Beendet
Arsenal FC
1:0
Norwich City
Arsenal
Norwich City
0:0
  • Pierre-Emerick Aubameyang
    Aubameyang
    66.
    Rechtsschuss
Stadion
Emirates Stadium
Zuschauer
58.000
Schiedsrichter
Michael Oliver
66.
2021-09-11T15:25:06Z
88.
2021-09-11T15:48:03Z
90.
2021-09-11T17:25:43Z
42.
2021-09-11T14:46:01Z
48.
2021-09-11T15:09:06Z
62.
2021-09-11T15:21:56Z
62.
2021-09-11T15:22:29Z
82.
2021-09-11T15:41:10Z
62.
2021-09-11T15:21:27Z
69.
2021-09-11T15:28:48Z
80.
2021-09-11T15:39:03Z
1.
2021-09-11T14:01:18Z
45.
2021-09-11T14:50:18Z
46.
2021-09-11T15:05:43Z
90.
2021-09-11T15:52:37Z
90
17:56
Fazit:
Arsenal kann doch noch Tore schiessen und gewinnen. Überragend war jedoch auch der heutige Auftritt nicht. Über weite Strecken gestaltete Norwich die Partie ausgeglichen, ehe Pierre-Emerick Aubameyang die Gunners mit einem Billardtreffer erlöste. In der Schlussphase konnte die Arteta-Elf dann sehr wohl überzeugen, allerdings zeigten die Gäste auch Auflösungserscheinungen. Das neue Schlusslicht aus Norwich kann für Arsenal nicht die Messlatte sein, den Dreier sollte man in Nordlondon nicht überbewerten.
90
17:52
Spielende
90
17:51
Kontergelegenheit für die Hausherren. Bukayo Saka schiesst nur knapp am linken Winkeleck vorbei.
90
17:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
17:50
Puh, jetzt grätscht Gabriel die Kugel aber gerade noch dem einschussbereiten Teemu Pukki vom Fuss. Der Unparteiische hatte zuvor klug den Vorteil für die Canaries laufen lassen.
90
17:49
Mittlerweile hätte Arsenal eine höhere Führung verdient. Seit dem 1:0 spielen fast nur noch die Gunners.
89
17:48
Gelbe Karte für Thomas Partey (Arsenal FC)
Der Ghanaer kann nach seiner Verletzung noch kaum Akzente setzen.
87
17:47
Emile Smith Rowe lässt die Vorentscheidung liegen! Der Youngster lässt Brandon Williams aussteigen und läuft allein auf den Kasten zu, Tim Krul kann den Schlenzer aber zur Seite lenken! Bukayo Saka kommt zum Nachschuss und setzt das Leder haarscharf am langen Eck vorbei.
85
17:44
Allerdings kann sich Norwich derzeit kaum befreien. Erst scheitert Pierre-Emerick Aubameyang mit einem Flachschuss an Tim Krul, dann holt Nicolas Pépé eine weitere Ecke heraus.
83
17:42
Der Doppelpass zwischen Martin Ødegaard und Emile Smith Rowe endet mit einer Abseitsstellung. Auch wenn Arsenal heute gewinnt, überzeugend ist der Auftritt wieder nicht.
82
17:41
Einwechslung bei Arsenal FC: Cédric Soares
82
17:40
Auswechslung bei Arsenal FC: Ainsley Maitland-Niles
80
17:39
Kurz vor Ausführung einer Ecke nimmt Daniel Farke noch eine Veränderung vor. Die scharfe Hereingabe von Milot Rashica wird dann schon am ersten Pfosten abgefangen.
80
17:39
Einwechslung bei Norwich City: Adam Idah
80
17:38
Auswechslung bei Norwich City: Lukas Rupp
79
17:38
Die Partie ist in dieser Phase sehr zerfahren. Den Gunners wird es recht sein, sie führen ja mit einem Tor.
77
17:36
Teemu Pukki wurde zuvor von Gabriel zu Boden gerungen, vom Verteidiger danach auch noch unglücklich mit dem Fuss im Gesicht getroffen. Absicht ist dem Brasilianer da aber nicht zu unterstellen.
75
17:34
Arsenal wird mit einem Fehlpass zum 2:0 eingeladen, doch Martin Ødegaard braucht mit dem Abschluss zu lange.
74
17:33
Da hätte man auch über einen Elfmeter nachdenken können. Nicolas Pépé geht doch sehr ungestüm in das Laufduell mit Brandon Williams. Der Unparteiische zeigt nicht auf den Punkt, überprüft wird die Szene auch nicht noch einmal.
72
17:32
Den kennt man doch von der Weser. Der mittlerweile eingewechselte Milot Rashica hat auf rechts viel Platz. Noch kann er nicht für Gefahr sorgen, doch so einen Mann von der Bank zu bringen ist sicher ein Luxus.
71
17:30
Auf der Gegenseite prescht Bukayo Saka über links vor und holt im Laufduell mit Grant Hanley den insgesamt siebten Eckball heraus.
70
17:29
Norwich gibt sich nicht auf. Eine Hereingabe von link rutscht zu Max Aarons durch, der seine Direktabnahme aber weit über den Kasten drischt.
69
17:28
Einwechslung bei Norwich City: Milot Rashica
69
17:28
Auswechslung bei Norwich City: Christos Tzolis
68
17:28
Der Treffer wird noch einmal überprüft, doch in dem ganzen Chaos gibt es nichts zu beanstanden.
66
17:25
Tooor für Arsenal FC, 1:0 durch Pierre-Emerick Aubameyang
Da ist das erste Saisontor der Gunners! Und anders konnte es kaum fallen: Nicolas Pépé wird auf rechts Richtung Grundlinie geschickt und trifft erst den linken Innenpfosten. Der Abpraller prallt ihm an den rechten Pfosten, von wo Tim Krul unglücklich vor die Füsse von Pierre-Emerick Aubameyang klärt.
65
17:24
Nun wieder ein paar Ecken für Arsenal. Doch weiter keine Gefahr, die Bogenlampe von Thomas Partey pflückt Tim Krul sicher herunter.
63
17:23
Die Kritik an Arteta wird nach diesen Wechseln sicher nicht abnehmen. Takehiro Tomiyasu lieferte eigentlich ein tolles Debüt ab, Emile Smith Rowe konnte in dieser Saison noch überhaupt nicht überzeugen. Und im Mittelfeld wirkte Albert Sambi Lokonga eigentlich gefährlicher als Martin Ødegaard.
62
17:22
Einwechslung bei Arsenal FC: Thomas Partey
62
17:22
Auswechslung bei Arsenal FC: Albert Sambi Lokonga
62
17:21
Einwechslung bei Arsenal FC: Emile Smith Rowe
62
17:21
Auswechslung bei Arsenal FC: Takehiro Tomiyasu
62
17:21
Einwechslung bei Norwich City: Todd Cantwell
62
17:21
Auswechslung bei Norwich City: Kieran Dowell
61
17:20
Norwich mit einer weiteren gefährlichen Halbfeldflanke von Max Aarons, Lukas Rupp kommt nicht ganz ran. Jetzt wird der Wechsel wirklich vollzogen, auch Mikel Arteta bringt neue Kräfte.
59
17:19
Daniel Farke bereitet die erste personelle Änderung vor, gibt Todd Cantwell noch ein paar Anweisungen auf den Weg.
57
17:17
Das hätte es sein können! Pierre-Emerick Aubameyang dringt über links vor und nimmt den zentral lauernden Bukayo Saka mit. Sein Schuss landet am zweiten Pfosten bei Nicolas Pépé, der im letzten Moment von Brandon Williams geblockt wird. Starke Rettungsaktion!
55
17:16
Kaum ist es ausgesprochen, können sich die Canaries wieder mehr befreien. Es ist weiter ein Duell auf Augenhöhe.
53
17:15
Arsenal kommt wieder ein wenig schwungvoller aus der Kabine. Für das erste Saisontor reichen die Bemühungen aber weiter nicht.
51
17:12
Um ein Haar verliert Martin Ødegaard unter Druck den Ball. Der Norweger nimmt bislang noch kaum am Spiel teil.
50
17:11
Auch Kieran Tierney macht ein gutes Spiel, taucht aber zu selten im letzten Drittel auf. Gerade verpasst Aubemeyang seine nah vor den Kasten gezogene Hereingabe nur knapp.
49
17:09
Gelbe Karte für Grant Hanley (Norwich City)
Wieder zieht Pierre-Emerick Aubameyang das Foul. Der Gabuner ist der einzige Unruheherd in der Arsenal-Offensive.
48
17:08
Personelle Änderungen gab es zur Pause nicht zu verzeichnen. Dabei wäre Nicolas Pépé ein Kandidat für eine Auswechslung, der Ivorer wirkt in seinen Aktionen teils sehr unglücklich.
46
17:06
Lukas Rupp mit dem ersten Ausrufezeichen im zweiten Durchgang. Sein Schuss aus der dritten Reihe segelt jedoch weit vorbei.
46
17:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:53
Halbzeitfazit:
Zur Pause steht es zwischen Arsenal und Norwich noch torlos. Die Gunners erwischten einen schwungvollen Start, erspielten sich gleich zu Beginn eine Vielzahl an Ecken. Mit der Zeit fanden die Canaries allerdings besser rein, konnten das Spiel für längere Zeit in die gegnerische Hälfte verschieben und durch Kenny McLean einen gefährlichen Kopfball absetzen. Erst in der Schlussphase kam Arsenal durch Neuzugang Takehiro Tomiyasu zu einer noch gefährlicheren Chance, das torlose Unentschieden geht bislang aber völlig in Ordnung.
45
16:50
Ende 1. Halbzeit
45
16:50
Auf der Gegenseite kommt Teemu Pukki im Strafraum zum Abschluss. Die Partie bleibt ausgeglichen.
45
16:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
16:49
Um ein Haar besorgt Neuzugang Takehiro Tomiyasu das erste Arsenal-Tor in dieser Saison! Kieran Tierney schlägt von links eine scharfe Kante vor den Kasten. Pierre-Emerick Aubameyang kommt nicht richtig zum Kopfball, doch der Abpraller landet im Rückraum bei Tomiyasu. Der Japaner nimmt die Kugel direkt und drischt sie nur Zentimeter über den Querbalken!
43
16:48
Pépé schlenzt die Kugel aus einer seltsamen Schussposition links vorbei. Das hätte Maitland-Niles möglicherweise besser hinbekommen.
42
16:46
Gelbe Karte für Max Aarons (Norwich City)
Das ist jetzt ein klarer Zupfer von Max Aarons gegen Pierre-Emerick Aubameyang. Arsenal darf sich das Leder an der linken Strafraumkante zum Freistoss hinlegen und tut das in Person von Ainsley Maitland-Niles und Nicolas Pépé.
41
16:44
Nicht nur hier lassen die Tore noch auf sich warten. Auch auf allen anderen fünf Plätzen steht es kurz vor der Pause 0:0.
39
16:42
Jetzt spielt Norwich plötzlich den typischen Arsenal-Fussball, verschafft sich im Mittelfeld mit ein paar schönen Passstafetten Platz.
37
16:41
Ainsley Maitland-Niles macht es sich hinter der Mauer bequem. Wohl auch deswegen visiert Kieran Dowell das obere Eck an, der Schlenzer wird zur Ecke abgefälscht.
36
16:39
Wieder so ein Steckpass. Diesmal wird der Finne von Gabriel zu Fall gebracht und holt einen gefährlichen Freistoss heraus.
34
16:37
Norwich kommt mehr aus der Deckung. Pierre Lees-Melou spielt flach durch die Zentrale zu Teemu Pukki, der von zwei Mann gerade noch am Abschluss gehindert wird.
32
16:36
Auf der Gegenseite fordert Pierre-Emerick Aubameyang im Laufduell mit Grant Hanley einen Elfmeter, doch das reicht lange nicht. Die Angriffsbemühungen der Gunners sind mittlerweile stark abgeflacht.
31
16:35
Grosser Applaus für den Keeper, der nun auch einen langen Ball in die Spitze souverän abfängt.
30
16:34
Jetzt lässt Aaron Ramsdale elegant den heraneilenden Teemu Pukki aussteigen. Das wird möglicherweise nicht einfach für Bernd Leno, den Stammplatz im Kasten zurückzuerobern.
29
16:33
Neuzugang Takehiro Tomiyasu hat auf seiner rechten Abwehrseite viele Ballkontakte, soll wohl möglichst schnell in das Spiel integriert werden.
27
16:32
"Wie bei den anderen sieben Wechseln, die wir getätigt haben, ist die Absicht etwas neues zu versuchen und das Spiel zu gewinnen. Wir haben zwei fantastische Torhüter und heute erhält Aaron den Vorzug", erklärte Mikel Arteta seine Entscheidung.
25
16:30
Nun muss auch sein Gegenüber mal eingreifen. Und das heisst heute nicht Bernd Leno, sondern Aaron Ramsdale. Der 23-Jährige durfte zuletzt schon im Ligapokal ran und hat Bernd Leno zumindest für heute nach seinen fünf Gegentreffern gegen City aus dem Kasten verdrängt.
23
16:27
Tim Krul leitet mit einem ungenauen Abschlag auf die Aussenbahn eine schnelle Kombination der Londoner ein. Das sieht im Ansatz alles sehr gut aus, allerdings auch nur im Ansatz.
22
16:26
Arsenal wird im Spielaufbau nun früher von den Canaries gestört. Das ermöglicht allerdings auch Räume in der gegnerischen Hälfte.
20
16:24
Pierre-Emerick Aubameyang mit der Chance auf das 1:0! Den anschliessenden Freistoss aus dem Mittelfeld führen die Gunners schnell aus, schicken den früheren Dortmunder aus dem Stand auf die Reise. Tim Krul ist am Schlenzer des Gabuners gerade noch dran, allerdings geht die Fahne auch hoch.
19
16:23
Der langjährige Hoffenheimer Lukas Rupp mit einem ruppigen Einsatz im Mittelfeld gegen Bukayo Saka.
17
16:21
Es ist eine trügerische Partie für die Hausherren, die die Partie scheinbar im Griff haben, hinten bei solchen Gegenstössen aber gewaltig aufpassen müssen.
15
16:20
Norwich verbucht die bislang beste Chance der Partie! Max Aarons flankt aus dem rechten Halbfeld auf den eingerückten Kenny McLean, der nur knapp über den Querbalken köpft!
14
16:19
Abschluss von Albert Sambi Lokonga aus der zweiten Reihe. Tim Krul hält die Kugel jedoch ohne Nachfassen.
12
16:16
So langsam entwickeln die Gunners mehr Durchschlagskraft. Nicolas Pépé dribbelt sich auf rechts in den Sechzehner und holt im Duell mit Kenny McLean den nächsten Eckball heraus.
10
16:15
Und plötzlich ein Vorstoss über Christos Tzolis, der auf links Kenny McLean mitnimmt. Der Querpass durch den Sechzehner findet keinen Abnehmer, und auf einmal können die Hausherren kontern! Pierre-Emerick Aubameyang nimmt Tempo auf, schiebt das Leder aber links vorbei.
8
16:11
Rund zwei Drittel Ballbesitz für Arsenal in den ersten Minuten, Norwich kommt kaum aus der Deckung.
5
16:07
Die Gunners holen gleich mal drei Eckbälle in Folge heraus. Neuzugang Takehiro Tomiyasu kommt nicht ganz hin.
3
16:05
Die Kugel rollt! Beide Teams laufen bei Sonnenschein in ihren traditionellen Farben auf. Arsenal beginnt engagiert.
1
16:01
Spielbeginn
15:38
Der angezählte Chefcoach Mikel Arteta muss ab heute auf den für drei Spiele rotgesperrten Granit Xhaka verzichten. Dafür kommt der japanische Neuzugang Takehiro Tomiyasu auf der rechten Abwehrseite zu seinem Debüt. Bernd Leno sitzt überraschend nur auf der Bank, wird durch Aaron Ramsdale ersetzt. Für Norwich stürmt wie gewohnt der frühere Schalker Teemu Pukki, der in der Aufstiegssaison 26 Tore erzielt hat.
15:29
Seit 1954 hatte Arsenal nicht mehr die ersten drei Ligapartien verloren. Seit Wolverhampton in der Saison 2003/2004 hatte keine Mannschaft zu diesem Zeitpunkt eine Tordifferenz von minus neun. Erst ein Mal in der langen Klubgeschichte haben die Gunners die ersten vier Begegnungen im englischen Oberhaus verloren – das war 1923/1924. Doch selbst damals bleiben sie nicht komplett torlos.
15:22
Während Norwich beim Blick auf die Tabelle also auf das schwierige Auftaktprogramm verweisen kann, gilt das für Arsenal nur teilweise. Denn bei der Auftaktniederlage bei Aufsteiger Brentford wäre mit einer ansprechenderen Leistung sicher ein Punktgewinn drin gewesen, ein völlig uninspirierter Auftritt wurde jedoch mit 0:2 abgestraft. In gleicher Höhe unterlagen die Gunners danach Chelsea, ehe es in Manchester sogar eine 0:5-Pleite gegen City setzte.
15:10
Aufgrund eines geschossenen Tores stehen die Canaries tabellarisch noch etwas besser da – die Tordifferenz des von Daniel Farke trainierten Aufsteigers ist mit 1:10 allerdings auch nicht famos. Schuld sind vor allem die hohen Auftaktpleiten gegen die letzten Meister Liverpool (0:3) und Manchester City (0:5), gegen den amtierenden FA-Cupsieger Leicester unterlag man zuhause knapp mit 1:2.
Arsenal gegen Norwich – mehr Tabellenkeller geht nicht! Ab 16 Uhr hoffen beide Teams auf ihre ersten Punkte der Saison.

Aktuelle Spiele

Beendet
Burnley FC
Burnley
BUR
Burnley FC
16:00
Arsenal FC
ARS
Arsenal
Arsenal FC
Beendet
Aston Villa
Aston Villa
AVL
Aston Villa
18:30
Everton FC
EVE
Everton
Everton FC
Beendet
Brighton & Hove Albion
Brighton & Hove
BHA
Brighton & Hove Albion
15:00
Leicester City
LEI
Leicester
Leicester City
Beendet
West Ham United
West Ham
WHU
West Ham United
15:00
Manchester United
MUN
ManUtd
Manchester United
Beendet
Tottenham Hotspur
Tottenham
TOT
Tottenham Hotspur
17:30
Chelsea FC
CHE
Chelsea
Chelsea FC

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Chelsea FCChelsea FCChelseaCHE1393131:52630
2Manchester CityManchester CityMan CityMCI1392227:72029
3Liverpool FCLiverpool FCLiverpoolLIV1384139:112828
4West Ham UnitedWest Ham UnitedWest HamWHU1372424:16823
5Arsenal FCArsenal FCArsenalARS1372415:17-223
6Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhamptonWOL1362512:12020
7Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenhamTOT1261511:17-619
8Manchester UnitedManchester UnitedManUtdMUN1353521:22-118
9Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton & HoveBHA1346312:14-218
10Leicester CityLeicester CityLeicesterLEI1353520:23-318
11Crystal PalaceCrystal PalaceCr. PalaceCRY1337319:19016
12Brentford FCBrentford FCBrentfordBRF1344517:17016
13Aston VillaAston VillaAston VillaAVL1351718:21-316
14Everton FCEverton FCEvertonEVE1343616:20-415
15Southampton FCSouthampton FCSouthamptonSOU1335511:18-714
16Watford FCWatford FCWatfordWAT1341818:24-613
17Leeds UnitedLeeds UnitedLeeds UtdLEE1326512:20-812
18Burnley FCBurnley FCBurnleyBUR1216514:20-69
19Norwich CityNorwich CityNorwich CityNOR132387:27-209
20Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastleNEW1306715:29-146
  • Champions League
  • Europa League
  • Abstieg