Freundschaftsspiel vor 16 Jahren haben die Südeuropäer mit 3:0 klar für sich entschieden.
10:39
Herzlich willkommen zum ersten Halbfinale der EURO 2016. Ab 21:00 Uhr treffen in Lyon mit Portugal und Wales zwei Teams aufeinander, die wohl nur die wenigsten Fans an dieser Stelle erwartet haben.

Aktuelle Spiele

Beendet
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
21:00
Italien
ITA
Italien
Italien
Beendet
Frankreich
Frankreich
FRA
Frankreich
21:00
Island
ISL
Island
Island
Beendet
Portugal
Portugal
POR
Portugal
21:00
Wales
WAL
Wales
Wales
Beendet
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
21:00
Frankreich
FRA
Frankreich
Frankreich
Beendet
Portugal
Portugal
POR
Portugal
21:00
Frankreich
FRA
Frankreich
Frankreich

Torjäger

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1FrankreichAntoine GriezmannFrankreich7610,86
2SpanienMorataSpanien4300,75
PortugalCristiano RonaldoPortugal7300,43
FrankreichDimitri PayetFrankreich7300,43
PortugalNaniPortugal7300,43
WalesGareth BaleWales6300,5
FrankreichOlivier GiroudFrankreich6300,5
8RumänienBogdan StancuRumänien3220,67
WalesHal Robson-KanuWales5200,4
DeutschlandMario GomezDeutschland4200,5
KroatienIvan PerišićKroatien4200,5
ItalienGraziano PellèItalien4200,5
IslandBirkir BjarnasonIsland5200,4
BelgienRomelu LukakuBelgien5200,4
IrlandRobbie BradyIrland4210,5